Pfeil rechts
1

Ich weiß weder ob das normal ist oder das andere Leute zumindest auch kennen.
Ich hab oft das Problem, dass ich schneller außer Atem gerate, wenn ich nach dem Essen draußen unterwegs bin. Hab dann auch immer so ein Ziehen im Bauch, besonders natürlich im Bereich des Magens.
Mache mir da schon ganz gern mal so meine Sorgen, dass das was schlimmes sein könnte.
Hab zwar keine wirkliche Idee, was, aber eben irgendwas.
Mir ist zwar auch außer dem Ziehen und der Atemlosigkeit nix passiert, aber was nicht ist, kann ja noch werden...

18.08.2013 21:23 • 20.08.2013 #1


5 Antworten ↓


MrsAngst
Ich denke das ist normal essen liegt oft schwer im magen.
Die verdauung fängt an etc. bin oft nachm essen müde.
aber du kannst ja mal beim hausarzt anrufen und nachfragen

19.08.2013 00:17 • #2



Nach dem Essen beim Laufen schnell außer Atem

x 3


Danke für die Antwort. Vielleicht mach ich das mit dem HA mal.

Wäre aber trotzdem echt super, wenn viell. jemand noch ne Idee/Meinung hätte...

19.08.2013 21:12 • #3


Schlaflose
Warum meinst du, dass Sportler vor dem Sport mehrere Stunden nichts essen? Mit vollem Magen ist man körperlich nicht leistungsfähig und es kann zu Magenkrämpfen usw. kommen.
Mir geht es selbst genauso. Wenn ich zum Joggen oder zum Walking gehen, darf ich mindestens 4 Stunden vorher nichts essen. Bei mir kommt es direkt zu starken Blähungen und Stichen. Ich kann noch nicht einmal einen Spaziergang machen, wenn z.B. richtig zu Mittag gegessen habe. Ich esse normalerweise nur dann richtig (also warm), wenn ich weiß, dass ich danach nicht mehr von zuhause wegmuss.

20.08.2013 16:11 • x 1 #4


das ist normal.

20.08.2013 16:38 • #5


Ok alles klar, da ist's ja gut.
Danke für die Antworten.

20.08.2013 19:54 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel