Pfeil rechts
67

Hallo2020
Abwechselnd mal dieses und jenes, am stärksten sind Zuckungen, Kribbeln, Taubheitsgefühle und Schmerzen im allgemeinen.

05.02.2021 16:29 • #101


Liisa
Zitat von Hallo2020:
Abwechselnd mal dieses und jenes, am stärksten sind Zuckungen, Kribbeln, Taubheitsgefühle und Schmerzen im allgemeinen.



OH okay.. An bestimmten Körperteilen oder am ganzen Körper?

Ich habe Probleme mit dem Magen, Rückenschmerzen und noch paar andere Symptome aber am meisten Angst macht mir halt mein Herz.

05.02.2021 16:54 • #102


Ich habe lange einen geeigneten Thread für mein Problem gesucht, glaube der hier passt am besten.

Diese Nacht habe ich nicht schlafen können. Viele kennen das Gefühl die ganze Nacht wach zu liegen. Es ist jetzt das erste Mal wieder aufgetreten, ohne erkennbaren Grund. Ich hatte das zu Beginn meiner Angsterkrankung schon einmal, jetzt seit einem Jahr glücklicherweise bis auf letze Nacht nicht mehr.

Irgendwie sind im Zuge der Erkrankung pulssynchrone Ohrgeräusche aufgetreten. Anfangs haben sie mich sehr getriggert, mittlerweile stören sie mich kaum und ich höre sie auch nur selten. Bin auch durchgecheckt, kommt scheinbar vom Nacken oder Kiefer. Jedenfalls glaub hat sich meine Psyche gemerkt, dass mich die Geräusche Anfangs negativ getriggert haben.

Sowohl vor einem Jahr als letze Nacht war es immer so, dass kurz bevor ich einschlafen konnte, dieses pulssynchrone Ohrgeräusch innerhalb von 2 Sekunden an- und abschwellt (also: ich höre in Ruhe kein Pulsgeräusch, plötzlich kommt es aus dem nichts, wird lauter und lauter und dann wieder leiser und leiser bis es wieder weg ist; und das immer kurz vorm wegtreten). Ich glaube meine Psyche will mich damit irgendwie vom Einschlafen abhalten und sagen "Bleib Wach". Ich weiß nur nicht wieso...

27.05.2021 06:35 • #103




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel