Pfeil rechts
1

Hallo erst mal und zwar habe ich seit 3 Wochen Schmerzen im rechten Unterbauch mal sticht es mal piekt es was kann das nur sein.Der Schmerzen hat sich seit 3 Wochen auch nicht verschlimmert was könnte das sein leidet jemand auch unter solchen Symptomen oder kennt es auch.Ich denke mal wenn es was schlimmes wäre wäre es schon Schlimmer geworden.

08.08.2016 15:53 • 09.08.2016 #1


20 Antworten ↓


Der Blinddarm liegt auch rechts ... von dir aus rechts ? Über drei Wochen ... vielleicht eine Blinddarmreizung ?

08.08.2016 15:59 • #2



Seit 3 Wochen Bauchschmerzen

x 3


Zitat von HannaZ:
Der Blinddarm liegt auch rechts ... von dir aus rechts ? Über drei Wochen ... vielleicht eine Blinddarmreizung ?
bloß Blinddarm hat man doch nicht 3 Wochen.

08.08.2016 19:29 • #3


Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:
Der Blinddarm liegt auch rechts ... von dir aus rechts ? Über drei Wochen ... vielleicht eine Blinddarmreizung ?
bloß Blinddarm hat man doch nicht 3 Wochen.



Es gibt ja die Blinddarmentzündung und auch eine Blinddarmreizung ... im Endeffekt das Gleiche ... nur schafft es der Körper immer wieder die Entzündung zu kompensieren ... also wieder auszuschalten ...

Ich habe jetzt im Nachhinein mal deine ganzen Themen die du hier erstellt hast ... gesehen, die ja alle körperliche Symptome beinhalten. Kann es vielleicht sein ... dass vieles bei dir doch psychisch ist?

08.08.2016 20:47 • x 1 #4


Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:
Der Blinddarm liegt auch rechts ... von dir aus rechts ? Über drei Wochen ... vielleicht eine Blinddarmreizung ?
bloß Blinddarm hat man doch nicht 3 Wochen.



Es gibt ja die Blinddarmentzündung und auch eine Blinddarmreizung ... im Endeffekt das Gleiche ... nur schafft es der Körper immer wieder die Entzündung zu kompensieren ... also wieder auszuschalten ...

Ich habe jetzt im Nachhinein mal deine ganzen Themen die du hier erstellt hast ... gesehen, die ja alle körperliche Symptome beinhalten. Kann es vielleicht sein ... dass vieles bei dir doch psychisch ist?

Hallöchen ich denke das ja auch fast mal das dass alles wirklich bloß Einbildung also psychisch ist

08.08.2016 21:08 • #5


Hast du es denn mal ärztlich Abchecken lassen? Ich denke auch diejenigen mit einer psychischen Erkrankungen sollte jeder such und seinen Körper ernst nehmen. Ich hatte immer wieder unterleibsziehen und habe es auch ne weile auf die angst geschoben bis es döller wurde und ich dann doch mal zum Arzt bin. Hatte eine Zyste am eierstock

08.08.2016 21:13 • #6


Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
bloß Blinddarm hat man doch nicht 3 Wochen.



Es gibt ja die Blinddarmentzündung und auch eine Blinddarmreizung ... im Endeffekt das Gleiche ... nur schafft es der Körper immer wieder die Entzündung zu kompensieren ... also wieder auszuschalten ...

Ich habe jetzt im Nachhinein mal deine ganzen Themen die du hier erstellt hast ... gesehen, die ja alle körperliche Symptome beinhalten. Kann es vielleicht sein ... dass vieles bei dir doch psychisch ist?

Hallöchen ich denke das ja auch fast mal das dass alles wirklich bloß Einbildung also psychisch ist



Wenn ich ehrlich sein soll ... denke ich das auch. Du bist 23 Jahre alt ... und hast so viele körperliche Symptome ... ist ein bisschen unwahrscheinlich. Ich möchte jetzt nicht alles von Dir durchlesen ... ist bei Dir eine Angstproblematik in Punkto Krankheiten bekannt? Hast Du Dir in diese Richtung schon einmal fachliche Hilfe geholt ?

08.08.2016 21:15 • #7


Zitat von Civetta91:
Hast du es denn mal ärztlich Abchecken lassen? Ich denke auch diejenigen mit einer psychischen Erkrankungen sollte jeder such und seinen Körper ernst nehmen. Ich hatte immer wieder unterleibsziehen und habe es auch ne weile auf die angst geschoben bis es döller wurde und ich dann doch mal zum Arzt bin. Hatte eine Zyste am eierstock
Doch ich habe das schon mal abklären lassen zumindest das es nicht der Blinddarm ist.

08.08.2016 21:17 • #8


Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:


Es gibt ja die Blinddarmentzündung und auch eine Blinddarmreizung ... im Endeffekt das Gleiche ... nur schafft es der Körper immer wieder die Entzündung zu kompensieren ... also wieder auszuschalten ...

Ich habe jetzt im Nachhinein mal deine ganzen Themen die du hier erstellt hast ... gesehen, die ja alle körperliche Symptome beinhalten. Kann es vielleicht sein ... dass vieles bei dir doch psychisch ist?

Hallöchen ich denke das ja auch fast mal das dass alles wirklich bloß Einbildung also psychisch ist



Wenn ich ehrlich sein soll ... denke ich das auch. Du bist 23 Jahre alt ... und hast so viele körperliche Symptome ... ist ein bisschen unwahrscheinlich. Ich möchte jetzt nicht alles von Dir durchlesen ... ist bei Dir eine Angstproblematik in Punkto Krankheiten bekannt? Hast Du Dir in diese Richtung schon einmal fachliche Hilfe geholt ?

Ganz ehrlich ich habe Angst große Op und Krankenhaus Angst.Angst vor Krankheiten

08.08.2016 21:21 • #9


Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Hallöchen ich denke das ja auch fast mal das dass alles wirklich bloß Einbildung also psychisch ist



Wenn ich ehrlich sein soll ... denke ich das auch. Du bist 23 Jahre alt ... und hast so viele körperliche Symptome ... ist ein bisschen unwahrscheinlich. Ich möchte jetzt nicht alles von Dir durchlesen ... ist bei Dir eine Angstproblematik in Punkto Krankheiten bekannt? Hast Du Dir in diese Richtung schon einmal fachliche Hilfe geholt ?

Ganz ehrlich ich habe Angst große Op und Krankenhaus Angst.Angst vor Krankheiten


Hey ... da haben wir doch schon was und das passt da genau rein. Angst vor Krankenhäuser ... OP's und Angst vor Krankheiten. Und deshalb suchst Du auch ständig nach Unzulänglichkeiten Deines Körper's ... Du beobachtest Dich ... aus Angst etwas zu haben und dann in eine Situation zu kommen vor der Du Angst hast ...
Darf ich fragen ... wo Du wohnst ? Mehr in einer kleinen Stadt oder Großstadt ... ?

08.08.2016 21:27 • #10


Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:


Wenn ich ehrlich sein soll ... denke ich das auch. Du bist 23 Jahre alt ... und hast so viele körperliche Symptome ... ist ein bisschen unwahrscheinlich. Ich möchte jetzt nicht alles von Dir durchlesen ... ist bei Dir eine Angstproblematik in Punkto Krankheiten bekannt? Hast Du Dir in diese Richtung schon einmal fachliche Hilfe geholt ?

Ganz ehrlich ich habe Angst große Op und Krankenhaus Angst.Angst vor Krankheiten


Hey ... da haben wir doch schon was und das passt da genau rein. Angst vor Krankenhäuser ... OP's und Angst vor Krankheiten. Und deshalb suchst Du auch ständig nach Unzulänglichkeiten Deines Körper's ... Du beobachtest Dich ... aus Angst etwas zu haben und dann in eine Situation zu kommen vor der Du Angst hast ...
Darf ich fragen ... wo Du wohnst ? Mehr in einer kleinen Stadt oder Großstadt ... ?
ich wohne in einer Kleinstadt.vieleicht sind es aber wirklich schmerzen und ich übersehe etwas.Aber denkst du auch wenn es der Blinddarm wäre das das nicht 3 Wochen geht oder?

08.08.2016 21:53 • #11


@Lischen

ich kann Dir nur raten, nehme alle Deine Kraft zusammen, überwinde Dich und
gehe Morgen gleich zum Hausarzt, der tastet ab und kann Dir sicher eine
fachkompetente Diagnose geben, hier durch das Forum geht das nicht.
Nehme eine Dir vertraute Person mit, die an Deiner Seite ist und dann hast
Du Gewissheit! Alles Liebe und Kraft für Dich !
Und nicht vergessen, lasse es uns wissen, wie es Dir damit ergangen ist.

08.08.2016 22:30 • #12


Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Ganz ehrlich ich habe Angst große Op und Krankenhaus Angst.Angst vor Krankheiten


Hey ... da haben wir doch schon was und das passt da genau rein. Angst vor Krankenhäuser ... OP's und Angst vor Krankheiten. Und deshalb suchst Du auch ständig nach Unzulänglichkeiten Deines Körper's ... Du beobachtest Dich ... aus Angst etwas zu haben und dann in eine Situation zu kommen vor der Du Angst hast ...
Darf ich fragen ... wo Du wohnst ? Mehr in einer kleinen Stadt oder Großstadt ... ?
ich wohne in einer Kleinstadt.vieleicht sind es aber wirklich schmerzen und ich übersehe etwas.Aber denkst du auch wenn es der Blinddarm wäre das das nicht 3 Wochen geht oder?


Also ... meine Ärztin hat immer gesagt ... wenn ich kam und auch sämtliche Symptome hatte: Erst körperlich abklären und wenn dann nichts zu finden ist ... dann kann man an die Psyche denken.
Hat einfach den Grund ... weil körperlich gibt es schon Erkrankungen die schwerwiegend sein können und lebensbedrohlich werden können. Du schreibst aber auch sehr viel von vielen körperlichen Symptomen ... die alle nicht gemeinsam in ein Krankheitsbild passen würden.
Ich an Deiner Stelle würde zum Hausarzt gehen und die momentanen Beschwerden schildern und der kann auch im Notfall einen Termin machen bei einem Facharzt. Das geht auf jeden Fall schneller als wenn Du anrufst. Ist einfach so. Gleichzeitig würde ich mir an Deiner Stelle einen Termin beim Psychologen machen ... denn Deine ganzen anderen Themen hier zeigen schon gravierende Ängste um Deine Gesundheit. Ich glaube schon, dass Du Hilfe brauchst um aus diesem Teufelkreis wieder heraus zu finden. Das ist doch auch kein Leben ... ständig so in Angst zu leben um die eigene Gesundheit zu bangen und vor allem Angst zu haben ... was mit einer Krankheit einhergeht. Lass Dich mal drücken ... ... ich weiß, wie sich das anfühlt.

08.08.2016 22:40 • #13


Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:

Hey ... da haben wir doch schon was und das passt da genau rein. Angst vor Krankenhäuser ... OP's und Angst vor Krankheiten. Und deshalb suchst Du auch ständig nach Unzulänglichkeiten Deines Körper's ... Du beobachtest Dich ... aus Angst etwas zu haben und dann in eine Situation zu kommen vor der Du Angst hast ...
Darf ich fragen ... wo Du wohnst ? Mehr in einer kleinen Stadt oder Großstadt ... ?
ich wohne in einer Kleinstadt.vieleicht sind es aber wirklich schmerzen und ich übersehe etwas.Aber denkst du auch wenn es der Blinddarm wäre das das nicht 3 Wochen geht oder?


Also ... meine Ärztin hat immer gesagt ... wenn ich kam und auch sämtliche Symptome hatte: Erst körperlich abklären und wenn dann nichts zu finden ist ... dann kann man an die Psyche denken.
Hat einfach den Grund ... weil körperlich gibt es schon Erkrankungen die schwerwiegend sein können und lebensbedrohlich werden können. Du schreibst aber auch sehr viel von vielen körperlichen Symptomen ... die alle nicht gemeinsam in ein Krankheitsbild passen würden.
Ich an Deiner Stelle würde zum Hausarzt gehen und die momentanen Beschwerden schildern und der kann auch im Notfall einen Termin machen bei einem Facharzt. Das geht auf jeden Fall schneller als wenn Du anrufst. Ist einfach so. Gleichzeitig würde ich mir an Deiner Stelle einen Termin beim Psychologen machen ... denn Deine ganzen anderen Themen hier zeigen schon gravierende Ängste um Deine Gesundheit. Ich glaube schon, dass Du Hilfe brauchst um aus diesem Teufelkreis wieder heraus zu finden. Das ist doch auch kein Leben ... ständig so in Angst zu leben um die eigene Gesundheit zu bangen und vor allem Angst zu haben ... was mit einer Krankheit einhergeht. Lass Dich mal drücken ... ... ich weiß, wie sich das anfühlt.
Hatte ja schon öfters solche Schmerzen.

09.08.2016 09:42 • #14


Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
ich wohne in einer Kleinstadt.vieleicht sind es aber wirklich schmerzen und ich übersehe etwas.Aber denkst du auch wenn es der Blinddarm wäre das das nicht 3 Wochen geht oder?


Also ... meine Ärztin hat immer gesagt ... wenn ich kam und auch sämtliche Symptome hatte: Erst körperlich abklären und wenn dann nichts zu finden ist ... dann kann man an die Psyche denken.
Hat einfach den Grund ... weil körperlich gibt es schon Erkrankungen die schwerwiegend sein können und lebensbedrohlich werden können. Du schreibst aber auch sehr viel von vielen körperlichen Symptomen ... die alle nicht gemeinsam in ein Krankheitsbild passen würden.
Ich an Deiner Stelle würde zum Hausarzt gehen und die momentanen Beschwerden schildern und der kann auch im Notfall einen Termin machen bei einem Facharzt. Das geht auf jeden Fall schneller als wenn Du anrufst. Ist einfach so. Gleichzeitig würde ich mir an Deiner Stelle einen Termin beim Psychologen machen ... denn Deine ganzen anderen Themen hier zeigen schon gravierende Ängste um Deine Gesundheit. Ich glaube schon, dass Du Hilfe brauchst um aus diesem Teufelkreis wieder heraus zu finden. Das ist doch auch kein Leben ... ständig so in Angst zu leben um die eigene Gesundheit zu bangen und vor allem Angst zu haben ... was mit einer Krankheit einhergeht. Lass Dich mal drücken ... ... ich weiß, wie sich das anfühlt.
Hatte ja schon öfters solche Schmerzen.


Geh zum Arzt und lass es abklären ...

09.08.2016 09:54 • #15


Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:

Also ... meine Ärztin hat immer gesagt ... wenn ich kam und auch sämtliche Symptome hatte: Erst körperlich abklären und wenn dann nichts zu finden ist ... dann kann man an die Psyche denken.
Hat einfach den Grund ... weil körperlich gibt es schon Erkrankungen die schwerwiegend sein können und lebensbedrohlich werden können. Du schreibst aber auch sehr viel von vielen körperlichen Symptomen ... die alle nicht gemeinsam in ein Krankheitsbild passen würden.
Ich an Deiner Stelle würde zum Hausarzt gehen und die momentanen Beschwerden schildern und der kann auch im Notfall einen Termin machen bei einem Facharzt. Das geht auf jeden Fall schneller als wenn Du anrufst. Ist einfach so. Gleichzeitig würde ich mir an Deiner Stelle einen Termin beim Psychologen machen ... denn Deine ganzen anderen Themen hier zeigen schon gravierende Ängste um Deine Gesundheit. Ich glaube schon, dass Du Hilfe brauchst um aus diesem Teufelkreis wieder heraus zu finden. Das ist doch auch kein Leben ... ständig so in Angst zu leben um die eigene Gesundheit zu bangen und vor allem Angst zu haben ... was mit einer Krankheit einhergeht. Lass Dich mal drücken ... ... ich weiß, wie sich das anfühlt.
Hatte ja schon öfters solche Schmerzen.


Geh zum Arzt und lass es abklären ...

Der sagt eh bloß wieder ist was gynäkologisches

09.08.2016 12:37 • #16


Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Hatte ja schon öfters solche Schmerzen.


Geh zum Arzt und lass es abklären ...

Der sagt eh bloß wieder ist was gynäkologisches


Also wenn er die Diagnose stellt ohne Deinen Bauch mal abzutasten und Dir nicht über Deine Beschwerden explizid Fragen stellt ... Untersuchungen durchführt ... dann würd ich mal behaupten ... wechsle den Arzt. Die Doktoren Schnelltod lauern überall ...

09.08.2016 12:41 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:

Geh zum Arzt und lass es abklären ...

Der sagt eh bloß wieder ist was gynäkologisches


Also wenn er die Diagnose stellt ohne Deinen Bauch mal abzutasten und Dir nicht über Deine Beschwerden explizid Fragen stellt ... Untersuchungen durchführt ... dann würd ich mal behaupten ... wechsle den Arzt. Die Doktoren Schnelltod lauern überall ...
doch er tastet immer ab.

09.08.2016 13:12 • #18


Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Der sagt eh bloß wieder ist was gynäkologisches


Also wenn er die Diagnose stellt ohne Deinen Bauch mal abzutasten und Dir nicht über Deine Beschwerden explizid Fragen stellt ... Untersuchungen durchführt ... dann würd ich mal behaupten ... wechsle den Arzt. Die Doktoren Schnelltod lauern überall ...
doch er tastet immer ab.


ok ...

Und ? Warst Du schon beim Gynäkologen ?

09.08.2016 13:13 • #19


Zitat von HannaZ:
Zitat von lischen1993:
Zitat von HannaZ:

Also wenn er die Diagnose stellt ohne Deinen Bauch mal abzutasten und Dir nicht über Deine Beschwerden explizid Fragen stellt ... Untersuchungen durchführt ... dann würd ich mal behaupten ... wechsle den Arzt. Die Doktoren Schnelltod lauern überall ...
doch er tastet immer ab.


ok ...

Und ? Warst Du schon beim Gynäkologen ?

Nein noch nicht.

09.08.2016 15:27 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel