Pfeil rechts

Hallo,

mir geht es heute morgen elendig. Gestern Abend fing es an, dass mir schwindelig war und mein Blutdruck im Keller. Ich habe mich dann hingelegt, Füße hoch und bald war alles wieder gut. Heute morgen dann bin ich fit aufgestanden, aber jetzt vor einer Stunde fing es wieder an. Schwindel, Zittern, komisches Gefühl im Körper, Ruhepuls von 92 und Blutdrcuk 60/100. Ich habe totale Panik, dass ich einen Herzanfall bekommen könnte. Mein linker Arm kribbelt auch leicht. Oder kann das am Wetter liegen, diese schwüle Hitze ist hier seit gestern.

19.08.2011 09:48 • 23.08.2011 #1


16 Antworten ↓


Hi Islandfan,
mein Kreislauf hängt auch schon seit ewigen Tagen irgendwo im Keller...., und ich gehe einfach davon aus das es am Wetter liegt. Da es mir ansonsten ganz gut geht, mache ich mir keine weiteren Gedanken woher es kommen könnte. Steigere dich nicht rein, trinke viel Wasser, oder mir hilft sehr gut die Heiße Sieben. Falls du sie nicht kennst, es ist kochendes Wasser mit Magnesium D7 aus dem Schüssler Salzen. Davon trinke ich auch bei dem warmen Wetter einiges weg, und es erfrischt mich enorm.

19.08.2011 09:55 • #2



Kreislaufprobleme - Wetter schuld daran?

x 3


60/100? Dann mal fix zum arzt!
oder meinst du100/60?
Viel Trinken und Bewegung

19.08.2011 10:04 • #3


Hallo Söckchen,

vielen Dank für deine Tipps. Das mit der heißen Sieben kenne ich noch nicht. Ich habe zwar Schüssler Salze hier, aber nur die 1 und die 11. Da gehe ich später mal in die Apotheke. Das Problem ist, dass ich mich auch seit gestern, wo es angefangen hat, psychisch wieder schlechter fühle. Immer diese blöden Sorgen. Gut, dass jetzt wenigstens Wochenende ist, da bin ich nicht so alleine!

Liebe Grüße

Tascha

19.08.2011 10:06 • #4


3fach_daddy
Mein Kreislauf ist auch Zeit Tagen nicht gut und bekomme oft PA's am Tag und dann auch noch eine Erkältung Stress pur für denn körper

19.08.2011 10:22 • #5


@Ina2 : Ja, ich habe mich vertan. Ich hatte 100/60. Jetzt habe ich einen ganzen Liter Mineralwasser getrunken und es geht schon etwas besser. Mein Blutdruck war gerade wieder bei 120/72. Und der Puls bei 73.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Liebe Grüße

Tascha

19.08.2011 10:34 • #6


Bei mir genau das gleiche, mir war gestern abend auch total schwindelig (aber ich glaube eher von nacken, ich saß zusammengerollt auf der couch, als ich dann aufgestanden bin, wurde es schnell besser - und das ist ja eher untypisch also für den kreislauf) und und heute morgen hab ich auch wieder ein bisschen hezrasen und -stolpern gehabt.....und denk direkt wieder : oh gott, das ist alles das herz!
Also: Du bist nicht allein, liegt bestimmt echt am wetter und halt an der panik.
Hoffe, es geht Dir jetzut ganz gut?

LG undgute beeserung, deine Püppi

19.08.2011 11:14 • #7


Hallo Püppi,

vielen Dank für deine Antwort. Ja, jetzt geht es mir schon wieder etwas besser. Habe gerade die Spülmaschine ausgeräumt und das ging ganz gut. Trotzdem werde ich mich den Rest des Tages schonen.

Es tut gut zu hören, dass man nicht allein ist mit seinen Problemen. Mein Hauptproblem ist, wie bei vielen hier, dass ich nicht weiß, wann ist es die Psyche und wann ist man ernsthaft krank. Auch wenn es bei mir fast immer die Psyche ist, denke ich trotzdem, dieses Mal ist es was Ernstes!

Liebe Grüße

Tascha

19.08.2011 11:24 • #8


...und wenn es dann wieder gut ist, denkt man, so, diesmal bin ich dem topd nochmal von der schippe gesprungen, aber nächstes mal erwischt es mich wirklich!

19.08.2011 11:43 • #9


Rockzee
ihr zwei sprecht mir aus der seele

statt mich zu freuen und als bestätigung zu nehmen das nix passiert ist, denke ich auch, dieses mal hattest du noch glück, nächstes mal aber nicht mehr

19.08.2011 12:07 • #10


3fach_daddy
Das denke ich auch jedesmal und dann wird man dann wieder unruhig und man bekommt Angst.

19.08.2011 12:19 • #11


Rockzee
ja, und das ist der doofe kreislauf in dem wir sind, weil wir dauernd unruhig und angespannt sind...

19.08.2011 12:22 • #12


Weil wir NUR am grübeln sind. Mir geht es gaaaanz langsam wieder ein bisschen besser, da merke ich dann wieder, wie bekloppt das alles eigentlich ist. Ich hab zum Teil echt drei vier verschiedene Sachen am Tag. Ich cenk, ich hab was am Herzen, dann denk ich, oh gott ich seh verflimmert, ich hab bestimmt nen gehirntumor, dann denk ich, mir ist schwindelig,....

ÄTZEND!

23.08.2011 07:44 • #13


Morgen zusammen. Die nächsten Tage soll es auch ziemlich warm werdenDa hilft nur viel Wasser.Mir fällt es immer schwer auch wirklich genug zu trinken.Deshalb ist mein Kreislauf auch nicht so auf der Höhe.Mir ist es jetzt schon zu warm.
LG

23.08.2011 08:08 • #14


Ja, bei mir ist es auch grad wieder die angst, dass ich umkippe.....sitze hier bei der arbeit und hab schon was zuckriges gegessen und ganz viel getrunken. ich hoffe, das verhindert es...

23.08.2011 08:50 • #15


Ihr Lieben,

nur mal ein kurzes Hallo von mir, weil ich keine Zeit habe. Habe eben quer gelesen, kann ALLES unterschreiben und bestätigen, wenn es nicht so belastend wäre, müsste man lachen! Gut, dass wir nicht alleine sind. Ich werde mich jetzt mit meiner Angst ins Leben stürzen, volle Kante, jawohl! Die hindert mich an nichts mehr,

euch einen wunderbaren Tag TROTZDEM,

alles Liebe,

Charly

23.08.2011 10:37 • #16


Gut so

23.08.2011 12:01 • #17



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier