Pfeil rechts
3

D
Ich war vorhin 2 Std draußen und seit dem ist mir aufgefallen das ich am linken Unterschenkel auf der rechten Seite schmerzen habe.
Aber keine dauernden sondern nur wenn ich es berühre es ist auch nicht das ganze Bein sondern nur ein Stück. Ea tut auch nicht mehr weh wenn ich drücke oder nur sanft drüber streiche. . ea ist nicht rot oder dick also von außen sieht man nichts.
Ich hatte noch nie eine Thrombose weiß also nicht ob ich zum Arzt sollte

09.05.2024 16:07 • 09.05.2024 #1


5 Antworten ↓


Z
@Darfnichtsein
Hey,
ich weiß nicht, ob es für Dich kritisch wäre, zu googlen. Deshalb habe ich das gemacht und kann Dir sagen, dass Du kein einziges Symptom einer Thrombose beschreibst.
Also keine Sorge

09.05.2024 16:08 • #2


A


Schmerz am rechten Unterschenkel durch Thrombose?

x 3


D
@Zinny ich hab es auch gegoogelt, da steht halt das es weg tut.... aber ja wie weh sollte es tun.

09.05.2024 16:09 • #3


Z
@Darfnichtsein
Da steht auch, dass das Bein heiß ist. Anschwillt. Du Fieber bekommen kannst. Und dass es sehr starke Schmerzen sind.
Da würdest Du hier nicht mehr schreiben, sondern ins Krankenhaus wollen

09.05.2024 16:11 • x 1 #4


F
Weh tut es überwiegend nur bei einer oberflächlichen Venenthrombose.
Eine tiefe läuft gar nicht so selten völlig ohne Symptome ab.
Schmerzen auf der rechten Seite deuten eher auf eine Bändergeschichte,Überanstrengung hin.
Bei einer TVT wären die Schmerzen beim auftreten besonders stark und auch bei einer oberflächlichen läufst du in der Regel nicht mehr freiwillig.
Wenn du noch nie eine hättest und auch keine Risikofaktoren hast musst du nicht zum Arzt.

09.05.2024 17:22 • x 1 #5


L
@Darfnichtsein Das nennt sich Muskelzerrung. Brauchst dir keine Sorgen machen

09.05.2024 18:23 • x 1 #6





Youtube Video

Dr. Matthias Nagel