Pfeil rechts
1

Hallo liebe Leute,
ich hoffe ich finde jemand der ähnliche Probleme hat wie ich... mit dem man sich eventuell austauschen könnte. Ich habe seit gut 2 Jahren (da habe ich es zum ersten mal gemerkt) überall am Hals und unter dem schlüsselbein und unter dem Arm kleine Lymphknoten. Sie sind weich rel. Klein bis 1.5 cm und beweglich. Ich war deswegen bei vielen Ärzten Ultraschall, blutbild etc.
Niemand empfand eine Entnahme oder ein MRT nötig da ich mal EBV hatte und das wohl dann oft typisch ist, dass die Lymphknoten bleiben. Ich mein sie wachsen nicht etwas aggressives ist es niemals und was weniger aggressives in meinem Alter angeblich nahezu unwahrscheinlich aber meine Rationalität verlässt mich in dem Punkt einfach komplett. Vielleicht geht es hier ja jemandem ähnlich weil im Internet findet man mehr Krebs Horror Geschichten als ja ich laufe mit den Knoten seit Jahren herum .. Vielleicht hat jemand Tipps wie er damit umgeht
Vielen Dank jetzt schon einmal für eure Hilfe

10.10.2018 13:02 • 10.10.2018 #1


8 Antworten ↓


Rastaman
Ich bin zwar selbst nicht betroffen. Ich denke aber, da Du es schon seit zwei Jahren bemerkst, wird es wohl kein Krebs sein.
Das hätte sich nämlich bestimmt schon deutlicher bemerkbar gemacht oder Dich, ohne Therapie, bereits umgebracht.

10.10.2018 14:04 • x 1 #2



Lymphknoten bereiten mir seit langer Zeit große Sorge

x 3


Das sagte mir der Arzt auch aber es gibt durchaus auch Fälle wo jahrelang keine Symptomatik besteht. Es ist sehr unwahrscheinlich trotzdem hänge ich mich daran immer wieder auf

10.10.2018 14:22 • #3


Ich hab auch ganz viele. Am unterkiefer links hab ich drei rechts sind zwei grosse. Am Hals hab ich auch mehrere und nun hab ich welche an der leiste ertastet. Der am Kiefer ist schon sehr groß. Und hab es auch schon mehrer Jahre

10.10.2018 14:29 • #4


Rastaman
Zitat von Natiiii__:
Das sagte mir der Arzt auch aber es gibt durchaus auch Fälle wo jahrelang keine Symptomatik besteht. Es ist sehr unwahrscheinlich trotzdem hänge ich mich daran immer wieder auf

Wurde schon eine Biopsie gemacht?

10.10.2018 15:36 • #5


Zitat von Lolara:
Ich hab auch ganz viele. Am unterkiefer links hab ich drei rechts sind zwei grosse. Am Hals hab ich auch mehrere und nun hab ich welche an der leiste ertastet. Der am Kiefer ist schon sehr groß. Und hab es auch schon mehrer Jahre


Hey danke, dass du dich gemeldet hast! Machst du dir deswegen Sorgen? Was haben dir die Ärzte gesagt?

10.10.2018 15:41 • #6


Zitat von Rastaman:
Wurde schon eine Biopsie gemacht?


Nein weil es keiner für nötig hält ich war bei Radiologen, einer Onkologin die über diesen Krebs ihre Dissertation geschrieben hat und bei 2 HNO Ärzten niemand wollte das weiter untersuchen selbst auf meine Nachfrage was much natürlich erstmal beruhigt hat weil sie es für absolut ungefährlich hielten. Sie sagten immer Entnahme nur wenn grösenzunahme, groß, auffällige Darstellung, Symptome etc.

10.10.2018 15:44 • #7


Zitat von Lolara:
Ich hab auch ganz viele. Am unterkiefer links hab ich drei rechts sind zwei grosse. Am Hals hab ich auch mehrere und nun hab ich welche an der leiste ertastet. Der am Kiefer ist schon sehr groß. Und hab es auch schon mehrer Jahre



Sorgen mach ich mir leider immer aber wie bei dir, halten es bei mir die ärzte auch nicht für was schlimmes.
Wie gross sind deine lymphknoten? Finde den am unterkiefer schon sehr gross.
Als ich zum brustultraschal bei der frauenärztin war, hatte sie an den Achseln auch welche gefunden. Meinte nur hat ja jeder Mensch...

10.10.2018 16:02 • #8


Zitat von Lolara:


Sorgen mach ich mir leider immer aber wie bei dir, halten es bei mir die ärzte auch nicht für was schlimmes.
Wie gross sind deine lymphknoten? Finde den am unterkiefer schon sehr gross.
Als ich zum brustultraschal bei der frauenärztin war, hatte sie an den Achseln auch welche gefunden. Meinte nur hat ja jeder Mensch...


Ja also mal größer mal kleiner wenn ich krank bin über 2 cm aber danach denke ich bewegen sich alle zwischen 1.5 cm und 1.8 cm
Ja unter meinem arm habe ich auch einen mir bereiten die unter dem schlüsselbein ziemlich Sorgen die sind zwar 1cm was normal ist aber das sind sehr viele wenn man genau tastet bestimmt 10

10.10.2018 16:12 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel