Pfeil rechts

Fritz1985
Hallo zusammen


Ich bräuchte mal wieder eure Hilfe.

Und zwar ist mir seid einer Woche immer übel schon stark,aber nicht so das ich mich übergeben muss einfach nur Übel.

Dazu kommt das ich so komisches Gefühl im Kopf hab so Spannung oder druck.

Manchmal geht die Übelkeit auf einmal weg und kommt paar Stunden später wieder zurück.

Nun wollte ich euch fragen ob ihr das kennt eventuell eine Ahnung hat von was das kommen kann,da ich Angst habe das es was schlimmes ist habe Angst vor einem Tumor.

Würde mich sehr über Antworten freuen

28.10.2016 21:52 • 29.10.2016 #1


6 Antworten ↓


Brandungsburg
Könnten Verspannungen im Nacken sein oder die HWS. Geht die Übelkeit in bestimmten Situationen weg?

28.10.2016 21:55 • #2



Ständig überlkeid komisch im kopf

x 3


Fritz1985
Also morgens wenn ich aufstehe ist nichts keine Überlkeit die kommt erst so nach ca.30 Min.

Vorgestern hab ich wärme creme auf den Nacken und meiner Meinung nach (Einbildung) wurde es besser.

Situations abhängig kann ich es jetzt nicht wircklich machen aber ich habe auch das Gefühl das die Übelkeit vom Nacken Kopf her kommt.

Tumor ist das aber nicht oder?

28.10.2016 22:06 • #3


Brandungsburg
Nein, nach Tumor klingt das nicht - da wären die Kopfschmerzen oft vernichtend und viele erbrechen morgens.

28.10.2016 23:38 • #4


Fritz1985
Ne morgens ist nichts bei mir

Hattest du das auch mit der übelkeit und Knopfdruck

28.10.2016 23:41 • #5


Fritz1985
Sonst noch einer einwindele

29.10.2016 22:13 • #6


Übelkeit habe ich zwar nicht, aber dafür des öfteren Kopfschmerzen, starken druck im Kopf!

Glaube aber eher weniger, dass du einen Tumor hast. Vielleicht Verspannung im Nackenbereich ?! Das kann oft übelkeit auslösen.

LG, Melia

29.10.2016 22:28 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel