Pfeil rechts

Fladiak
Hey Leute,

ich lag gerade ganz normal im Bett und auf einmal fühlte sich meine rechte Kopfseite total kühl an... das kann doch nicht normal sein oder?

Ich hab schon wieder totale Panik geschoben und bin total verzweifelt...

Soll ich wieder ins Kh gehen oder besser erstmal abwarten?

Brauch mal eure Meinung... Bin total fertig mit den Nerven... ._.

17.05.2015 12:45 • 17.05.2015 #1


3 Antworten ↓


Perle
Hallo Fladiak,

an Deiner Stelle würde ich erst einmal "einen kühlen Kopf" bewahren, kleines Wortspiel.

Warum oder wovor hast Du Angst, nur weil Deine eine Kopfhälfte kühl ist? Ich hab auch öfter einen kalten Kopf, vor allem, wenn sich eine Erkältung anbahnt. Manchmal habe ich nachts im Bett sogar eine Mütze auf! Sieht bekloppt aus, hilft aber.

Ne, ne brauchst keine Angst haben - echt nicht.

LG, Martina

17.05.2015 13:12 • #2



Kalter Kopf

x 3


Fladiak
Danke für die lieben Worte!

Naja es war so kühl im Kopf irgendwie... Schlecht zu erklären.

Ich geh morgen direkt zum Doc, hab sowieso Ohrenschmerzen, aber da weiß ich ja, woher es kommt...

Ich hab direkt wieder bei Google gelesen, dass das ein Hinweiß auf Hirntumor ist und steigere mich irgendwie rein. ._.

Hab halt Angst davor, dass ich gleich umkippe bzw sterbe. :/

17.05.2015 13:17 • #3


WiB
Hallo Fladiak,

erstmal Ruhe bewahren.

Ich weiß das gerade wir Angst/Panikpatienten dazu neigen immer in jedem Symptom was schlechtes zu sehen,
aber glaub mir spielt sich alles nur im Kopf ab.
Und Googeln ist eh der falsche Weg, denn dadurch bestärkst Du dich in deiner Angst nur noch.
Vielleicht bahnt sich eine Erkältung an, und da Du morgen eh zum Arzt willst wird das dann abgeklärt.

LG Wib

17.05.2015 13:24 • #4




Dr. Matthias Nagel