Pfeil rechts
1

Hallo ihr lieben,

Nach langer zeit melde ich mich mal wieder zurück der grund ist diesmal allerdings keine neue Krankheit sondern nur ein paar aufmunternde worte.
Ich habe mittlerweile einen wundervollen 6 monate alten sohn der mein ganzes glück ist und mein leben einfach kunterbunt macht.
Ich habe mir heute aus spass meine ganzen alten themen mal durchgelesen und musste wirklich sehr lachen, Halleluja ich lebe noch .
2011 hat alles angefangen schmerzen im arm, hautkrebs, gehirntumor, augenkrebs, brustkrebs, wieder gehirntumor, haarausfall, Lymphknotenkrebs, ms, Leukämie, magenkrebs, speiseröhrenkrebs, darmkrebs etc etc etc
ICH LEBE NOCH
Mein sohn brachte die wende mein sohn ist leider wirklich krank Nierenschaden beidseitig sowie erweiterte Harnleiter bis zum Tod wird er dauer patient in der uni klinik sein er strotzt nur so vor lebensfreude und energie ich liebe ihn über alles und er hat mir mit seinen 6 monaten so viel beigebracht.
Das war nun eine kleine zwischenmeldung von mir haltet die ohren steif und lasst das googlen das ist doof
Ganz viele grüße
Denise

22.08.2015 00:59 • 23.08.2015 x 1 #1


3 Antworten ↓


Hallo Denise,herzlichen Glückwunsch zu Deinem Sohn und dass es Dir so gut geht! Das macht wirklich Mut, dass man selbst auch wieder mal aus diesem Tal rauskommt. Alles Gute für Euch!

22.08.2015 08:43 • #2



Oh wunder ich lebe noch

x 3


Vergissmeinicht
Hallo Denise,

das waren aber mal erfrischende und schöne Zeilen; sie machen Mut.

Alles Liebe für Euren Sohn und für Dich.

22.08.2015 21:40 • #3


Okay, also muss ich schwanger werden *Spaaaaaß*

Ist meiner Freundin auch so ergangen... Sie meint, man hätte einfach weniger Zeit sich um sich zu kümmern sondern steckt alles in den Kleinen...

Freue mich, dass es Dir besser geht!

Alles Gute für Dich und den kleinen Sonnenschein

23.08.2015 09:52 • #4




Dr. Matthias Nagel