Pfeil rechts

Zazazu
Leute ich hab wieder mal ein Phänomen.... Mein rechtes Ohr klopft seit gestern. Nicht pausenlos aber so alle 2 - 3 std mal. Es ist eine Art flattern. Wie ein Segel... Flapp flapp flapp.... Dann ist es weg... Was zur Hölle ist das? Bin ich krank? Ist es was nervliches? Nicht schon wieder ein neues Problem.... Freue mich über antworten....

24.02.2016 18:02 • 26.02.2016 #1


8 Antworten ↓


HomeGirl89
Hallöchen,

das was du beschreibst hatte ich auch ne zeit lang. Das kommt tatsächlich von nervlicher Anspannung oder Stress. Das geht von alleine wieder weg und ist auch nicht gefährlich. In diesem Fall hilft nur: Keep Cool

24.02.2016 18:05 • #2



Mein Ohr klopft

x 3


siri
Hallo liebe Zazazu,

ich weis nicht, ob das Klopfen nervlich bedingt ist, aber ich kenne das auch.
Es kommt und geht bei mir wie es grade will. Manchmal hab ich wochenlang Ruhe, dann ist es plötzlich wieder da.
Ich muss dazu sagen, ich habe seit einigen Jahren Tinnitus, der sich bei mir als Dauerrauschen äussert. Er stört mich allerdings nicht, da ich das Rauschen nur noch wenn es total ruhig ist wahrnehme. Ansonsten kann ich es wunderbar ausblenden.
Ich bin der Meinung, das Klopfen ( ich beschreibe es oft auch als blubbern ) kommt bei mir von Verspannungen. Manchmal kommt auch Druck auf den Ohren oder Pfeifen dazu, aber es ging noch immer von alleine wieder weg. Ich versuche es so gut wie es geht zu ignorieren, denn ich glaube, ansonsten steigert man sich zu sehr rein.

LG

24.02.2016 18:09 • #3


Zazazu
Danke euch schon mal.... Ja allerdings. Ich war heute zur leberfleckentfernung das hat mir schon gereicht und nun flattert mir das Ohr... Echt nervig. Will Google gar nicht erst anschmeissen da kommt eh nix gutes bei rum vermutlich. Kennt ihr das wenn ihr eure Augen ganz doll zusammenkneift dass dann sone rauschen im Kopf ist? Ich hab das vor kurzem erst entdeckt und addiere natürlich nun alles zusammen...

24.02.2016 18:14 • #4


HomeGirl89
Also Dr Google zu Fragen ist generell eine schei. Idee
Klar kann eine Leberfleckenkontrolle da schon ausreichen um das Klopfen wieder auf den Tacho zu holen.
Rauschen im Kopf kann der Blutdruck sein, Nackenverspannungen usw. Auch alles nichts zu wildes. Mach was was dich schön entspannt

24.02.2016 18:24 • #5


petrus57
Zitat von Zazazu:
Danke euch schon mal.... Ja allerdings. Ich war heute zur leberfleckentfernung das hat mir schon gereicht und nun flattert mir das Ohr... Echt nervig. Will Google gar nicht erst anschmeissen da kommt eh nix gutes bei rum vermutlich. Kennt ihr das wenn ihr eure Augen ganz doll zusammenkneift dass dann sone rauschen im Kopf ist? Ich hab das vor kurzem erst entdeckt und addiere natürlich nun alles zusammen...



Habe das gerade mal mit den Augen probiert. Bei mir rauscht nichts.

25.02.2016 16:30 • #6


Schlaflose
Zitat von petrus57:
Zitat von Zazazu:
Danke euch schon mal.... Ja allerdings. Ich war heute zur leberfleckentfernung das hat mir schon gereicht und nun flattert mir das Ohr... Echt nervig. Will Google gar nicht erst anschmeissen da kommt eh nix gutes bei rum vermutlich. Kennt ihr das wenn ihr eure Augen ganz doll zusammenkneift dass dann sone rauschen im Kopf ist? Ich hab das vor kurzem erst entdeckt und addiere natürlich nun alles zusammen...



Habe das gerade mal mit den Augen probiert. Bei mir rauscht nichts.


Bei mir schon. Das kenne ich seit meiner Kindheit.

25.02.2016 16:46 • #7


Zazazu
Ich meine die Augen nicht so kneifen indem man das Gesicht verzieht sondern das Gesicht so lässt wie es ist und die Augenlider extrem nach unten spannt... Kann das schwer beschreiben aber dann rauscht es wirklich im Kopf.. Echt schräg. Ich hab wohl nur Luft im Kopf hahahahahaha... Wie ne Muschel. Ohje.... Naja jedenfalls hatte ich heute kein einziges klopfen im Ohr. Ich war sehr dankbar dafür.

25.02.2016 19:29 • #8


Angstmaus29
Das flattern hab ich auch seit Wochen im Ohr mal mehr mal weniger kann ganz schön nervig sein

26.02.2016 16:10 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel