Pfeil rechts
4

novembertag
Hallo Mädels und Frauen,
mach mich gerade total verrückt.
Meine Tage sind eigentlich schon vorbei. Zur Sicherheit hatte ich heute noch ein Tampon drin. Daran war nur seitlich ein Tropfen Blut. Hab nochmal eines rein um zu sehen ob es aufgehört hat, und auch daran war ganz leicht sofort hellrotes Blut. Meine Tage waren schon vorbei und es sieht eher wie Blut aus einer Wunde aus, Hab gerade total Gebärmutterhalskrebs Panik

02.06.2017 23:59 • 03.06.2017 #1


3 Antworten ↓


Lilyrose123
Zitat von novembertag:
Hallo Mädels und Frauen,
mach mich gerade total verrückt.
Meine Tage sind eigentlich schon vorbei. Zur Sicherheit hatte ich heute noch ein Tampon drin. Daran war nur seitlich ein Tropfen Blut. Hab nochmal eines rein um zu sehen ob es aufgehört hat, und auch daran war ganz leicht sofort hellrotes Blut. Meine Tage waren schon vorbei und es sieht eher wie Blut aus einer Wunde aus, Hab gerade total Gebärmutterhalskrebs Panik



beruhig dich..alles gut...das kommt manchmal vor..alles ok....kein Grund zur Krebssorge...atme tief durch...alles ist gut und nichts wird passieren, okay?
warte es erstmal einfach ab..bloss keine Panik...

03.06.2017 00:04 • x 1 #2



Untypische Blutung - Frauensache

x 3


anjaf
Es koennte eine leichte Reizung in der Scheide sein. Moeglicherweise durch GV. Aber wenn es nur wenig blutet ist es nicht schlimm. Evtl. Kann aber auch ein Tampon reizen wenn der noch eingefuehrt wird wenn eigentlich fast keine Periodenfluessigkeit mehr vorhanden ist.

Es ist gewiss harmlos! Ich wuerde dir raten wo jetzt die Periode zuende ist , keinen Tampon mehr zu tragen. Statt dessen eine Slipeinlage. So kannst du auch genau kontrollieren was noch an Blut evtl rauskommt. Denke aber es wird bald aufhoeren.

Also keine Panik!

03.06.2017 00:22 • x 3 #3


Manchmal ist es auch so, dass ein Tampon zwar das Blut aufsaugt, aber eben nicht alles. Restblut kann sich noch abgehen. Ich habe in den Zeiten meiner Blutung irgendwann gänzlich auf Tampons verzichtet. Als ich sie verwendete, hatte ich das auch öfters, dass es nach ein-bis zwei Tagen nochmals ein wenig nachblutete. Keine Angst und wie schon erwähnt, lieber mal Slipeinlagen oder Binden tragen. Alles Gute

03.06.2017 16:59 • #4




Dr. Matthias Nagel