Pfeil rechts
2

Jaspi
Hallo

ich weiß durchs lesen, das hier einige HWS Probleme haben. Bei mir knirscht und knisterst es manchmal wenn ich wach werde und ich den Kopf nach rechts oder links drehe.
Hat das auch wer und wisst ihr woher das kommt? wart ihr damit schon einmal beim Arzt? Schmerzen habe ich dabei keine und die Bewegung ist auch nicht eingeschränkt.

LG

01.05.2014 07:20 • 04.05.2014 #1


9 Antworten ↓


Schlaflose
Auch dir würde ich gerne helfen, aber ein gewisser h.stein1984 hat etwas dagegen.

01.05.2014 07:38 • #2



Knirschen u Knistern HWS

x 3


Peppermint
Hehe lass dich doch nicht ärgern schlaflose....

Also ich habe dieses knacken und knirschen auch......das sind Blockaden der hws....sie entstehen meist durch zu wenig Bewegung oder durch unbewusst falsche Haltung ....

01.05.2014 07:45 • x 1 #3


Jaspi
Schlaflose Du darfst mir trotzdem gerne helfen
Ja vielleicht habe ich dann Nachts komisch und steif gelegen denke ich mir. Da es nah am Ohr ist hört sich das natürlich Hölle an
Alos nichts bedenkliches?

LG

01.05.2014 07:47 • #4


Peppermint
Nein...ich hab das schon jahrelang.....google mal es gibt Übungen um die hws zu stärken

01.05.2014 07:51 • #5


Schlaflose
Zitat von Jaspi:
Schlaflose Du darfst mir trotzdem gerne helfen


Danke

Ich kann Peppermint nur zustimmen. Bei knirscht und knackt es auch oft, wenn ich den Kopf hin und her drehe. Ich tippe bei mir auf verspannte Muskeln, die irgendwie aneinander reiben (meine Theorie). Es ist echt nichts Gefährliches.

01.05.2014 08:18 • x 1 #6


Ich gebe Schlaflose zu 100% recht, ich hab das seit bestimmt 15 Jahren, war auch schon beim Durchchecken deshalb, Fazit: Muskelverspannungen wie S..., Fehlhaltung, etc, es tut richtig weh, führt zu Kopfschmerzen aber an sich ist es "harmlos" und man kann es mit Krankengymnastik und vielen, vielen HWS stärkenden Übungen hinbekommen und Sport usw... dauert aber bis es besser wird, muss mich da jeden Tag in den A.... treten die Übungen zu machen. Ansonsten kann ich Rotlichlampe empfehlen, und auch Dolormin Schmerzgel o.Ä., gibts auch viel Pflanzliches zum Einreiben.

02.05.2014 06:20 • #7


Jaspi
Ach gut dann bin ich ja beruhigt. Heute früh hatte ich es wieder. Das erste knirschen ist so laut das ich wach davon werde. Dann dauert es ein paar Stunden Kopf immer normal weiter bewegen dann geht es irgendwann weg. Ich hab das Problem das das Geräuscht sich echt mies anhört und dann hab ich ein wenig Angst den Kopf trotz Geräusch zu bewegen, aber da kann ja nichts passieren?
Habt ihr das Knistern auch nur nach dem aufstehen, oder auch tagsüber?

LG

04.05.2014 07:33 • #8


Schlaflose
Ich habe es vor allen Dingen, wenn ich länger am Computer gesessen habe, morgens eher nicht.

04.05.2014 08:57 • #9


Hi, les mal hier vielleicht hilft das weiter.

http://www.abendblatt.de/ratgeber/wisse ... schen.html

04.05.2014 09:13 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel