Hoffnungsschimm.

2040
103
77
Hallo ihr lieben

ich weiß gerade nicht, was ich machen soll

Ich habe heute meinen ersten Arbeitstag bei meinem neuen Nebenjob.Ich muss um 14 Uhr dort sein.

Jetzt habe ich mich aber, wie es aussieht, bei meinem Freund angesteckt.Habe seit heute Nacht Hal
schmerzen,fühle mich schlapp und die Nase geht zu.Zusätzlich bin ich ja immer noch von dwm Cipralex so müdw.

Ich habe von 9- 11.30 Uhr sogar nochmal geschlafen, weil ich so fertig war.

Habe Angst, dass ich es nicht schaffe zur Arbeit zu fahren.Steh so neben mir .

Was mache ich denn jetzt?

13.05.2013 11:41 • 13.05.2013 #1


8 Antworten ↓


where.there.is..


Nun, wenn es geht fahr hin. Der erste Tag wird vllt nicht so lang.
Wenn es aber gar nicht geht, dann musst du wohl zum Arzt, dir eine Krankmeldung hohlen und deinem Chef mitteilen das du krank bist. Mehr bleibt dir eigentlich nicht übrig.

13.05.2013 11:46 • #2


Hoffnungsschimm.


2040
103
77
Aber wie sieht das aus,wenn ich 1 Stunde vor Arbeitsbeginn anrufe und mich krank melde?

13.05.2013 11:49 • #3


Jana_


Das kann vorkommen, wenn's nicht geht, geht's nicht..

Gute Besserung

13.05.2013 11:54 • #4


Hoffnungsschimm.


2040
103
77
Danke,Jana!

Versuche gleich hinzufahren.

Hab halt Angst, dass mein Kreislauf nicht mit macht, oder ich wieder dissoziiere,weil ich schon so neben mir stehe

13.05.2013 12:01 • #5


Peppermint

Peppermint


5953
4
124
Du schaffst das.....

13.05.2013 12:03 • #6


Hoffnungsschimm.


2040
103
77
Danke Peppi

13.05.2013 12:06 • #7


Hoffnungsschimm.


2040
103
77
Bin hingefahren aber wurde wieder nach hause geschickt, damit ich mich auskuriere

13.05.2013 15:04 • #8


where.there.is..


Na siehste. Da hast du echt guten Willen bewießen und darfst dich nun auskurieren Gute Besserung!

13.05.2013 15:13 • #9



Dr. Matthias Nagel


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag