Pfeil rechts

Hallo Ihr Lieben...

Muss mal wieder meine Angst hier los werden.
Heute war mein Sohn beim Urologen,einfach nur mal so zum Gesundheitscheck....

Wäre er mal lieber nicht dorthin

Der Arzt konnte beim Ultraschall nur eine Niere entdecken
Auf meine Frage warum? sagte er das kann mehrere Ursachen haben, um festzustellen wo die 2.te ist müssen wir Montag zum röntgen...

Für meine Nerven der blanke HORROR,eine Woche jetzt mit Ungewissheit leben mit Angst und Sorge.

Muss gestehen ,ich hab mal gegoogelt und dort stand das man die Nieren nicht immer sehen kann auf dem Ultraschall .


Hat einer von Euch sowas schon mal erlebt ??

Bin immoment total am Boden zerstört und renne Kreuz und quer durch die Wohnung.

Wird übrigens nicht schon in der Schwangerschaft gescheckt ob alle inneren Organe des Babys vorhanden sind ?.

Lg Eva



17.08.2009 19:23 • 18.08.2009 #1


2 Antworten ↓


Hallo Liebe Eva



Es gibt auch Wandernieren,,, die sind nicht immer an der Stelle wo man sie vermutet,,, das heisst sie rutschen mal hin mal her.. bis unterm oberen 1. Rippenbogen so ist das bei mir auf jeden Fall,,, ist aber nix schlimmes ....aber ich habe auch noch 1 Schrumpfniere (angeborene) was ja nicht bei jedem so sein muss und ist... also keine Panik Mausi..... er sollte auf jeden Fall jeden Tag viel Trinken ( Natriumarmes Wasser) sehr zu empfehlen..

Ich hoffe ich konnte dir etwas die Angst nehmen Süsse,,,

So dir 1 schönen Tag noch un Kopf hoch...,, meistens kommt es anders als man denkt.... lass dich überraschen..immer hübsch positiv denken... du eisst wie ichs meine gelle,,,, Drück euch feste die Daumen..


Herzliches Grüsse alles Gute,,
Deine olle Suma

18.08.2009 09:06 • #2


danke liebe Suma für deine Antwort.

Trotzdem sitze ich hier wie auf heissen Kohlen
wollte eigentlich am Wochenende weg,habe erstmal alles abgesagt.Werde heute oder morgen erst mal zum Neurologen,bin innerlich voll angespannt,kann kaum ruhig sitzen und hab letzte Nacht schlechtgeschlafen.
Bin innerlich voll traurig....

habe aber schon immer so eine Panik in mir wenns um meine Kinder geht,schau ständig auf die Uhr und telefoniere Ihnen nach,wenns mal später wird....



irgendwie bin ich mir aber sicher das er mal als Baby nen Ultraschall an den Nieren bekommen hat und da war alles OK.
na vielleicht war echt nur zuviel Luft im Bauch,trotzdem hätte ich mir diese Untersuchung gerne erspart,er ist ja putzmunter und immer fit...

Manman bis nächste Woche werde ich noch Panik schieben müssen.

Aber danke für deine aufmunternen Worte

lg.Eva

18.08.2009 11:48 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier