Pfeil rechts

Huhu nach mein ganzen Ärzte Marathon bin ich echt nun langsam ratlos, ob das nun wirklich von dem verspannungen diese Probleme mit den augen und benommenheit, dieses Gefühl von überanstrengten augen bis hin das gefühl alles dunkler zu sehen, punkte sehen. Denn habe ich ab und zu noch so ein ziehen im Kopf was ne Sekunde oder so anhält.ohrenrauschen habe ich auch links.habe so viele untersuchung durch
Mrt Kopf
Mrt hws
Blutdruck
Ekg
Puls
Blutbilder
Orthopäden eine skoliose festgestellt
Etc.
Heute Neurologen mit eeg was aber nichts geworden ist da meine haare so komisch waren das kein Kontakt zur kopfhaut hergestellt werden konnte, bzw standen die haare weil sie kürzer sind.

Ich hatte Jahre Ruhe eigentlich und nun wieder ein Rückschlag was ich nicht so glauben mag mich wieder damit zum zu schlagen.

Zahnarzt musst ich auch noch einige Sitzung machen weil paar Zähne raus müssen aber wie gesagt ich bin langsam am Ende soll sogar ne Therapie machen laut dem neurologen. Das mit mein augen belastet mich so doll das ich nicht weiter weiß vor Wochen habe ich immer viel geschlafen weil ich immer mega müde war immer gegen Mittag war ich so müde das ich immer ein Mittagsschlaf machen musste obwohl ich eigentlich ausreichend schlaf habe nun die Frage können es wirklich Versammlungen sein der hws und schulterbereich weil ich so wenig aktiv war die letzten Wochen ?

30.08.2016 17:20 • 30.08.2016 #1


4 Antworten ↓


1 zu 1 bei mir und kommt auch noch Krebs Angst dazu und beinschmerzen Lymphknoten und Verhärtungen...

30.08.2016 17:37 • #2



Psyche oder Körper?Augen,kopf,Benommenheit,ohren

x 3


Genau den selben kram ? Überanstrengte augen? Das Gefühl nicht richtig gucken zu können ? Punkte sehen auf hellen Hintergründen?

30.08.2016 17:46 • #3


Ja hab dann meistens so komisch schwere Augen und so nen Druck ganz seltsam

30.08.2016 21:48 • #4


Also nicht Wie ich bzw wie ich es beschrieben habe ?

30.08.2016 22:05 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel