Pfeil rechts

Ich habe riesen angst Krebs zu bekomm. Es macht mich so kaputt. Das macht mich fertig. Heute hab ich so angst vor ein Gehirntumor vor einen monat war es darmkrebs. Auch blut nasen weichteil knochen haut mund rachen krebs hatte ich schon panik. Sowie brust krebs. Die ständige angst macht mich krank. Ich weis ne wie das weiter gehn soll. Ich bin 27 jahre und hab zwei kleine mädchn due ich Über alles liebe. I will sie doch nicht verlieren. Sie brauchen mich doch.
Wie geht es euch damit habt ihr auch so angst. Was macht ihr dagegen. Ich habe schon viele untersuchungen machenlassen. Darmspieglung. Ct vor einen jahr. Bauchspieglung und blut. Aber trotzdem habe ich noch angst wie verrückt. Die angst beeinflusst mein leben massiv.
Wie geht ihr damit um
Sorry für Rechtschreibfehler.

23.03.2013 12:17 • 24.03.2013 #1


4 Antworten ↓


Guck mal hier... Geht mir genau so... vielleicht hilft Dir das weiter...

angst-vor-krankheiten-f65/die-krebsangst-bestimmt-mein-leben-t49273.html

23.03.2013 22:36 • #2



Krebsangst richtig schlimm

x 3


Hallo lilumaus,

vielleicht hilft es dir, dir die Frage zu stellen warum du Angst vor dem Krebs hast. Was würde passieren? Vielleicht schiebst du den Krebs nur vor weil du Angst vor dem Tod hast oder damit nicht konfrontiert werden zu wollen?

Bist du in Therapie?

Liebe Grüße

23.03.2013 22:46 • #3


Ja es ist die angst vorm tod. Hab auch vor vielen anderen sachen angst. Nicht nur krebs. Vieles was den tod betrifft. Ganz schlimm

24.03.2013 11:17 • #4


Hatte schon viele untersuchungen. Vor einen jahr ct vom kopf sowie hws war ok. Bauchspieglung und darmspieglung vor 5 wochrn auch alled i.o. aber die angst bleibt.

24.03.2013 11:31 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier