Pfeil rechts
5

speachless90
Huhu ihr lieben
Bitte gleich vorab
Keine Sachen wie Schlaganfall schreiben etc darum BITTE ich inständig.
Ich habe nackenverspannungen ohne Ende da ich gestern sehr lange geschrieben habe und durch weg nach unten auf s Blatt geschaut habe seit dem habe ich immer wieder am
Tag wie ne Art Gänsehaut in der rechten gesichtshälfte bleibt ein zwei Sekunden und verschwindet dann wieder
Aber es ist halt den ganzen Tag sehr oft
Jetzt hoffe ich das mir jemand nettes schreibt das er es kennt und ich nur verspannt bin
Denn ich hab schon Panikattacke ohne Ende weil ich so ne Angst vorm Schlaganfall habe
Also liebe heute ist das von Nacken weil ich da so hart und verspannt bin ?
Liebe Grüße

03.06.2022 20:49 • 04.06.2022 #1


7 Antworten ↓


Kenn ich sehr gut kommt und geht wann er möchte kein Panik

03.06.2022 21:02 • #2



Kribbeln Gänsehaut rechte gesichtshälfte

x 3


speachless90
@Oguzhan Aber woher kommt das denn ich hatte das noch nie es macht mich fertig es ist nur auf der rechten gesichtshälfte auch nicht bis zum Kinn runter sondern eher so bis zur Wange und dann ist das wie ne Art Gänsehaut kein starkes Kribbeln ganz komisch

03.06.2022 21:13 • #3


Also bei mir kommt es einfach so spontan für paar Sekunden auch auf der rechten Seite ich weiß es leider auch nicht woher
Hab mich aber daran gewöhnt Einfach Gesicht waschen wenn es wieder passiert

03.06.2022 21:22 • x 1 #4


Butterfly-8539
Habe und hatte ich oft.
Das sind Nervenwurzeln die zwischen den Wirbeln an der Wirbelsäule entlanglaufen. Die werden je nachdem wie der Wirbel gerade steht, bzw. wie die Verspannung die Muskulatur die Wirbel leicht verschiebt, leicht auf einen Nerv gedrückt, der dann solche Signale abgibt. Das ist keine schlimme Sache, nur sehr unangenehm. Erst wenn es mal zu Taubheitsgefühlen auf länger Sicht, wie auch Lähmungen kommt, (hatte ich sehr oft) sollte man sich untersuchen lassen, damit der Nerv nicht geschädigt wird. Meist vergeht das wieder, wenn du dich bewegst und leichte sportliche Übungen machst.

Mach dir nicht soviel Gedanken, das ist harmlos und das habe ich mein halbes Leben schon.

Für einen Schlaganfall müßtest du jahrelang einige sehr hohe Werte haben, die in deinem Alter eher unwahrscheinlich sind.

03.06.2022 21:22 • x 1 #5


speachless90
Das ist sehr sehr beruhigend danke das du auf mein Beitrag geantwortet hast

03.06.2022 21:27 • x 1 #6


Butterfly-8539
Zitat von speachless90:
Das ist sehr sehr beruhigend danke das du auf mein Beitrag geantwortet hast

Sehr gerne.

03.06.2022 21:34 • x 1 #7


Missempfindungen ,durch innere Aufregung

04.06.2022 14:38 • x 1 #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel