Pfeil rechts

Hallo ihr Lieben,
Wie ihr wisst, war ich vor ca. zwei Wochen schon mal erkältet. Nun habe ich seit 3 Tagen wieder Halsschmerzen, die nicht verschwinden wollen! Ich gurgel immer abends mit einer antiseptischen Lösung und warte bis die Erkältung wieder ausbricht. Ist mein Immunsystem so im Eimer? Mein Rachen ist auch rot und ich trau mich NICHT Sport oder irgendwas zu machen, weil meine Freundin mal durch eine Angina eine Herzmuskelentzündung bekommen hat. Ich will nicht wieder krank werden..

28.02.2016 09:34 • 28.02.2016 #1


10 Antworten ↓


laribum
Ach is doch Erkältungszeit......geht vorbei.

28.02.2016 11:40 • #2



Seit 3 Tagen Halsschmerzen!

x 3


Aber darf ich Sport machen?

28.02.2016 13:41 • #3


laribum
Nein da der Körper mit der Infektion zu hat da ist Sport kontraindiziert

28.02.2016 14:05 • #4


Carcass
Kein Sport, Mandeln noch drin?

28.02.2016 14:18 • #5


Jaaa.. Hab aber immer Probleme mit den Mandeln. Jedes Jahr

28.02.2016 14:22 • #6


Carcass
Sprich doch mal mit deinem HNO, wenn sie zerklüftet sind sind sie immer wieder entzündet und krank und machen dich krank. Sollte sie mit 15 rauskriegen, hatte aber keinen Bock auf OP. Mit 36 Jahren habe ich sie entfernen lassen und seither KEINE Halsschmerzen mehr, 4 Jahre . Klar eine Erkältung und Bronchitis kommt schon mal, aber nicht mehr so extrem wie früher mir Mandeln. Da sammelt sich ja der ganze Dreck und Bakterien drin.

28.02.2016 16:03 • #7


Jelo84
Ich hatte fast das komplette Jahr 2014 immer wieder im Wechsel mit Nasennebenhöhlenentzündung und Bronchitis zu tun... eine Mandelentzündung war auch mal dazwischen... ich glaube der Grund waren Antibiotika, die mir mein Immunsystem zerschossen haben... dann bin ich angefangen in die Sauna zu gehen und habe Gelomyrtol eingenommen, dazu täglich Nasendusche... seitdem hab ich nix mehr

28.02.2016 18:45 • #8


Ich hab auch jedes Jahr mind. 1x Angina. Mein HNO Arzt findet es nicht nötig, mir die Mandeln rauszunehmen.
Habe ja momentan auch keine richtige Angina, nur Schmerzen.
Bis vor kurzem habe ich auch Antibiotika genommen. Aber ich denke es liegt auch an dem schei. kalten Wetter. Wenn mal die Sonne scheinen würde und es wärmer wäre, würde mir es schon helfen.
Aber diese Erkältungszeig ist einfach nur lästig. Besonders wenn man eigentlich Ziele hatte(Fitnessstudio).
Vielleicht hole ich mir Zink aus der Apotheke, dass soll helfen

28.02.2016 18:56 • #9


Carcass
In Studios holt man sich dann den Rest . Durchzug , latent vergrippte Sportler und keine Erholung vor dem Heimweg. Das spielt alles mit .

28.02.2016 19:25 • #10


Dragonlady_s
Mir hilft bei Halsschmerzen Salbei, in Form von Tee oder Bonbons.

Gut sind auch die Aspecton Lutschtabletten, gibt's in der Apotheke.

Oder Neo Angin, auch in der Apotheke erhältlich.

28.02.2016 19:31 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel