Pfeil rechts
5

Laria
Hallo ihr Lieben,
Folgendes: Ich habe heute morgen einen Ausschlag auf meinem Bein entdeckt. Ca 1cm, rund, scharf abgegrenzt, schuppen in der Mitte, leicht erhaben.
Soweit, so unspektakulär.

Aufgrund meiner problematischen Denkmuster reißt mich so etwas jedoch in ziemliche Abgründe lähmt mich. Die Angst vor Schuppenflechte o.Ä. hat vor einigen Jahren vermutlich meine Hypochondrie ausgelöst.
Nun hab ich unsinnige schweißausbrüche und tatsächlich panische Angst.
Immer wieder interessant, wozu der Kopf - obwohl man sich vollkommen darüber bewusst ist, dass es Unsinn ist - in der Lage ist.

Wie auch immer;
Mein Hautarzttermin ist erst in 15 Tagen das ist etwas kritisch, da ich nicht so einfach gegen die Denkmuster, welche der Ausschlag ausgelöst hat, ankomme.

Ich will nicht googlen. Das muss ich kaum erklären, denke ich. Aber mit der Ungewissheit kann ich auch nicht leben.

Meine hoffnungsvolle Frage - hatte jemand von euch schonmal etwas ähnliches? Ist das vielleicht harmlos bald ohnehin wieder weg?Kann mir jemand die Sorge vor dem Ausbruch einer chronischen Hautkrankheit nehmen?

Vielen Dank euch im Voraus eine sehr fröhliche Woche euch


Hier ein Bildchen davon. Es juckt übrigens nicht.

14.05.2020 09:46 • 14.05.2020 #1


9 Antworten ↓


Lottaluft
Vielleicht ist es einfach ne röschenflechte die bekommen nämlich gerne Leute bei zu viel stress
Hatte ich auch schon und nein man kann nichts dagegen machen das geht von alleine wieder weg
Normalerweise fängt die zwar am körperstamm an sprich Bauch oder rücken aber es ist ja nicht immer alles wie im Lehrbuch

14.05.2020 09:59 • #2



Hautausschlag / Panik

x 3


cube_melon
Also ich würde nicht auf den Link klicken...

Zitat:
ibb.co ist eine zweifelhafte Website, die als Browser-Hijacker oder Redirect-Virus gilt.

14.05.2020 10:14 • x 3 #3


Calima
Ich kann das Bild leider nicht öffnen, ohne mir einen Account zuzulegen, was ich nicht möchte. Ich habe Schuppenflechte und rein von der Beschreibung her könnte es schon hinkommen.

Die Möglichkeit, dass es einfach nur winterbedingte trockene Haut ist, ist allerdings mindestens ebenso gegeben, obwohl die meist auch juckt. Probiere es doch einfach mal mit Creme. Wenn es besser wird, ist es eher keine Schuppenflechte.

14.05.2020 10:21 • #4


cube_melon
Ich hoffe Du hast ein Scriptblocker im Browser, da man alleine schon durch das aufrufen der Hauptseite sich was einfangen kann.

14.05.2020 10:23 • #5


Angor
Also auf den ersten Blick sieht es aus wie Schuppenflechte, aber nur eine Stelle das wäre schon merkwürdig.
Der Link ist nicht vollständig, wer das Bild sehen möchte muss den ganzen Link kopieren und nicht nur auf i bb klicken und in den Webbrowser einfügen.
Ich finde nichts gefährliches an der Seite, es ist nur zum Foto hochladen.
Wenn ich nur i bb ainklicke, zeigt es mir an, dass mein Addblocker das Laden dieser Seite, die gar keine ist, verhindert hat.

14.05.2020 10:30 • x 1 #6


Libelle 33
Hol die Ebenol Salbe aus der Apotheke,schmier das drauf und du wirst sehen das es morgen schon besser ist.Ich hatte vor ein paar Tagen Pickel an beiden Oberarmen hab dann ein paar mal die Salbe drauf gemacht und der Spuk war vorbei.Ist auch einfach so gekommen und ich weiß nicht woher

14.05.2020 10:36 • x 1 #7


Calima
Zitat von Angor:
Also auf den ersten Blick sieht es aus wie Schuppenflechte, aber nur eine Stelle das wäre schon merkwürdig.


Ich hatte/ habe das oft nur an einer Stelle. Glücklicherweise übrigens. Und auch wenn ich die ganze Zelle kopiere, kann ich nichts sehen.

Ebenol enthält Kortison. Darauf würde durchaus auch eine Schuppenflechte reagieren - auch wenn sie es nicht immer tut.

14.05.2020 10:38 • #8


Angor
Mein Sohn hat Schuppenflechte, aber leider nicht nur an einer Stelle.
Ebenol könnte helfen, allerdings sollte man Cortisonhaltige Cremes nicht länger wie 2 Wochen anwenden.

14.05.2020 10:44 • #9


Calima
Zitat von Angor:
Ebenol könnte helfen, allerdings sollte man Cortisonhaltige Cremes nicht länger wie 2 Wochen anwenden.


Und möglichst auch nicht in Nähe zu einem anstehenden Hautarzttermin. Der muss ja sehen, was los ist.

14.05.2020 11:30 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel