Pfeil rechts

krystina881
Kennt jemand von euch ein brennen und stechen im Gesicht. ..hab seit 6 Tagen leichte Kopfschmerzen und heute kam noch diesehr komischen schmerzen ab und an an den Schläfen dazu..auch ab und an ein brennen usw. kann das auch von der HWS kommen? Hatte vor 2 Monaten erst ein Kopf MRT und CG

18.04.2016 12:15 • 19.04.2016 #1


12 Antworten ↓


Ich habe HWS Syndrom und das Kribbeln kenne ich nur zu gut. Mein Orthopäde behauptet zwar, dass das nicht möglich ist. Jedoch hat meine Kollegin auch was mit der HWS und sie hat genau die gleichen Symptome wie ich.

Bist du denn stark verspannt?

18.04.2016 21:04 • #2



Misseempfindungen im Gesicht

x 3


krystina881
ohja. .ich hab ordentlich Verhärtungen und bin sehr angespannt....grausam

18.04.2016 21:23 • #3


Ich hab dauernd was im Gesicht. Kribbeln, Druck, Fremdgefühl. Angeblich teilweise von Herpes Viren auf Nervenenden oder von Verspannungen.
Irgendwie haben hier schon alle MRT gemacht.
War bei meiner Neurologin, die hat so Reaktionen getestet, meinte aber, MRT hält sie für nicht notwendig.

18.04.2016 21:32 • #4


krystina881
ist das nicht nervig? ?Kommentare mir schon bekloppt vor

18.04.2016 21:42 • #5


Bei mir knirscht es auch bei jeder Kopfbewegung. Habe ja immer noch die Hoffnung, dass mein Schwindel daher kommt. Bin jedoch durch die Aussage vom Orthopäden so verunsichert und schon kommen die Zweifel und negativen Gedanken.

18.04.2016 21:55 • #6


krystina881
Ja. .aber es muss ja was dran seien..ganz viele haben genau diese Beschwerden durch die HWS

18.04.2016 21:59 • #7


Zitat von Fluffy:
Bei mir knirscht es auch bei jeder Kopfbewegung. Habe ja immer noch die Hoffnung, dass mein Schwindel daher kommt. Bin jedoch durch die Aussage vom Orthopäden so verunsichert und schon kommen die Zweifel und negativen Gedanken.


Dein Orthopäde spinnt. Ich denke, er ist da auch nicht der Richtige. Die schauen ja hauptsächlich nach der Bandscheibe und so. Du solltest mal zur Physiotherapie gehen. Kannst du dir von Hausarzt verschreiben lassen, dann zahlt man nur die Zuzahlung. Mein Rehazentrum macht dann immer wunderbar Fango und Mass.. Auf dem Rezept muss draufstehen "Wärmepackung und manuelle Therapie", dann können die das abrechnen.
Alles Gute und ich hoffe auch, dass mein Schwindel "nur" von den Verspannungen kommt. Bei mir knirscht es auch immer wieder.

18.04.2016 23:55 • #8


Hatte schon Physio. Hat nicht viel gebracht, da ich am PC arbeite und man automatisch in die Fehlhaltung rutscht.

Ein Orthopäde hat mir jedoch geholfen. Das war aber einer, der nur Privatpatienten behandelt. Also musste ich die Sitzung (60€) selbst zahlen. Mir fällt die Behandlungsmethode nicht mehr ein. Jedenfalls hat der festgestellt, dass die Verspannungen im Ursprung vorne wo das Schlüsselbein ist liegt. Er hat dann mit einem Stab, wo Strom raus kam, die ganzen Verspannungsherde raus massiert. War nicht immer angenehm und ich konnte dann 3 Tage nicht an den Stellen anfassen. Aber mir tat das im Nachhinein echt gut und ich fühlte mich direkt nach der Behanflung irgendwie befreit.

Aber jedes Mal 60€ aus der eigenen Tasche zu bezahlen kann ja nicht Sinn der Sache sein.

19.04.2016 00:52 • #9


Das klingt abenteuerlich. Mir hilft meine Handmassage wöchentlich gut. Und da werden auch jede Menge Knoten rausgedrückt.

19.04.2016 01:03 • #10


Bei mir führte das zu einer erheblichen Erstverschlechterung. Ich musste meine Schichten immer so legen, dass ich den Tag nach der Behandlung immer frei hatte. Mein Physio meinte das ich extrem verspannt bin. Ich denke mal, dass meine Ängste die Verspannungen aufrecht erhalten. Wenn ich nur diese Angst loswerden könnte.

Mein Herzrasen lag damals tatsächlich an meiner BWS. Da verrenkt sich immer ein bestimmter Wirbel, der dann einen Reiz auslöst. Mit entsprechenden Bewegungen bekomme ich das sofort im Griff. Was bleibt ist der Schwindel.

19.04.2016 01:09 • #11


Angstmaus29
Geselle mich mal dazu ich bin auch total verspannt im Nackenbereich sowie der Hals habe zwischendurch auch immer so Missempfindungen wie kribbeln im Gesicht oder es sticht mal im Kopf oder an der Schläfe sowie Schwindelgefühl
Hab jetzt vom Hausarzt auch manuelle Therapie und Fango aufgeschrieben bekommen mal kucken ob es hilft

19.04.2016 08:13 • #12


Sustinie
Also von den beschriebenen Missempfindungen, wie kribbeln, so komisch pelzig und sowas wie ein Taubheitsgefühl im Gesicht, kann ich ein Lied singen.
Bei mir war es ein HWS Bandscheibenvorfall. Selbst nach der OP habe ich manchmal noch dieses pelzige Gefühl um den Mund herum und Schwindel. Allerdings nur in Kombi mit übelsten Verspannungen.
Dann heißt es wieder Physio, Wärme und am besten die Ängste mal weglassen :-/

19.04.2016 11:50 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel