Pfeil rechts

Hallo ich bin es mal wieder!!

Ich hab seit fast einer Stunde mega Panik,
weil seit ca 17Uhr habe ich wieder in der Zu nge EXTREME Schmerzen!!
Ich könnte heulen so schlimm
Hab zu der Zeit gekocht u immer mal gesnascht!
Allergie??
Ich hab soooo furchtbare Angst!!
Als wenn links die Zun ge extrem anschwillt innen und kurz vorm Platzen ist!
So weh tut die!

War schon bei einigen Ärzten, aber keiner kann helfen!

Kann das denn echt psychisch sein?!

08.01.2013 20:21 • 12.02.2018 #1


30 Antworten ↓


Ok, das beantwortet meinen Thread direkt, ich hatte vergessen, dass ich doch jemanden kenne, der starke schmerzen ohne ursache hat und dem die angst machen....ich mache meine schmerzen auch gerade in meinem kopf hunderttausendmal schlimmer als sie eigentlich sind, glaube ich...und du auch! Es passiert nichts, das weisst du doch!

08.01.2013 21:18 • #2



Starke Schmerzen!

x 3


Hi püppi!!
Du bist ja auch noch hier!
Kann man das?
Schmerzen vom Kopf her schlimmer machen?
Oh je.....
Was macht man dagegen?
Ich mache ja eine Therapie. Und sogar mein Therapeut hat glaub ich die Hoffnung schon aufgegeben! Er meint, dass wir nicht weiter kommen!

08.01.2013 21:22 • #3


Ja kalr, kann man die Schmerzen durch Angst schlimmer machen!
Du hast auch keine Allergie, du hast ja schon lange das Problem? war doch jetzt zwischenzeitlich auch besser, oder?

Bleibe ruhig, trink was kühles oder lutsche ein Bonbon! VL hilft dir das.

warum meint denn dein Therapeut, dass er nicht weiterkommt? was hat er gesagt?
LG

08.01.2013 21:27 • #4


Zitterchen
Hallo,
ich hab dir auch schon mal geschrieben, mach dir keine sorgen, du warst bei ärzten die nichts finden, genau wie ich, hab das auch hatte gestern brennen in der zunge das ich dachte ich schneid sie raus.
Der Kopf erzeugt so ziemlich jedes symptom und schmerzsyndrome sind sehr häufig bei angst und depressionen.
Drück dich mal.
GLG

08.01.2013 21:29 • #5


Das beruhigt auch mich. ich denke auch meine schmerzen wären nicht so schlimm, wenn ich nicht die ganze zeit drauf achten würde und mich bekloppt machen würde, was es ist...

08.01.2013 21:31 • #6


Grizzabella:
Neee das war nicht besser!
Hab das durchgehend seit einem Jahr! Umlernst war es nicht ganz sooo schlimm und seit Juli ca ist es kaum auszuhalten!
Bisher habe ich absolut noch garnichts gefunden was nur annähernd hilft!
Hab mir jetzt grad Wasser gekocht u wollte mal diese heiße 7 ausprobieren. Kennt ihr das?
Aber sogar davor hab ich Angst, weil da steht, dass es bei Beschwerden zu einer erstverschlimmerung kommen kann!
Weiß nicht warum der Therapeut das meint! Wahrscheinlich weil ich immer noch Schmerzen hab!

Zitterchen
Danke! Drücke dich auch!
Hast du das echt gehabt gestern? Wielange hält das denn an?
Ich habe das sonst noch niiiiie gehört das jemand das hat!
Hab mich ja sogar in einer psychologischen Ambulanz von einer Klinik vorgestellt, die haben mich weggeschickt, weil die das auch noch nie gehört haben, dass es psychisch ist!

Nehmt ihr irgendwas an Medikamenten?
Oder mal was probiert?

08.01.2013 22:21 • #7


Püppi
Das kuriose ist ja, dass ich nicht die ganze zeit drauf achte...
Die Schmerzen kommen aus dem Nichts!
Von einer auf der anderen Sekunde!

08.01.2013 22:23 • #8


Ok, tut mir Leid, dass es nicht besser war
Hast du es denn durchgehend , oder ist es besser, wenn du arbeitest oder Hobbys nachgehst?

Ja, aber der Therapeut kann das ja nicht einfach sagen, wenn er bei dir nicht weiterkommt, muss er es ja begründen oder eine Lösung finden oder dir jemanden sagen, der dir helfen kann! Hat er das denn so gesagt?

Bei mir kommen die Schmerzen manchmal auch einfach so, auch wenn ich nicht an siw gedacht habe und ich unbeschwert rausgehe und auch nicht mit ihnen gerechnet habe, können sie trotzdem jeden Moment anfangen-leider.

08.01.2013 22:29 • #9


Zitat von Zitterchen:
Hallo,
ich hab dir auch schon mal geschrieben, mach dir keine sorgen, du warst bei ärzten die nichts finden, genau wie ich, hab das auch hatte gestern brennen in der zunge das ich dachte ich schneid sie raus.
Der Kopf erzeugt so ziemlich jedes symptom und schmerzsyndrome sind sehr häufig bei angst und depressionen.
Drück dich mal.
GLG

Brennen der Zunge kann auch VitaminB 12 Mangel sein, lass ich Grad untersuchen weil es bei mir auch so ist.

08.01.2013 22:37 • #10


Auf der Arbeit hab ich auch starke Probleme und bin deshalb jetzt sogar freiwillig mit den Stunden runtergegangen!!
Ein Hobby hab ich leider nicht wirklich!
Und Freunde hier in der Gegend auch nicht.

Pampelune,
was hast du immer?
Warum lässt du den Vit.B12 Mangel checken?
Meiner war ok!
Nehme trotzdem seit Mitte Dezember einfach mal vorsorglich
Hochdosiertes Vit.b12!
Bringt aber nichts....

08.01.2013 22:44 • #11


Zitat von Qashqaimaus:
Auf der Arbeit hab ich auch starke Probleme und bin deshalb jetzt sogar freiwillig mit den Stunden runtergegangen!!
Ein Hobby hab ich leider nicht wirklich!
Und Freunde hier in der Gegend auch nicht.

Pampelune,
was hast du immer?
Warum lässt du den Vit.B12 Mangel checken?
Meiner war ok!
Nehme trotzdem seit Mitte Dezember einfach mal vorsorglich
Hochdosiertes Vit.b12!
Bringt aber nichts....
ich hab immer Bauchbeschwerden dann bin ich sehr blass und meine Zunge brennt manchmal und das will ich jetzt einfach mal abklaeren

09.01.2013 00:18 • #12


Wie genau fühlt sich das Brennen denn an?
Und? Hast du die Blutwerte schon?

10.01.2013 14:02 • #13


15.09.2017 23:12 • #14


patriot
Warst du schon beim Arzt?

16.09.2017 00:06 • #15


Zitat von patriot:
Warst du schon beim Arzt?

Bin seid 6monaten nur beim Arzt Kardiologe war ich Frauen Arzt orthopäde chiropraktiker. Haus Arzt Krankenhaus.
Zervikalsyndrom meinte der orthopäde und der chiro meinte bws hws Syndrom
Aber diese Schmerzen sind am meisten vorne es brennt zieht sticht mal ganz komisch das seid fast 7monqten und keiner kann mir helfen. Physiotherapie hatte ich auch schon

16.09.2017 00:19 • #16


BellaM85
Auf welcher Seite schläfst du? Da du ja wenn ich richtig gelesen habe schwanger bist wird das dadurch sehr oft verstärkt. Fast alle von meinen Freundinnen haben das in der Ss erlebt. Nimmst du Magnesium? Vielleicht hilft das etwas weiter!

16.09.2017 00:37 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat von BellaM85:
Auf welcher Seite schläfst du? Da du ja wenn ich richtig gelesen habe schwanger bist wird das dadurch sehr oft verstärkt. Fast alle von meinen Freundinnen haben das in der Ss erlebt. Nimmst du Magnesium? Vielleicht hilft das etwas weiter!

Habe das schon vor meiner ss gehabt..

16.09.2017 08:24 • #18


BellaM85
Ach so okay. Das ist natürlich was anderes.
Ich würde trotzdem bis nach der Entbindung erstmal abwarten weil kann danach auch besser werden.
Und wenn es dann immer noch anhält musst du weitere Schritte einleiten.

16.09.2017 09:53 • #19


Zitat von BellaM85:
Ach so okay. Das ist natürlich was anderes.
Ich würde trotzdem bis nach der Entbindung erstmal abwarten weil kann danach auch besser werden.
Und wenn es dann immer noch anhält musst du weitere Schritte einleiten.

Ja muss ich wohl erstmal abwarten.
Was kann man den noch untersuchen lassen vllt ein mrt nach der ss

16.09.2017 10:15 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier