Pfeil rechts
1

Hello ich nochmal,

ja ich nin erkältet bzw.ist meine Erkältung gerade am Abklingen und meine Nasenwege sind seit längerer Zeit mal wieder frei. Ist es normal, dass ich aus der Nase pfeife? Hab da echt Schiss dass da was sein könnte, war erst gestern beim HNO und will da nicht schon wieder hin. Hab Nasenpfeifen immer mal wieder aber weiß nicht woran das liegt An der Erkältung? Was würdet ihr tun?

28.09.2022 20:35 • 29.09.2022 #1


7 Antworten ↓


MissHolly81
Hallo Ari, meine Nase pfeift auch immer mal. Gerade getestet und prompt pfeift es
Glaub das hat man einfach manchmal.
Mach Dir keine Sorgen.
Viele Grüße

28.09.2022 21:00 • x 1 #2



Nase pfeift was tun?

x 3


@MissHolly81 danke solche Antworten, tun einfach echt gut, wenn man Mal wieder in einer Angstphase ist!

28.09.2022 21:05 • #3


MissHolly81
@ari1994 kenn ich nur zu gut ️

28.09.2022 21:06 • #4


Butterfly-8539
Zitat von MissHolly81:
Hallo Ari, meine Nase pfeift auch immer mal. Gerade getestet und prompt pfeift es Glaub das hat man einfach manchmal. Mach Dir keine Sorgen. Viele Grüße

Da fällt mir ein lustiges Sprichwort ein, aber das paßt hier nicht so rein.

28.09.2022 21:53 • #5


MissHolly81
@Butterfly-8539 hau raus

29.09.2022 06:52 • #6


Lokalrunde
Versuche mal regelmäßige Nasenduschen mit Emsersalz, alles in Apotheke oder Rossmann.

29.09.2022 08:13 • #7


Lina60
Da auch mir Nasenpfeifen grad bei Erkältungen bekannt ist, kann ich Dir versichern , es war immer harmlos. Doch wenn ich Triofan ohne Kondensierungsmittel in die Nase sprühe , habe ich Ruhe. in der Regel benutze ich Triofan ( bei manchen hilft auch Meeressalz die Nase rauf schicken..oder andere entsprechende Sprays..) einige Tage und dann lange nicht mehr.

29.09.2022 14:13 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel