Pfeil rechts
67

Libelle 33
Das hat mir in der Tagesklinik gut geholfen.Aber hier zu Hause und dann noch alleine,funktioniert das nicht

18.01.2021 01:07 • #81


Libelle 33
Eigentlich hab ich nur noch selten diese Angstgefühle, aber sie sind noch da.Und immer so aus dem Nichts

18.01.2021 01:09 • #82



Komische Gefühle kurz vorm einschlafen

x 3


koenig
Ich habe momentan auch oft ein seltsam bedrückendes Gefühl in mir. Ich merke aber auch, dass ich oft die Schultern hochziehe. Also schon ein Stresssymptom. Mir macht Corona durchaus zu schaffen.

18.01.2021 08:07 • x 1 #83


-IchBins-
Mit Musik oder ein paar Übungen ablenken. Ich mache jeden Morgen nach dem Aufwachen meine Gymnastik, dann geht es mir erst mal besser. Ich versuche, meine Gedanken auf das Positive zu fokussieren und sage jedesmal energisch "Stopp", wenn sich wieder ein Gedanke breit macht, der mir nicht dient. Meistens sind es ja die Gedanken, die andauernd einem irgendwas Negatives erzählen wollen, so entstehen dann die Symptome und die Emotionen (Energie) oder umgekehrt. Man kann viel mit den Gedanken arbeiten und seinen Geist trainieren.

18.01.2021 08:33 • x 1 #84


Liisa

05.02.2021 03:55 • #85


Liisa
Jetzt gerade hab ich auch ein echt lauten Tinnitus und mir ist auch etwas Übel..
Die ES sind jetzt auch wieder verstärkt da und es sticht überall in beim Körper..

05.02.2021 04:26 • #86


Hört sich irgendwie nach Angst mit/und Schlafstörungen an Vielleicht würde dir ein gut wirksames Arzneimittel gut tun?

05.02.2021 04:47 • #87


Liisa
Zitat von orion:
Hört sich irgendwie nach Angst mit/und Schlafstörungen an Vielleicht würde dir ein gut wirksames Medikament gut tun?



Habe eine Pflanzliche Beruhigungstablette genommen (Lioran Passions Blume) eigentlich hilft sie mir auch aber gerade schlägt gar nix an.. Habe gerade auch mega Sodbrennen und Stiche im Bauch Bereich.. :/

05.02.2021 04:50 • #88


Das wollte ich gerade auch schreiben also pflanzliches Arzneimittel wie Baldrian und so.. Manchen hilft das nämlich ganz gut.
Ist halt der Kopf, der einfach nicht abschalten kann oder will. Ich kenne dieses Problem nur zu gut. Naja, die Angst kann auch
Sodbrennen machen. Man glaubt gar nicht, wozu die Seele alles fähig ist u. sie kann einen echt verrückt machen. Kenn ich

05.02.2021 04:55 • #89


Liisa
Zitat von orion:
Das wollte ich gerade auch schreiben also pflanzliches Arzneimittel wie Baldrian und so. Manchen hilft das nämlich ganz gut. Ist halt der Kopf, der einfach nicht abschalten kann oder will. Ich kenne dieses Problem nur zu gut. Naja, die Angst kann auch Sodbrennen machen. Man glaubt gar ...


Ja das ist voll krass was die Psyche mit einem machen kann..
Nur hab ich immer Angst vor einem Herzinfarkt und ich kann das Sodbrennen davon nicht unterscheiden..
Hast du das vllt. Paar Tipps für mich wie man das unterschreidet..
Und danke das du mir hier noch geschrieben hast, bin gerade richtig am verzweifeln..
Mein Herz sticht auch etwas und ich höre die ganze Zeit ganz komische Geräusche...

05.02.2021 04:57 • x 1 #90


Ja die Seele ist wirklich sehr sehr kompliziert und sie kann alles mögliche vorgaukeln. Sogar einen Herzinfarkt. Was glaubst du, wie oft man bei mir EKGs geschrieben hat, weil ich immer Schmerzem am Brustkorb hatte und habe. Jedes EKG war völlig in Ordnung, was ja auch gut so ist Naja die Sache mit Sodbrennen hängt mit der Lage zusammen. Im Liegen wandert die Magensäure nach oben sprich in Richtung Kehlkopf. Sobald man die Position ändert, fließt sie wieder nach unten und das starke Brennen hört dann manchmal gleich auf. Man kann das vom Herzinfarkt also so unterscheiden. Bei einem Herzinfarkt wäre man weg, da die Schmerzen eine ganz andere Form haben sollen sprich enorm starke Schmerzen, die auch bei Lagewechsel nicht verschwinden, was ja bei dir nicht der Fall ist. Du hast garantiert keinen Herzinfarkt oder auch nichts anderes akutes. Das ist kein Herzinfarkt. Sodbrennen kann sich wirklich so anfühlen, als würde mit dem Herzen was nicht stimmen. Ist nicht immer einfach zu unterscheiden. Versuche irgendwas zu trinken. Hast du irgendwas scharfes gegessen oder so? Zu viel Kaffee oder Cola? Oder hast du oft Sodbrennen? Also auf Dauer ist Sodbrennen auch nicht so gut

05.02.2021 05:09 • x 1 #91


Hallo2020
Ich kenn dieses Gefühl sehr gut. Bei mir fühlt es sich so an als würde mein Herz gleich stehen bleiben und ich muss sofort aufstehen sonst schlaf ich ein und wach nicht mehr auf. Manchmal hab ich auch das Gefühl das mich regelrecht jemand wach "schubst" also ich hab echt das Gefühl als würde mich jemand aufwecken sodass ich bloß nicht einschlafe.

05.02.2021 10:42 • x 2 #92


Liisa
Zitat von orion:
Ja die Seele ist wirklich sehr sehr kompliziert und sie kann alles mögliche vorgaukeln. Sogar einen Herzinfarkt. Was glaubst du, wie oft man bei mir EKGs geschrieben hat, weil ich immer Schmerzem am Brustkorb hatte und habe. Jedes EKG war völlig in Ordnung, was ja auch ...


Ja ich habe in letzter Zeit öfters Sodbrennen, aber ja halt immer wenn ich mich hinlege..
Ich trinke zurzeit nur Wasser und Tee.. Und habe nix scharfes gegessen.
Und dankeschön das hat mir sehr geholfen.

05.02.2021 13:26 • x 1 #93


Liisa
Zitat von Hallo2020:
Ich kenn dieses Gefühl sehr gut. Bei mir fühlt es sich so an als würde mein Herz gleich stehen bleiben und ich muss sofort aufstehen sonst schlaf ich ein und wach nicht mehr auf. Manchmal hab ich auch das Gefühl das mich regelrecht jemand ...


Ja so ungefähr ist es beim einschlafen bei mir auch.. Mein Oberkörper fühlt sich halt auch mega unangenehm an.. Keine Ahnung wie man dieses Gefühl beschreiben soll. :/

05.02.2021 13:27 • #94


Hallo2020
Ja ich verstehe genau was du meinst aber kann es auch nicht beschreiben, es ist echt unangenehm.. Gibt es denn etwas was dich beim Schlafen nicht abschalten lässt?

05.02.2021 13:32 • #95


Liisa
Zitat von Hallo2020:
Ja ich verstehe genau was du meinst aber kann es auch nicht beschreiben, es ist echt unangenehm.. Gibt es denn etwas was dich beim Schlafen nicht abschalten lässt?



Hm.. Naja eigentlich nicht, vielleicht unbewusst..
Wie gesagt ich habe eine Angststörungen und habe extreme Angst vor einer Herzkrankheit, durch meine Extrasystolen und Schmerzen im. Brustkorb..
Wenn ich mich schlagen lege, stolpert das Herz aber kaum.. Ich Weiss nicht aber wenn ich merke ich schlage gerade ein das überkommt mich aufeinmal eine extreme Angst und ich Weiss nicht warum. Es ist nicht dieses Gefühl zu fallen und sich zu erschrecken, es ist ein ganz anderes Gefühl, was ich nicht beschreiben kann..
Wie sieht es bei dir aus?

05.02.2021 14:22 • #96


Hallo2020
Hmm und wenn dich unterbewusst einfach die Angst davor nicht mehr aufzuwachen auf Grund der Herzprobleme vor denen du Angst hast, nicht schlafen lässt? Das könnte ich mir vorstellen.

05.02.2021 14:36 • x 1 #97

Sponsor-Mitgliedschaft

Liisa
Zitat von Hallo2020:
Hmm und wenn dich unterbewusst einfach die Angst davor nicht mehr aufzuwachen auf Grund der Herzprobleme vor denen du Angst hast, nicht schlafen lässt? Das könnte ich mir vorstellen.


Hm.. Das kann wirklich sein.
Danke.
Was machst du gegen die Schlafstörungen? Hast du sonst Probleme/Symptome Tagsüber?
Bei mir ist jetzt auch Herzstechen dazugekommen.. Kann das auch psychisch sein?

05.02.2021 15:15 • #98


Hallo2020
Zitat von Liisa:
Hm.. Das kann wirklich sein. Danke. Was machst du gegen die Schlafstörungen? Hast du sonst Probleme/Symptome Tagsüber? Bei mir ist jetzt auch Herzstechen dazugekommen.. Kann das auch psychisch sein?


Am besten hilft es mir meistens die Sorgen wirklich niederzuschreiben. Also alles was mir durch den Kopf geht aufzuschreiben und am besten auch die Lösung dazu. Hilft mir speziell abrr nicht mehr viel, da sind andere Dinge im Fokus. Aber probieren kannst du es ja mal ^^
Ja herzstechen hab ich auch immer mal wieder aber bin gesund am Herzen, kann und ist wohl auch psychisch. Hab sonst noch sehr viele Symptome tagsüber und auch nachts.

05.02.2021 15:49 • x 1 #99


Liisa
Zitat von Hallo2020:
Am besten hilft es mir meistens die Sorgen wirklich niederzuschreiben. Also alles was mir durch den Kopf geht aufzuschreiben und am besten auch die Lösung dazu. Hilft mir speziell abrr nicht mehr viel, da sind andere Dinge im Fokus. Aber probieren kannst du es ja mal ^^ Ja ...


Okay danke, probiere ich mal aus.
Was hast du so für Symptome Tagsüber?
Und das beruhigt mich, dass Herzstechen auch psychisch sein kann..

05.02.2021 15:59 • #100



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel