Pfeil rechts

Hallo an Alle und nachträglich frohe Ostern,
Ich habe seit Donnerstag/Freitag Halsschmerzen. Keine schlimmen aber unangenehm, vor allem beim Schlucken. Habe dann ne ganze Packung Neo Angin aufgebraucht. Ich bin mit meinen Eltern am Freitag nach Tschechien gefahren und wir haben auch viele Ausflüge gemacht, wir waren Schwimmen, Städte besuchen aber das Halsweh ging nicht weg - hat sich aber auch nicht verschlechtert. Ich dachte ja, mich trifft wieder eine Erkältung, aber nein. Kein Fieber, Kein Husten nur ne laufende Nase und Halsweh. Dann hab ich heute die Nachricht von Roger Cicero gehört und hatte direkt wieder Angst vor ner Herzmuskelentzündung, vor allem, weil ich diesmal "gelebt" habe und nicht im Bett lag. Ich überlege jetzt vielleicht mal zum HNO Arzt zu gehen, aber was soll der schon machen?

29.03.2016 16:23 • 29.03.2016 #1


2 Antworten ↓


petrus57
" Ich überlege jetzt vielleicht mal zum HNO Arzt zu gehen, aber was soll der schon machen?"

Wenn's ganz schlimm ist wird er vielleicht einen Abstrich machen.

29.03.2016 16:32 • #2


Naja aber " ganz schlimm" ist es ja nicht. Hatte ja kein Fieber und auch keine schlimmen Schmerzen

29.03.2016 16:37 • #3




Dr. Matthias Nagel