Pfeil rechts
2

Jasmin13
Hi vor paar wochen in Forum geschrieben wegen Escitalopram und L-Thoroxin .Wir waren in Urlaub ich konnte 12 tage nichts essen Symptome waren schlimm Schweiß ausbrüche Unruhe,nervösität herzrasen. Mein mann fuhr mich dann ins Privat klinikum mann hat mich vom Kopf bis Fuß untersucht alles ok außer mein THS wert von der Schilddrüse es war ein wert von weniger wie 0,05 ,(ich nahm 10 monate L-Thoroxin 100 dann seit Juni 75)Laut den Facharzt in Urlaub müsste ich gar nicht L-Thoroxin nehmen hatt Ultraschal auch von der SD gemacht alles ok .Es war eine Ärztin aus Deutschland die mir das letztes jahr einfach verordnet hat weil sie meinte mein Kropf währe Voluminös und gab mir direkt L-Thoroxin 100 ohne Blut Befunde zuerst zu machen ,erst nach 2 tagen hat die blut abgenommen und der THS wert war 3,46.Der Arzt im Urlaub hat mir gesagt ich soll sofort die L-Thoroxin absetzten und im halben Jahr nochmal Blutabnahme machen lassen.Ich weiss nicht wie lange dauert bis der Lthyroxin aus dem körper abgebaut wird .Habe immer noch zwischen durch Symptome .Hat einer Erfahrung gehabt .Vielen Dank

21.08.2018 11:05 • 22.08.2018 #1


6 Antworten ↓


la2la2
Zitat von Jasmin13:
THS wert von der Schilddrüse es war ein wert von weniger wie 0,05

Viel zu niedrig - in Kombination mit den Symptomen hast du wohl eine sehr starke "Überfunktion"/Überdosis an Schilddrüsenhormonen. Wurden FT3 und FT4 auch bestimmt?

Zitat von Jasmin13:
L-Thoroxin 100 ohne Blut Befunde zuerst zu machen ,erst nach 2 tagen hat die blut abgenommen und der THS wert war 3,46.

Mit 3,46 ist der TSH Wert deutlich zu hoch gewesen. Da er durch die Thyroxin Einnahme sinkt (nicht steigt) ist davon auszugehen, dass du zwar Thyroxin brauchst, aber in einer deutlich niedrigeren Dosierung.

Zitat von Jasmin13:
ch weiss nicht wie lange dauert bis der Lthyroxin aus dem körper abgebaut wird .Habe immer noch zwischen durch Symptome .

Wahrscheinlich wird es einige Wochen dauern, bis deine aktuellen Symptome verschwinden. Dann wird es dir sehr wahrcheinlich viel besser gehen für eine Weile. Und dann wird es wahrscheinlich irgendwann wieder schlechter werden (welche Symptome ist dabei egal, das merkst du schon, wenn dein Allgemeinbefinden sich verschlechtert) - kann in 1 Monat, aber auch erst in 3 oder 10 Monaten dazu kommen, vielleicht auch garnicht. Sobald es dir wieder schlechter geht, solltest du unbedingt zum Arzt gehen und TSH, sowie FT3 und FT4 bestimmen lassen. TSH Zielwert sollte bei 1,0-2,0 liegen.....

Und ansonsten alle 3-6 Monate mal den TSH Wert prüfen lassen - muss man beobachten, da psychische Probleme in Kombination mit Schilddrüsenproblemen eigentlich nie Zufall sind.

21.08.2018 11:41 • x 1 #2



Überdosierung mit L Thyroxin

x 3


Jasmin13
Vor allem ging es mir gut vor der einnahme von L-Thoroxin ich hatte keine probleme mit SD hatte auch schon vor jahren bei Nuklerarmediziner es untersuchen lassen ,die Ärztin hat die L Thyroxin nur wegen angeblich vergrößerten Kropfs nicht wegen des Hormonwertes THS.Ich muss erstmal durch nehme auch Escitalopram 5 mg ,hoffe das es bald aufhört

21.08.2018 21:49 • #3


kyra96
Ich war auch mal mit L Thyroxin zu hoch eingestellt trotz regelmässiger Kontrolle.
Musste nachts Krankenwagen rufen weil ich dachte ich hätte einen Herzinfarkt und fand mich auf der Kardiologie wieder. Ich hatte einen Puls von 140 und BD von 170 zu 145. Übelkeit, Durchfall.
Ich wurde komplett untersucht und Herz in Ordnung aber SD waren zu hoch. Wurde auf 100 runter dosiert und hatte zum Glück nicht nochmal so einen Anfall.
Kann dich super verstehen

21.08.2018 21:59 • x 1 #4


Jasmin13
Man vertraut den Arzt und nimmt die Medikamente ein ,der Arzt aus den Urlaub hat zu mir gesagt "Sie hätten zum Nuklerarmediziner gehen müssen oder die Ärztin hätte wenn überhaup den L Thyroxin 25 geben und nicht direkt 100 .Ich kämpfe auch mit starken Schwitzen wie Hitzewallung .Ich habe am 6.9 einen Termin beim Nuklerarmediziner dann werde ich berichten was er sagt

21.08.2018 22:19 • #5


kyra96
Viel Glück.
Ich gehe seit Jahren damit nur zum Nuklear Doc.
Wurde ja auch schon 2x dran operiert

21.08.2018 22:33 • #6


Jasmin13
Voelen dank ,ich werde ab jetzt nur bei denen mich kpntolieren lassen wegen meiner SD

22.08.2018 00:04 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel