Pfeil rechts

Hallo,
Ich möchte Endlich frei von Ängsten sein, und Einsicht ist der erste Weg zur Besserung.
Im Moment habe ich große Angst an Als erkrankt zu sein. Ich brauche einige Meinungen von euch um mir meine Angst zu nehmen und damit ich endlich einsehen kann nichts zu haben und mich von meinen Ängsten befreien kann.
Ich bin 18 Jahre alt und hab mir selbst errechnet, dass es sehr unwahrscheinlich ist, in meinem Alter an Als zu erkranken, jedoch sicherlich nicht ausgeschlossen.
Meine Symptome reichten von Kribbeln an den Fußsohlen über Zuckungen am ganzen Körper und zittern an den Händen. Seit einigen Tagen habe ich jedoch große Angst, an Als erkrankt zu sein, da meine Beine in letzter Zeit sehr schnell ermüden und Muskelkater bekommen, vor Allem der linke Oberschenkel. Dazu habe ich ja noch diese Zuckungen. Ich mache auch ständig selbsttests, also auf den Zehenspitzen und Fersen laufen kann ich ja. Jedoch wenn ich meine Zunge rausstrecke dann zuckt und bewegt sie sich, und das soll angeblich bei Als erkrankten so sein. Ich fühle wie meine Beine Kraflos sind und auch mein linker Arm.
Ich hab jetzt auch einen Thermin bei einem Neurologen, den ich auch fragen werde. Jedoch möchte ich mal wissen, was ihr davon haltet.
LG

03.07.2014 18:53 • 04.07.2014 #1


4 Antworten ↓


hallo,

deine symptome sind
angstsymptome!

rose

04.07.2014 07:22 • #2



Möchte endlich frei von Ängsten werden

x 3


Hallo rose,
sollte ich also eher einen Psychiater als einen Neurologen besuchen?
Denn ich möchte auch von einem Profi hören, was er von meiner Als-Angst hält
LG

04.07.2014 11:11 • #3


hallo, moritz,

ich würde einen psychiater bevorzugen;
es steht dir ja frei, auch einen neurologen
aufzusuchen, nur die wartezeiten sind
meist recht lang, aber das weißt du ja sicher.

rose

04.07.2014 11:15 • #4


Schlaflose
Zitat von Moritz32:
sollte ich also eher einen Psychiater als einen Neurologen besuchen?
Denn ich möchte auch von einem Profi hören, was er von meiner Als-Angst hält


Viele sind gleichzeitig Fachärzte für Neurologie und Psychiatrie. ALS wäre eigentlich ein Fall für den Neurologen und nicht für einen ausschließlichen Psychiater.
Es haben aber hier im Forum so viele Leute die Symptome, die du auch hast. ALS ist eine äußert seltene Krankheit. Wenn alle, die allein hier im Forum bei diesen Symptomen ALS hätten, wäre es ein wahre Volkskrankheit.

04.07.2014 12:40 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel