Pfeil rechts

Hallo zusammen,

ich habe hier schon viel über Muskelzuckungen und ALS gelesen. Bisher hat mich das nicht betroffen, ich war mit anderen Krankheiten "beschäftigt". Nachdem nun alles mal wieder untersucht war, war ich echt mal eine Woche ohne Angst. Dann habe ich noch ein Blutergebnis bekommen und da war mein Ck-Wert zu hoch. Zuerst dachte ich, dass wird wahrscheinlich an meiner Herzerkrankung liegen, hat damit aber nix zu tun, den CK-MB ist ok.
Damit bin ich zum Arzt, der meinte wird nix sein, der Wert kann auch mal so hoch sein und wenn es eine Muskelerkrankung wäre, könnte man sie eh nicht behandeln. Klingt heftig, aber eigentlich dachte ich mir, er hat recht, ich sollte versuchen nicht dran zu denken. Vor allem die Angst bei anderen Krankheiten, sie nicht rechtzeitig zu entdecken, gelten ja dann nicht.
Zuerst hat mein linker Zeh etwas gekribbelt, dann der Unterschenkel gezuckt. Jetzt "zuckt" teilweise die ganze linke Seite, meistens aber der Unterschenkel. Allerdings geht es manchmal über das Knie auch auf den Oberschenkel. Ich weiß auch nicht, ob es wirklich ein zucken ist, ist eher so ein komisches Vibrieren. Wenn ich mich ruhig hinlege, ist es eigentlich weg, beim Sitzen ist es am meisten vorhanden.
Natürlich habe ich dieses Zucken erst, seitdem ich von dem CK-Wert weiß. Das ist wieder typisch. Davor hatte ich nur etwas Schmerzen im Brustkorb (kam von der Lungenkrebsangst). Trotzdem verunsichert mich das schon wieder.
Wie ist das bei Euch mit den Zuckungen? Hat auch jemand einen erhöhten CK-Wert?

Viele Grüße, Weberknecht

29.06.2010 16:55 • 30.06.2010 #1


3 Antworten ↓


Keiner mehr solche Probleme?

30.06.2010 14:42 • #2



Muskelzucken

x 3


Doch, das haben viele und das wurde hier sicher auch schon 1000 mal angesprochen. Es sind die Nerven, mach Dich nicht verrückt und diese Zuckungen nicht überbewerten.

30.06.2010 14:51 • #3


Hallo Crazy,

Ich denke Du hast recht, aber es ist halt immer wieder schwierig dran zu glauben. Ich denke auch für den Blutwert gibt es Erklärungen. Eine Woche vor der Blutabnahme habe ich es sportlich übertrieben, so dass ich danach gleich erkältet war. Außerdem nehme ich Herzmedikamente, die den Wert auch erhöhen können. Außerdem habe ich diese Zuckungen wirklich erst seitdem ich von dem erhöhten Wert weiß. Ich will endlich wieder klar denken können...

30.06.2010 22:57 • #4




Prof. Dr. Heuser-Collier