Pfeil rechts
1

chrissyMpunkt
Hallo zusammen
ich mal wieder - knapp vorm durchdrehen.
Wochenlang ging es mir gut, aber jetzt habe ich ein neues Symptom.
Ich habe seit Monaten (Dezember) so ein Brennen im Gesicht, vor allem in der linken Gesichtshälfte, recht nicht immer. Ich dachte zuerst, das kommt von der Haut - Winter, Luft usw, aber es hört nicht auf und wird sogar schlimmer, und jetzt werde ich nervös und zwar so, dass ich nicht mehr schlafen kann.
Man sieht aber nichts und von daher denke ich mir, kann es nicht von der Haut kommen, auch, wenn ich empfindliche Haut habe und schon mal so Flush Symtomatiken hatte - aber die waren eben mit Röte verbunden!
Mittlerweile habe ich auch ein bisschen Kieferschmerzen und Augenschmerzen.
Und es fühlt sich ein bisschen so an - also in der Wange, als ob ich ständig in eine kiwi beisse - kennt das jemand? und es pocht auch ein wenig.
Es ist furchtbar und ich male mir die schlimmsten Szenarien aus.
Zusammen mit meinen seit Monaten zuckenden Augenlidern (was ja eigentlich abgeklärt wurde) habe ich schon wieder die mega Sorgen. ich denke mir, ich war im Jänner beim Neurologen wegen der Augen (aber nicht deswegen, davon habe ich damals nichts gesagt) und der hat gemeint, es ist alles ok - aber dennoch!
Ich habe auch einen Bandscheibenvorfall an der HWS und bin daher ab nächster Woche wegen meinem Rücken (noch zusätzlich ein zervikalsyndrom und zwei weitere BSVF an der LWS) auf Reha, aber dann würden mir ja wohl beide Wagen weh tun!

Ich habe solche Angst, dass ich was schlimmes habe. MS oder eine Nervenerkrankung oder was weiß ich. oder etwas, das mich daran hindert, meine Kur anzutreten, auf die ich mich schon so freue!

Bitte bitte helft mir!

01.04.2016 12:52 • 26.05.2017 #1


3 Antworten ↓


Perle
Hallo Chrissy,

warum solltest Du Deine Kur nicht antreten können? Natürlich kannst Du das und Du hast auch keine MS.

Also in meiner schlimmsten Angststörungs- und Hypochonderzeit war z. B. dauernd meine linke Wange komplett schmerzhaft und teilweise taub. Meine dortigen Verspannungen kamen vom Aufeinanderpressen der Zähne und meinem chronischen HWS Syndrom. Ich denke, dass das bei Dir ähnlich sein könnte. Wie kommst Du darauf, dass bei Dir beide Wangen betroffen sein müssten? Wahrscheinlich ist es doch so, dass einer der Nerven mehr belastet ist als der andere und Du darum den Schmerz nur einseitig fühlst.

Das mit dem Augenlid Zucken ist ein "Tick", der vermutlich besser wird, wenn Du gelernt hast zu entspannen. War bei mir auch so.

Hab Vertrauen in Dich und Deinen Körper. Er möchte Dir etwas sagen mit den Schmerzen.

Alles Gute für Dich und viele tolle Anregungen in der Kur!

LG, Martina

01.04.2016 13:09 • x 1 #2



Brennen+Schmerzen im Gesicht, "bamstiges" Gefühl Wange

x 3


chrissyMpunkt
Danke für deine AW, ich bin zwar ein bisschen beruhigter aber noch nicht so ganz. ich mach mir sorgen, dass das nie mehr aufhört, ich hab was von atypischen gesichtsschmerz oder so gelesen und das passt wie die faust aufs aug. das geht demnach bermutlich nie mehr weg, ich dreh aber jetzt schon halb durch. ich kann mich ja auch schlecht 24h am tag ablenken, ich will ja auch mal ruhe haben. ich werd echt verrückt, mir ist nach heulen und ich versteh nicht, warum nicht einfach mal nichts sein kann. und ich hab angst, dass es nicht so ist, wioe du sagst - obwohl das plausibel klingt..
aber was, wenn es echt bleibt? das halt ich nicht aus!

01.04.2016 18:54 • #3


Misspanic25
Ich weiß ist schon lange her der Beitrag aber bei mir Brennt hauptsächlich die Linke Backe manchmal auch rechts was könnte das sein mach mir echt Sorgen wäre lieb wenn jemand antwortet

26.05.2017 22:48 • #4




Dr. Matthias Nagel