Pfeil rechts

Moin, ich hab manchmal für einen Tag oder so ein pelziges Gefühl auf der wange. Sie ist nicht taub oder so aber fühlt sich sehr komisch an. Kennt das wer?

13.01.2020 22:15 • 13.01.2020 #1


6 Antworten ↓


Birke84
HI,

knirscht du mit den Zähnen oder hast du Verspannungen in HWS oder im Rücken?

13.01.2020 23:12 • #2



Pelziges Gefühl auf der Wange

x 3


Zitat von Birke84:
HI,knirscht du mit den Zähnen oder hast du Verspannungen in HWS oder im Rücken?

Also meine freudin meint ich kirsche nachts laut und der Zahnarzt hat das bestätigt, anhand meiner Zähne. Habe generell ne sehr schlechte Körperhaltung, deswegen denke oft kopfschmerzen und eine Bandscheibenvorwölbung im hws Bereich habe ich auch . Dieses Gefühl ist halt immer links und kommt vielleicht einmal bis zwei mal in 2 Wochen für paar stunden bis einen tag.
Achja einen Bandscheibenvorfall hab ich in der bws, abundzu schmerzen in der LWS, plattfüße und vermutlich nen Beckenschiefstand.

13.01.2020 23:15 • #3


Birke84
Bingo, da haben wir schon einige mögliche Gründe für die Taubheit in den Wangen...bei mir kommt es tatsächlich von der HWS und von meinem Zähne knirschen! Ich habe es mit Physio an Kiefer u. HWS, die ich auch selbst fortführe in den Griff bekommen...

Selbstverständlich solltest du das aber noch fachlich mal abklären lassen beim Orthopäden bzw. auch beim Zahnarzt. Keine Angst, solche Symptome hören die sicher nicht zum ersten Mal u. werden dir erklären, was es damit auf sich hat u. welcher Wirbel bei dir wo etwas abdrücken könnte bzw. du glaubst nicht, was Zähneknirschen im Körper ins Ungleichgewicht bringen kann.

13.01.2020 23:24 • #4


Zitat von Birke84:
Bingo, da haben wir schon einige mögliche Gründe für die Taubheit in den Wangen...bei mir kommt es tatsächlich von der HWS und von meinem Zähne knirschen! Ich habe es mit Physio an Kiefer u. HWS, die ich auch selbst fortführe in den Griff bekommen...Selbstverständlich solltest du das aber noch fachlich mal abklären lassen beim Orthopäden bzw. auch beim Zahnarzt. Keine Angst, solche Symptome hören die sicher nicht zum ersten Mal u. werden dir erklären, was es damit auf sich hat u. welcher Wirbel bei dir wo etwas abdrücken könnte bzw. du glaubst nicht, was Zähneknirschen im Körper ins Ungleichgewicht bringen kann.

Bin morgen eh beim Orthopäden.
Hatte her Sorgen wegen hirntumor oder so, was ich leider meiner angsterkrankung zu verdanken habe

13.01.2020 23:30 • #5


Birke84
Ja die Angst hatte ich damals auch... erzähl ihm alles, wie es ist, wie oft u. wann un er wird das Richtige tun!

13.01.2020 23:39 • #6


Zitat von Birke84:
Ja die Angst hatte ich damals auch... erzähl ihm alles, wie es ist, wie oft u. wann un er wird das Richtige tun!

Ja ich denke ich sprech es mal an auch wenn ich weiß dass meine angsterkrankung mein größtes Problem ist

13.01.2020 23:44 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel