Pfeil rechts

Hallo!

Ich habe seit 2 Wochen schmerzen am Hals, linke Seite. Oft beim Atmen, wenn ich die Luft anhalte nach tiefem einatmen und dann den Brustkorb senke ist der Schmerz wieder weg.
Nun achte ich wohl wieder zu stark darauf und nun tut es bei Anstrengug weh, das heißt ich habe wenn ich z.B. aufstehe das Gefühl alsob jeder herzschlag weh tut.
Kennt das noch jemand und kann mich beruhigen?
Ich leide an einer Herzphobie und einer Posttraumatischen Belasutungsstörung

Vielen Dank für eure Antworten

LG

16.11.2009 14:17 • 16.11.2009 #1


2 Antworten ↓


elster
Sind es möglicherweise Lymphknoten? Bist du erkältet oder hast du unbemerkte Zahnprobleme?

16.11.2009 15:02 • #2


Also die Lymphknoten sind okay, zumindest kann ich da nichts merken. Die Schmerzen waren auch ein paar Tage weg...
Ich habe Donnerstag termin beim Kieferorthopäden ich habe einen Überbiss auf der linken Seite, also die Zähne unten gucken vor...obwohl es anderes rum sein müßte. Ich lasse mir eine Zahnspange anpassen....ich habe ständig Wirbelblockaden im Brustwirbelbereich....Angst macht es mir halt weil es mir vorkommt als ob die Schmerzen jetzt (vorher bestimmt auch schon nur nicht so drauf geachtet) mit dem Herzschlag zusammenhängen.
Erkältet bin ich nicht toitoitoi

16.11.2009 15:09 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier