Pfeil rechts
3

Hallo zusammen, ich habe schon das Internet nach einer Antwort durchforstet, bin aber nicht fündig geworden.
Und zwar habe ich ca 1-2 mal im Jahr eine ganz komische Übelkeit, die nur im Hals ist, also meinem Magen gehts gut, war auch erst bei der Magenspiegelung, da war alles ok.
Es dauert meistens einen Tag, höchstens zwei.
Es ist dann so, dass mir extrem schlecht ist, ich aber keinen Würgereiz habe oder das "Bedürfnis" mich zu übergeben, also ich habe nicht das Gefühl etwas schlechtes gegessen zu haben, es ist auch unabhängig davon, was ich gegessen oder getrunken habe.
Dieses Gefühl kommt dann so ca alle 2-5 Minuten und macht es mir auch unmöglich zu schlafen.
Es fühlt sich auch nicht so an, wie Magen-Darm-Grippe, das ist ja dann eher ein komisches Gefühl im Magen.
Kennt das jemand?
Vielen Dank schon mal fürs lesen.

05.08.2021 16:13 • 05.08.2021 #1


5 Antworten ↓


Hedwig
Zitat von Kirschbaum:
Hallo zusammen, ich habe schon das Internet nach einer Antwort durchforstet, bin aber nicht fündig geworden. Und zwar habe ich ca 1-2 mal im Jahr ...

Ja ich kenne das. Ich habe das Gefühl was du beschreibst, wenn es mir psychisch nicht gut geht, aber auch nicht immer und manchmal als PMS Symptom

05.08.2021 16:27 • #2



Komische Übelkeit im Hals

x 3


Danke schon mal für die Antwort.
Mit PMS habe ich es gar nicht in Verbindung gebracht, aber es könnte sein, da ich das letzte Mal 2 Tage danach meine Periode bekomme habe. Hast du denn etwas dagegen oder stehst du es einfach durch?

05.08.2021 16:52 • x 1 #3


Hedwig
Zitat von Kirschbaum:
Danke schon mal für die Antwort. Mit PMS habe ich es gar nicht in Verbindung gebracht, aber es könnte sein, da ich das letzte Mal 2 Tage danach ...

Ich habe noch nichts gefunden was hilft. Ich stehe es einfach durch. Kaugummis helfen etwas aber nur kurzzeitig.

05.08.2021 16:56 • x 1 #4


Das mit den Kaugummis werde ich probieren, wenn es das nächste mal auftritt, danke für den Tipp

05.08.2021 17:36 • x 1 #5


Abendschein
Als ich Damals die schlimmen Ängste hatte, habe ich das auch gehabt, aber komischerweise nur wenn wir weg waren, so wie im Urlaub. Da hatte ich das. Es hat mich begleitet und dann war es wieder weg.
Ich hatte oft etwas mit dem Hals, erklären kann ich es nicht.

Hoffe es geht Dir bald besser.

05.08.2021 21:55 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel