Pfeil rechts

Ich brauch Euch nochmal!!!

Ich bin hier bei meiner neuen Arbeit und habe gerade die schlimmste Panikattacke, die ich je hatte, glaube ich. Mein Büro ist im 4. Stock und weil das hier ein hochhaus ist, ist der aufzug hier sehr schnell. ich kriege danach den absoluten liftschwindel, jedesmal bestimmt für eine minute oder so und denke, mich hauts um. Eben war es ganz schlimm. Dann hat mich noch ein kollege zu sich ins büro gerufen und ich bin noch hin und muste ihm irgendeine formatierung zeigen. zwischendurch fühlte es sich echt an, als ob sich der boden unter meinen füßen verschieben würde oder als ob er wegsackt. und dann hab ich auf einmal so den panikschub gekriegt, dass ich nur noch weg wollte. Es sind hier 4 treppen pro stockwerk, bin dann runter und an die frische luft und hatte da aber fast noch mehr angst. dann bin ich wieder hoch und oben hab ich echt fast keine luft mehr gekriegt. und jetzt sitz ich hier und denk, ich hab bestimmt doch was gan zschlimmes und es geht nie wieder weg und ich sterbe oder falle um oder so! Ich habe so panik!!

Könnt Ihr mich bitte ein bisschen beruhigen?!?!

Eure leicht verzweifelte Püppi

03.11.2011 13:50 • 04.11.2011 #1


15 Antworten ↓


3fach_daddy
Erstmal tief Luft holen und entspannen

03.11.2011 13:54 • #2



Schrecklichste Panikattacke überhaupt

x 3


Ich hab so angst, mir passiert bestimmt gleich was ganz schreckliches und ich komme hier nicht mehr lebend raus! Oder es wird immer schlimmer und ich falle um und mir ist für immer schwindelig, und es ist kein normaler schwindel, sondern sooooo gruselig!

03.11.2011 14:01 • #3


3fach_daddy
Dir wird nix passieren das ist nur eine pa

03.11.2011 14:28 • #4


Aber es fühlt sich so echt an und so extrem......bestimmt ist doch was mit meinem kopf!!

03.11.2011 14:30 • #5


3fach_daddy
Nein glaub mir wenn was wäre könntest du hir nicht schreiben und wäre was passiert

03.11.2011 14:34 • #6


Meinst Du wirklich? Aber vielleicht hab ich doch nen Tumor oder sowas? Das hat sich so shcrecklich angefühlt!

03.11.2011 14:37 • #7


3fach_daddy
Auch das glaube ich nicht

03.11.2011 14:40 • #8


Ohgott ohgott, das ist immer so schrecklich sowas........langsam wird es ein bisschen besser, aber ich hab angst, dass es wiederkommt und ich dann umfalle....

03.11.2011 14:42 • #9


3fach_daddy
Wird nix passieren

03.11.2011 15:09 • #10


So, habe jetzt gleich feierabend....mal sehen, ob ich den weg runter zum auto heil überstehe und obs dann zuhause dreikt weg ist (dann wars auf jeden fall nur panik)

03.11.2011 15:21 • #11


3fach_daddy
Ich drück die die Daumen und glaube das nix passiert

03.11.2011 16:17 • #12


Also bisher ist nichts passiert....aber meine Augen sind wieder schlimm jetzt.....da sich die Symptome auch immer abwechseln geht ich jetzt einfach mal davon aus, dass es einfach angst ist (also das hoffe ich zumindest )

03.11.2011 16:53 • #13


3fach_daddy
Sicher ist es nur die angst

03.11.2011 17:12 • #14


Danke für deinen Zuspruch gestern, wirklich, dashat mir sehr geholfen, mich wieder runterzuholen. Ich war dann noch ganz normal beim training, wo es mir auch sehr gut ging, dann sagte mir jemand, dass mein Autoa einen Platten habe....Ich stand dann nach dem training draussen und mein Reifen wure repariert und da war mir wieder ein bisschen schwindelig, abner nicht schlimm. War dann noch bei iener Kolelgin zum essen und da dachte ich auch immer: Gleich gehts wieder los! Aber es kam nichts.....

04.11.2011 08:34 • #15


3fach_daddy
Das freut mich für dich

04.11.2011 08:35 • #16



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier