Pfeil rechts

Hallo,
kennt das jemand?
Ich hab seit 3 Wochen komische Symptome.
Angefangen hat es mit Krippeln in den Händen und Füßen. Dann kam ein Ausschlag an der Innenseite der Arme hinzu. Mittlerweile auch noch ein Brennen der Stirn bis zu den Augen. Das ganze dauert noch länger als ein paar Minuten. Augen Tränen nicht , fühlen sich aber warm an. Jucken tut es auch nicht. Am schlimmsten ist es morgens nach dem Duschen, wenn ich mich abtrockne. Danach brennt die Kopfhaut und der Kopf. Bekomme dann leichten Ausschlag am Hals. Die ärme sind auch mit kleinen Bläschen und manchmal so eine Art Striemen. Nach ein paar Minuten ist es wieder weg.
Mein Arzt hat mir mal eine Tablette gegen Allergien verschrieben, welche ich aber nur bei Bedarf nehme. Ein neues Waschmittel habe ich gestern weggeschmissen. Duchgel und Shampoo sind eigentlich fast immer die gleichen. Sehe keinen Hinweis darauf. Mir ist anfangs aufgefallen das es Auftritt, wenn ich mich bewege. Es passiert aber auch wenn ich abends vorm TV liege. Wurde vor x Jahren mal auf Gräser und hausstaub positiv getestet. Meine Haut ist sehr empfindlich. Ich sollte mal zum Hautarzt, aber da hat man Wochenlang Wartezeit. Es ist echt unangenehm und ich bin echt ratlos.

01.06.2016 17:22 • 01.06.2016 #1


3 Antworten ↓


ZZerRburRuSs
Hallo

Wenn man da wochenlang Wartezeit hat ..... dann ja besser heute einen Termin machen als Morgen

Ich musste auch lernen das Allergien zu jeder Zeit neu auftauchen können .

Warten ist nie die beste Lösung

01.06.2016 17:34 • #2



Krippeln, Brennen, Hautausschlag Was kann das denn

x 3


Zitat von ZZerRburRuSs:
Hallo

Wenn man da wochenlang Wartezeit hat ..... dann ja besser heute einen Termin machen als Morgen

Ich musste auch lernen das Allergien zu jeder Zeit neu auftauchen können .

Warten ist nie die beste Lösung


Weisst du, wenn man jeden Monat andere Symptome hat, dann weiss man echt nicht mehr ob es Allergie oder psychisch ist. Das ist so nervig.

01.06.2016 17:37 • #3


ZZerRburRuSs
Ja das weiss ich sehr gut .

Und deshalb .... für Klarheit sorgen ! Besser Gestern als Morgen .
Vermuten ohne einen blassen Schimmer von einer Sache zu haben ist schlecht.

01.06.2016 17:43 • #4




Dr. Matthias Nagel