Pfeil rechts
22

T
Denkt ihr ich muss ins Krankenhaus ,damit
Ich habe es eingekreist nicht grösser geworden.

07.05.2023 07:21 • 27.08.2023 #1


30 Antworten ↓


Karimma
Nein, warum? Etwas Fenistil drauf und gut ist.

07.05.2023 07:32 • x 4 #2


A


Sepsis durch Mückenstich?

x 3


Angor
Es ist etwas entzündet, aber keine Sepsis, vertrau auf Dein Immunsystem.

07.05.2023 07:39 • x 3 #3


Schlaflose
Boah, man bekommt doch nicht von allem gleich eine Sepsis. Die Menscheit wäre längst ausgestorben, wenn man von einem Mückenstich eine Sepsis bekäme. Meine Mückenstiche werden meistens handtellergroß und ich habe sie bisher immer unbeschadet überstanden. Außerdem nimmst du ja gerade Antibiotika wegen deinem Zahn.

07.05.2023 07:59 • x 5 #4


T
Nein nehme ich nicht mehr. Habe ich bis Mittwoch Abend genommen.

07.05.2023 09:05 • #5


Schlaflose
Zitat von Teddypink21:
Nein nehme ich nicht mehr. Habe ich bis Mittwoch Abend genommen.

Die sind aber noch in deinem Körper und wirken nach.

07.05.2023 09:34 • #6


Cathy79
Das ist definitiv keine Sepsis und wird auch keine. So Dinger hatte ich schon haufenweise.

Bitte tu was gegen deine Ängste. Du machst dich sonst kaputt damit.

07.05.2023 11:16 • x 1 #7


Hypoxonder
Desinfizieren und nicht endlos dran herum fummeln.
Dann ist es in ner Woche wieder weg.

07.05.2023 11:25 • #8


Dunkelbunte
Kühlen hilft gegen den Juckreiz.

Definitiv keine Sepsis
Hab Vertrauen.

07.05.2023 11:31 • x 1 #9


Wofo
Therapie machen damit ist
Dir besser geholfen auf dauer
Letzte mal intimbereich
Jetzt andere ängste das wird nicht
Besser lass dir helfen

LG

07.05.2023 13:39 • #10


Kruemel_68
Zitat von Teddypink21:
Denkt ihr ich muss ins Krankenhaus ,damit Ich habe es eingekreist nicht grösser geworden.

Wenn Du damit in die Notaufnahme gehst musst Du Dich nicht wundern, wenn die Dich achtkantig wieder rausschmeissen. Das sind ganz normale Instektenstiche.

Wenn es juckt, Fenistil oder Solventol drauf. Sollte es etwas warm sein, dick kühlschrankkalten Quark drauf, mit Frischhaltefolie umwickeln und Handtuch drum. Wenn der Quark warm ist wiederholen. Das hilft auch gegen den Juckreiz. Quark hat eine antibiotische Wirkung. Wenn Du hast, kannst Du auch Jodsalbe draufmachen, das hilft auch.

07.05.2023 14:41 • x 2 #11


S
Der geht wieder weg meine sehen manchmal dicker aus und knallrot

07.05.2023 14:48 • x 1 #12


T
Ich mache eine Therapie und wer es nicht lesen kann bitte nicht antworten.
Ich habe sonst niemanden als Freunde!
Danke sonst an alle

07.05.2023 23:01 • x 1 #13


Abendschein
Zitat von Schlaflose:
Boah, man bekommt doch nicht von allem gleich eine Sepsis.

Nicht gleich, aber es kann passieren, habe ich bei meiner Bekannten selbst erlebt und sie mußte
ins Krankenhaus. Aber da war dann schon der rote Strich da, .....

07.05.2023 23:16 • x 1 #14


E
@Abendschein

Genau so sieht es aus. Ich selber habe auch eine bekomme . Bis es soweit war, (3Monate) habe ich allerdings schon ein dickes Bein/Fuß gehabt und hätte zum Arzt gehen sollen.

@Teddypink21

Hey, mach dich da aber wirklich nicht verrückt. Ich verstehe dich irgendwie, aber jetzt musst du dir wirklich keine Sorgen machen. So sehen Mückenstiche in der Regel aus. Die Rötung ist normal und zeigt eigentlich, dass dein Körper schon weiß, was er tut. Und auch das Antibiotikum wirkt noch sehr , sehr lange nach, da hat schlaflose wirklich recht. Nicht unnötig kratzen, weil sonst Bakterien eindringen können. Und es stimmt auch, dass es uns Menschen schon lange nicht mehr geben würden, wenn jeder Stich gleich eine Sepsis auslösen würde.

So lange dein Bein nicht so aussieht, ist alles gut. Das war meine angehende Sepsis und ich habe viel zu lang gewartet bis ich zum Arzt bin.

07.05.2023 23:37 • x 1 #15


Cathy79
@Beebi leider gibt's auch Sepsis ohne Warnzeichen

Trigger

Der Mann einer Freundin hatte Weihnachten eine Grippe. Zwischen den Jahren wurde es immer schlimmer. Donnerstags ging er dann ins kh. Samstag also Silvester ist er gestorben. Zu spät entdeckte Sepsis.

08.05.2023 09:20 • x 1 #16


Kruemel_68
Zitat von Teddypink21:
Ich mache eine Therapie und wer es nicht lesen kann bitte nicht antworten. Ich habe sonst niemanden als Freunde! Danke sonst an alle

Ich finde es aber auch wichtig, eine Rückmeldung zu geben, wenn hier jemand mit seiner Angst komplett drüber ist, damit derjenige es auch einordnen kann. Es bringt Dir doch gar nix wenn jeder sagt Ach du Arme, Ich habe das auch gerade etc. So sehe ich das zumindest.

08.05.2023 11:07 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

T

27.08.2023 02:41 • #18


Lingu
Ich bin im Moment voller Mückenstiche und finde jeden Tag 2-3 neue an mir. Habe bestimmt gerade 6-8 Stück. Sie scheinen mein Blut zu lieben, denn im Gegensatz zu anderen hier bei uns, werde ich leider gerne und viel gestochen. Bisher ist allerdings noch nie was passiert, trotz das ich gerne unbewusst mal dran kratze.


Einfach die Finger davon halten und beobachten, eigentlich dürfte auch nichts passieren. Du wirst schon mitbekommen wenn Veränderungen auftreten würden und dann kannst Du noch schnell zum Arzt und was dagegen machen (Antibiotika z.B.)
Wir werden so oft gestochen und normalerweise sind sie sehr geübt dabei. Also keine Sorge.

Wenn es Dich belastet gebissen zu werden, dann versuche doch mal mit Duftkerzen, ätherischen Ölen oder Gewürzen die Mücken von Dir fern zu halten. Du kannst aber auch eine Topfpflanze mit Lavendel, Minze, Zitronenmelisse oder Tomaten ans Fenster stellen, die mögen sie auch nicht und kommen vielleicht dann erst nicht zu Dir rein.

27.08.2023 03:33 • #19


Schlaflose
So mir sehen bei mir Mückenstiche normamerweise so aus. Wenn sie sich entzünden, wird die Rötung sogar bis zu 7-8cm Durchmesser groß. Eine Sepsis hatte ich noch nie.

27.08.2023 06:18 • #20


A


x 4


Pfeil rechts



Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel