Pfeil rechts
1

Peekay
Hi, ich bin letzte Nacht wachgeworden mit Schwindel, hab mich dann auf die Toilette geschleppt und wieder hingelegt. Dann kamen PAs. Phobischen Schwindel hatte ich früher mal, der zeigte sich immer wenn ich das Haus verlassen hatte. Diesmal ist es ganz anders.
War vorhin bei einer Vertretungsärztin meines Hausarztes. Die hatte Blutdruck gemessen, 175\95 meinte dann das kommt daher und meine Hausärztin solle mich mal anständig einstellen.
Morgen füh gehe ich in die offene Sprechstunde zum Neurologen, soll die Schlagadern schallen lassen. Die nehmen aber nur zwei Leute in der Sprechstunde an. Terminlich geht es ab November erst. So ein Kack. .
Ich weiß nicht ob es dreht oder schwankt, jetzt gerade ist es etwas weniger.
Ich hab so solle Angst.
Kennt das jemand?

03.08.2021 11:42 • 03.08.2021 #1


2 Antworten ↓


AntiAD
Hallo Peekay,

Schwindel und phasenweise hoher Blutdruck sind mir leider auch bestens bekannt. Es ist zum Glück besser geworden mit dem Schwindel, der nervte extrem.

Bei mir erhöht sich der BD durch Stress extrem. Probiere deshalb meist nach dem aufwachen zu messen, außer ich wurde durch eine PA wach. Dann ist er immer im normal und manchmal auch im optimal Bereich.

Die Psyche kann vieles vorspielen. Dennoch finde ich es gut, dass du die Halsschlagadern schallen lässt. Hatte ich auch vor wenigen wochen und beruhigte mich.

Gute Besserung und liebe Grüße
AntiAD

03.08.2021 12:21 • x 1 #2


Peekay
Zitat von AntiAD:
Hallo Peekay, Schwindel und phasenweise hoher Blutdruck sind mir leider auch bestens bekannt. Es ist zum Glück besser geworden mit dem Schwindel, ...

Danke dir, ja es ist derzeit wie verhext, vor einigen Wochen diese Blutdruckentgleisung, neu eingestellt, aber anscheinend nicht richtig, dann ewig Herzangst, jetzt Schwindel. Es reicht doch mal so allmählich.
Ich kann mit dem Schwindel auch nicht umgehen. Ich trau mich kaum bis auf das WC.
Jetzt ist es grad OK bis auf die Kopfschmerzen, IBU wirkte nur für zwei Stunden.
Wenn ich morgen nicht in der freien Sprechstunde drankomme lasse ich mich in die Notfallambulanz der Neurologie fahren.

03.08.2021 14:20 • #3




Dr. Matthias Nagel