Pfeil rechts
3

Gawdzilla
Hallo,

Habe seit längerer Zeit Schmerzen in der Schulter. Im vorderen Bereich wie auch hinten am Schulterblatt, diese Strahlen auch oft in den linken Arm aus.

Ich als alter Hypochonder habe natürlich täglich Angst das es mein Herz ist. Ich glaube es vergeht kein Tag an dem ich nicht denke das ich gleich nen Herzinfarkt bekomme.

War vor ca. 3 Monaten beim Kardiologen und dort war alles okay. Doch wie lange hat so eine Diagnose bestand?

Muss dazu sagen das ich starker Raucher bin und in letzter Zeit viel gelesen habe von Leuten die auch schon mit 32 einen Herzinfarkt bekommen haben.

Dieser ständige Schmerz macht mich echt noch fertig. Orthopäde, Physiotherapie und Osteopathie haben nicht wirklich angeschlagen...

25.08.2017 21:58 • 26.08.2017 x 1 #1


2 Antworten ↓


R
Mein Schwiegersohn hatte das auch an/in der rechten Schulter (Kalkschulter) . Das hängt mit seinem Beruf zusammen . Auch er hat alles an Ärzten und Orthopäden durchlaufen . Bis ihm dann der Trainer unseres gemeinsamen Sportstudios dringend geraten hat täglich Übungen nach Liebscher und Bracht in seinen Tagesablauf aufzunehmen . Das war vor vier Monaten . Heute ist er schmerzfrei .

25.08.2017 22:06 • x 1 #2


S
Zitat von Gawdzilla:
Hallo,

Habe seit längerer Zeit Schmerzen in der Schulter. Im vorderen Bereich wie auch hinten am Schulterblatt, diese Strahlen auch oft in den linken Arm aus.

Ich als alter Hypochonder habe natürlich täglich Angst das es mein Herz ist. Ich glaube es vergeht kein Tag an dem ich nicht denke das ich gleich nen Herzinfarkt bekomme.

War vor ca. 3 Monaten beim Kardiologen und dort war alles okay. Doch wie lange hat so eine Diagnose bestand?

Muss dazu sagen das ich starker Raucher bin und in letzter Zeit viel gelesen habe von Leuten die auch schon mit 32 einen Herzinfarkt bekommen haben.

Dieser ständige Schmerz macht mich echt noch fertig. Orthopäde, Physiotherapie und Osteopathie haben nicht wirklich angeschlagen...



Wenn es eine Grunderkrankung am Herzen wäre, hätte der Kardiologe das gefunden. Ich tippe auf etwas Orthopädisches (Röntgenaufnahme und MRT wurden gemacht?) Ein guter Chiropraktiker wäre da an deiner Stelle mein Weg (:
Mein Mann hatte kürzlich z B eine OP an der Schulter (zuvor ganz doofe Schmerzen) wegen Kalkablagerung und jetzt ist alles ok (:

Alles Gute

26.08.2017 22:53 • x 1 #3





Dr. Matthias Nagel