Pfeil rechts
2

Luki2882
Hello Leute.

Ich hoffe Euch geht es gut:)

Nach einer recht langen (ca. 2 Mon.) und recht stabilen Phase, holt mich meine Angst wieder ein und ich verliere mich wieder in meinen Symptomen.

Am schlimmsten ist es Nachts bzw. beim Einschlafen.

Folgende Symptome treten auf (viele sehr schwer zu beschreiben):

- Gefühl dass der Magen-Darm-Trackt aufhört zu arbeiten (manchmal auch andere Organe)
- oft fühle ich mich wie teilweise paralysiert (meisten vom Kopf kommend und in der Einschlafphase)
- desorientiert
- Schmerzen am Herzen
- Kältegefühl im Hals (oft auch tagsüber)
- starke innere Unruhe
- aufschrecken mit starker Furcht
- Hitzewallungen
- Atemprobleme

Wie gesagt, es ist oft sehr schwer zu beschreiben.

Das Aufschrecken an sich kenne ich (leider) gut, aber das Drumherum macht nicht wahnsinnig.

Jemand mit ähnlichen Erfahrungen hier?

Danke und bleibt gesund:)

12.04.2022 13:23 • 12.04.2022 x 1 #1


3 Antworten ↓


l80lAdMiN
Zitat von Luki2882:
Hello Leute. Ich hoffe Euch geht es gut:) Nach einer recht langen (ca. 2 Mon.) und recht stabilen Phase, holt mich meine Angst wieder ein und ich ...
Hi,
Ja das kenne ich auch, leider. Bei mir ist es auch so das ich viele viele Symptome habe.
Sag mal wie hast du es geschafft , nimmst du Medikamente? Wenn ja welche ?

Gruß

12.04.2022 13:28 • #2


A


Panikattacken? nachts bzw in der Einschlafphase

x 3


Luki2882
@l80lAdMiN Ja aber auch passend zu meinem Beitrag die Symptome?

Was heißt geschafft, bewege mich wieder ja leider in die falsche Richtung.

Aber "einfach machen" trotz Angst ist tatsächlich der Rat den ich geben kann - "einfach" seinen Radius wieder erweitern.
Es ist verdammt schwer, aber meines Erachtens nach auch der einzig richtige und alternativlose Weg.

12.04.2022 13:34 • x 1 #3


l80lAdMiN
Zitat von Luki2882:
@l80lAdMiN Ja aber auch passend zu meinem Beitrag die Symptome? Was heißt geschafft, bewege mich wieder ja leider in die falsche Richtung. Aber ...

Ja hab die Symptome die du geschrieben hast genau so !

12.04.2022 13:35 • #4





Dr. Matthias Nagel