Pfeil rechts
6

S
Ich stecke mitten in einer Glaskörperabhebung, die sich allerdings schon sehr lange hinzieht. Besonders jetzt in der Dunkelheit merkt man wieder vermehrt die sichelförmigen Blitze in den Augenwinkeln. Auch tagsüber sehe ich in den Augenwinkeln unruhige Bilder bzw. flimmert es ( ich meine aber keine Augenmigräne ), denke es sind auch diese Blitze, die ich allerdings tagsüber dann nicht ganz so als Blitz wahrnehme. Da Zug auf der Netzhaut ist, beschäftigt man sich ja leider ständig mit diesem Thema.
Kennt das noch jemand ?
Vielen Dank im Voraus

25.11.2022 09:15 • 05.12.2022 #1


11 Antworten ↓


Ronald47
Hallo Seestern,

was kann man dagegen machen medizinisch? Hab davon noch nie gehört.

25.11.2022 09:28 • #2


A


Sichelförmige Blitze in den Augenwinkeln Glaskörperabhebung

x 3


S
Hallo Ronald47,

es handelt sich um einen ganz normalen Alterungsprozess, den wohl jeder irgendwann mal durch macht. Der Glaskörper schrumpft im Alter. Manche bekommen es gar nicht mit und manche haben Probleme. Bei mir zieht der Glaskörper wohl noch an der Netzhaut.

25.11.2022 09:34 • x 1 #3


S
Hat das auch jemand von Euch über einen langen Zeitraum gehabt ?

04.12.2022 14:21 • #4


Ronald47
@Seestern11

Ich hatte solche Symptome bisher nicht.

04.12.2022 15:02 • #5


W
Ich hatte die Symptome fast 2 Jahre. Links wie rechts. Dann war knapp 6 Monate Pause. Jetzt fängt es wieder an, habe nächste Woche Termin beim Augenarzt. Mal sehen, was der sagt.

05.12.2022 17:22 • #6


S
@wichita: und hat man Dir damals gesagt, woran es liegen könnte ? Also bei mir zieht es sich ja auch schon so lange hin.

05.12.2022 17:29 • #7


L
Zitat von Seestern11:
Ich stecke mitten in einer Glaskörperabhebung, die sich allerdings schon sehr lange hinzieht. Besonders jetzt in der Dunkelheit merkt man wieder ...

Hast du auch hin und wieder ein Recht kurzes flimmern was durch das sichtfeld huscht. Ich kann es nicht provozieren... Hab es hin und wieder. Als ob ich ne Träne im Auge hab

05.12.2022 17:33 • #8


Abendschein
Ich habe auch eine Glaskörpertrübung und trockene Augen.
Nehme immer Augentropfen. Sehe auch die Blitze, Das wird bleiben,
denke ich, aber mittlerweile lebe ich damit.

05.12.2022 17:35 • x 1 #9


S
@Abendschein: Ja, trockene Augen und Glaskörpertrübungen kenne ich auch. Augentropfen und Augengel nehme ich auch. Kannst Du die Blitze auch tagsüber wahrnehmen ? Wie lange hast Du die Blitze schon ?

@Leavenworth: Flimmern tut es bei mir auch, hab dann ein eher verschwommenes Bild

05.12.2022 17:43 • x 1 #10


Abendschein
Zitat von Seestern11:
Kannst Du die Blitze auch tagsüber wahrnehmen ? Wie lange hast Du die Blitze schon ?

Ja auch Tagsüber und vermehrt wenn ich ins Weiße schaue. Ja ein paar Jahre habe
ich die schon.

05.12.2022 17:56 • x 2 #11


W
@seestern Damals war ich im KH, Augenambulanz. Der Arzt meinte Glaskörperabhebung. Mein Augenarzt hat sich da nicht weiter drum gekümmert. Wäre normal in meine Alter. Das dass ganze lange dauern kann (Jahre) habe ich aus dem Internet erfahren.

05.12.2022 18:47 • x 1 #12


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel