Pfeil rechts
10

Lizy
Hallo alle zusammen,

Ich habe wieder eine komplett neue Angst.
Ich war heute auf instagram unterwegs und habe mir diverse Videos/Reel angeschaut.
Ich bin dann bei einer Seite gelandet mit vielen gesundheitlichen Informationen (gute Ernährung, gesunde, Rezepte, neue Studie etc) .
Da war ein Beitrag wo ein Ohr mit einer schrägen Linie dargestellt (Siehe Bildl) ist und dadrunter stand, dass bei 80% der Herzinfarktfälle man bei den Patienten diese Linie am Ohr festgestellt wurde und dass es ein Zeichen für ein vaskuläres Problem sein kann.
Was hab ich natürlich gemacht? Direkt im Spiegel meine Ohren kontrolliert und tatsächlich habe ich am rechten Ohr (von mir aus Rechts) diese Linie entdeckt. Am rechten Ohr habe ich es nicht bzw kaum sichtbar. Ich bin in Panik ausgebrochen. Ich habe natürlich auch gegoogelt und ich war schon dabei meine Schuhe anzuziehen weil ich ins Krankenhaus gehen wollte. Ich bin wieder in meiner Todesangstspirale und weiss echt nicht mehr weiter. Kardiologisch wurde ich zwar September 2023 für 4 Tage im KH untersucht, da war nichts auffällig aber vielleicht ist das etwas schleichendes und kommt langsam aber sicher in der Zukunft?

Gestern 01:49 • 04.04.2024 #1


14 Antworten ↓


F
Also ich glaube nicht,dass das als Frank Zeichen durchgeht
Der Winkel stimmt meiner Meinung nach nicht und die Falte ist auch nicht tief genug.
Überhaupt hat dieses Frank Zeichen nur eine Bedeutung bei Patienten mit bereits bestehenden Herzerkrankungen.
Wenn du im letzten Jahr durchgecheckt wurdest musst du keine Angst haben.
Hoher Blutdruck,schlechte Blutfettwerte,Übergewicht,Bewegungsmangel haben da eine viel größere Aussagekraft als eine Falte im Ohrläppchen.

Gestern 07:51 • #2


A


Linie am Ohr ein vaskuläres Problem? Herzangst

x 3


Lizy
Zitat von Faultier:
Hoher Blutdruck,schlechte Blutfettwerte,Übergewicht,

Ich habe tatsächlich leicht erhöhtes Cholesterin und Übergewicht habe ich auch etwas.....

Gestern 09:06 • #3


Schlaflose
Zitat von Lizy:
Ich habe tatsächlich leicht erhöhtes Cholesterin und Übergewicht habe ich auch etwas.....

Wie alt bist du denn? Bei Älteren Frauen, vor allem, wenn sie ein Ohrringloch haben, haben die Ohrläppchen immer eine Falte mittendrin, ich auch

Gestern 09:13 • x 2 #4


marialola
Sorry, was für ein unlogischer Unsinn.
Fakt ist, dass so gut wie jeder Mensch im Laufe der Zeit diese Kerben im Ohr entwickelt.
Wenn nun fast jeder diese Falten hat, ist es doch logisch, dass auch Leute mit Herzinfarkt diese Falte haben, zumal es diese Altersklasse ist…
Ich habe die schon ewig und lebe sehr gut damit.

Gestern 09:36 • x 3 #5


F
Liebe @Lizy mach Dich nicht verrückt. Du bist durch dieses Video getriggert und in diesen Zustand sieht man überall Dinge, die man sucht. Was Du immer machen kannst, ist natürlich ein Herzcheck bei einem Kardiologen, um auf Nummer sicher zu gehen. Aber auch das hat keine Eile! Falls der Arzt überhaupt etwas feststellen sollte, kannst Du durch kleine Veränderungen an Deinem Lebensstil, auch was Gutes für Dich tun. Es ist nicht sicher, dass das überhaupt sein muss. Aber eins solltest Du gleich ändern: Hör bitte auf, diese Reels zu schauen, bzw. wenn Du sie schon schaust, glaube erst mal GAR NICHTS was Du da siehst! Da kannst Du genauso eine Anleitung für Waschmaschinen lesen, um Gesundheitstipps zu bekommen. ‍️

Gestern 09:43 • x 2 #6


Lizy
Zitat von Schlaflose:
Wie alt bist du denn? Bei Älteren Frauen, vor allem, wenn sie ein Ohrringloch haben, haben die Ohrläppchen immer eine Falte mittendrin, ich auch ...

Ich bin 38 hoffe doch dass nur man Ohrringloch der Grund ist

Gestern 10:19 • #7


Lizy
Danke Leute, das beruhigt mich etwas. Ich mein ich wurde ja in den letzten 5 Jahren 2 mal kardiologisch untersucht. Zuletzt im September letztes Jahr (Herzultraschall, 24std EKG, EKG, Herzwerte in der Blutanalyse, Herzröntgen). Alles was unauffällig Gott sei dank. Aber ein Herzproblem kann ja immer irgendwie kommen oder? Ach man ich hasse mich dafür dass ich so bin wie ich bin.

Gestern 10:23 • #8


Kruemel_68
Zitat von Lizy:
Ach man ich hasse mich dafür dass ich so bin wie ich bin.

Und genau da liegt der Hase im Pfeffer. So lange wir uns nicht zu 100% annehmen, wie wir sind, tobt im Inneren ein ständiger Kampf mit uns selbst, der uns aller Energie beraubt und Ängsten und Depressionen einen guten Nährboden bietet.

Gestern 14:07 • x 1 #9


Lizy
Ich habe heute den ganzen Tag im Bus und in der Bahn Menschen beobachtet ob sie diese Linie haben. Ich komme aus der Spirale nicht raus

Gestern 20:06 • #10


F
Ja dann lass ihnen doch ihre Falte im Ohr
Das bei dir ist nix und ein leicht erhöhter Cholesterinspiegel und ein paar Kilos zuviel ist auch noch nicht so schlimm wenn der Rest passt.
Herzkrankheiten entstehen über Jahrzehnte und du bist erst 38 und kannst noch vieles tun um es gar nicht so weit kommen zu lassen.
Schau einfach das der Rest passt und keine weiteren Risikofaktoren dazukommen.
Wenn dein Herz Ende 2023 OK war passiert da in den nächsten 10 Jahren eh nix.

Wenns dich interessiert schau mal ob du ein Herz CT genehmigt bekommst dann kannst du wunderbar nachschauen lassen ob überhaupt schon Kalk in den Gefäßen ist.
Mit 38 glaube ich das zwar kaum,aber es beruhigt einen ungemein wenn man hört da ist gar nix.
Eine bessere und nicht-invasive Untersuchungsmethode gibt's eigentlich nicht um sein Risiko für eine Herzerkrankung bestimmen zu lassen.
Ich Verbindung mit den anderen Werten und möglichen weiteren Risikofaktoren kann man sehr gut sagen wie hoch das Risiko für eine Herzerkrankung in den nächsten 10 bis 15 Jahren ist.
Zu meiner Zeit war so eine Untersuchung nur privat möglich,aber jetzt übernehmen das auch die Kassen.

Gestern 21:27 • x 1 #11


Lizy
Zitat von Faultier:
Ja dann lass ihnen doch ihre Falte im Ohr Das bei dir ist nix und ein leicht erhöhter Cholesterinspiegel und ein paar Kilos zuviel ist ...

Vielen Dank für die beruhigenden Worte.
Allerdings ist meine Falte am Ohr jetzt für immer ein Hingucker..ich kann nicht aufhören hinzuschauen. Wer hat auch alles hier diese Falte aber keine Herzprobleme?

Gestern 21:50 • #12


marialola
Es gibt aber die unterschiedlichsten Falten im Ohrläppchen….
Mit zunehmendem Alter bleibt eine Faltenbildung doch gar nicht aus.
Man kann, wenn es einen stört, auch Hylauron (richtig geschrieben?) spritzen lassen.
Kein joke, einige Frauen tun das, die durch schweren Ohrschmuck ausgeleierte Ohrläppchen haben. Oh man, was für ein Thema.
Weißt du, es gibt tausend Theorien und Weisheiten, die angeblich schreckliche Krankheiten am Gesicht oder der Haut anzeigen. Und erst die Fingernägel…
Glaube mir, wenn jemand eine ernste Herzerkrankung entwickelt, hat der ganz andere Beschwerden und die werden ihn zum Arzt treiben.
Wenn man das alles am Ohrläppchen ablesen könnte, wäre die Medizinwelt sehr einfach.
Sorry, das sollte jetzt nicht albern klingen oder dich nicht ernst nehmen.
Ich kenne nur zu gut diese ganzen angstauslösenden Gerüchte und es hilft, es mit etwas Heiterkeit zu betrachten.

Heute 10:32 • x 1 #13


Lizy
@marialola ich hoffe es ist so wie du es sagst. Ich bin seit Tagen wieder total ausser mir und kann an nichts mehr anderes denken. Ich finde mittlerweile mein Ohr richtig abstoßend

Vor 50 Minuten • #14


marialola
@Lizy das ist ja gemein, wenn du dein eigenes Ohr abstoßend findest, das ist schrecklich, denn dein Ohr ist wirklich ganz normal. Du hast dich da in etwas reingeguckt, sozusagen.
Das kenne ich auch. Ich fand auch schon mitunter irgend einen Punkt bei mir hässlich, kein anderer sah das so, aber mich hat es richtig gestört. Bis ich dann davon irgendwann abkam.
Dein Ohr ist ehrlich ein ganz normales Ohr….

Vor 8 Minuten • #15


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel