Pfeil rechts
30

B
Hallo an alle Kaffee Liebhaber
Mal ein ganz besonderes Thema was mich schon länger beschäftigt. Ich trinke Täglich 2 kleine Tassen Kaffee. In der Früh und Nachmittags vor 15:00Uhr.
Wann sind Eure Zeiten für einen Kaffee? Ich habe mal gelernt du sollst nach 15:00 keinen Kaffee mehr trinken?
Schreibt doch mal Eure Erfahrungen dazu ob es schlimm ist mal später einen Kaffee zu trinken wir haben Morgen ein Dorffest und falls ich gehe gibt's Kaffee dort erst ab 15:00.
Ich danke Euch

28.04.2023 14:20 • 01.05.2023 #1


15 Antworten ↓


E
Moin.
Ohne Kaffee kann ich nicht existieren.

Auf den Tag verteilt trinke ich 4 - 5 Milchkaffee.

Manchmal ist der letzte erst irgendwann abends, kann dann in der Regel aber gut schlafen.

28.04.2023 14:46 • x 3 #2


A


Kaffee welche Uhrzeit?

x 3


Mariebelle
Wenn, dann am Nachmittag eine kleine Tasse.

28.04.2023 14:49 • x 1 #3


S
Kommt drauf, wann ich aufstehe und ob ich mein Medikament genommen hab.

Mit Medikament trinke ich erst 2 h später nach der Einnahme meinen ersten Kaffee. Das ist meist gegen 10/11 Uhr. Beides gleichzeitig verträgt sich leider nicht und erhöht stark die Herzfrequenz. Meistens bleibt es dann auch nur bei einer Tasse.

Ohne Medikament trinke ich direkt je nachdem wann ich aufstehe. Kann um 9 Uhr sein oder auch erst um 12
Meistens werden das dann auch 2 Tassen und gegen 17 Uhr noch einen Espresso.

Ich kann mit Koffein schlafen.

28.04.2023 19:59 • x 2 #4


E
Ich trinke grad einen

28.04.2023 20:20 • x 1 #5


Angor
Ich mach mir gleich noch einen Cappu und gucke meine Serie weiter. Um die Zeit zocke ich eigentlich noch etwas, aber Bei Farm Heroes kann ich im Moment keinen Blumenpott gewinnen und die Level von Candy Crush werden auch immer schwerer.

28.04.2023 20:24 • x 2 #6


Donnervogel
Zitat von Butzi100:
ch habe mal gelernt du sollst nach 15:00 keinen Kaffee mehr trinken?


Absolut richtig bis 14:59 geht noch aber ab 15.00 Uhr sind die Nebenwirkungen absolut verehrend ......Schlaflose Nächt ist das mindest, es kann aber auch viel viel schlimmer kommen


Nein spaß bei Seite
Das ist wohl sehr individuell je Person, Verfassung und so.

Manchmal reicht mir ein Kaffe und manchmal bin ich auch nach 3 Kaffe noch total Müde.
Es gib ja auch verschiedenen starke Kaffe und solche ohne Koffein.

Wenn Dir danach ist trink wann und wie viel du möchtest.

Grundsätzlich ist es aber schon so, dass man wenn man nach Kaffekunsum eher nicht so gut schlaffen kann den nicht zu spät trinken sollte.
Eben so ist es mit Zuckerhaltigen Sachen. Zucker puscht ja auch.

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.
Und wünsche dann noch eine angenehme Nacht und guten Schlaf

28.04.2023 20:27 • x 1 #7


A
Ich bin 23, habe bis vor einem Jahr immer nur am Wochenende mal
Kaffee getrunken. Seit ich Mama bin trinke ich jeden Morgen entweder einen Cappuccino oder jetzt im Frühling/Sommer mache ich mir morgens einen Eiscafé. Danach gibts kein Koffein mehr für mich.

Eiscafé Rezept wenn’s jemand interessiert:
Kaffe (wie Espresso) in ein glas
Milch dazu bis Glas fast voll
3 Eiswürfel rein
Wenn man will noch zuckerfreien Karamell Sirup dazu (1 kleiner Schuss) schmeckt aber auch ohne super

Der Hammer sag ich euch

28.04.2023 21:17 • x 1 #8


Schlaflose
Zitat von Butzi100:
Wann sind Eure Zeiten für einen Kaffee? Ich habe mal gelernt du sollst nach 15:00 keinen Kaffee mehr trinken?

Ich habe das durch eigene Erfahrung gelernt, dass ich nach 14 Uhr keinen koffeinhaltigen Kaffee trinken darf, sonst stehe ich senkrecht im Bett. Wenn es sich ergibt, dass ich am Nachmittag Kaffee trinke, dann nur koffeinfrei.

29.04.2023 05:41 • x 1 #9


Islandfan
Ich trinke 3 Tassen zwischen 5 und 12 Uhr und eine am Nachmittag. Koffein wirkt sich nicht auf meinen Schlaf aus, habe auch schon ab und zu, wenn ich nicht schlafen konnte, plötzlich Lust auf einen Kaffee bekommen und bin danach irgendwann trotzdem eingeschlafen. Aber ich denke, dass das individuell ist.

29.04.2023 05:47 • x 1 #10


reggi62
Ich trinke regelmäßig , morgens 2 Tassen Kaffee und Nachmittags eine Tasse.

Moderater Kaffeekonsum wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. ( vll stimmt`s ja)
Aber jeder reagiert verschieden auf Kaffee

29.04.2023 06:48 • x 3 #11


B
Guten Morgen zusammen na dieses Thema läuft ja wie am Schnürchen Spaß beiseite.
Ich trinke auch gerade meinen ersten Kaffee. Ich vertrag nur 2 bis maximal 3.
Mir hat man in Bezirkskrankenhaus damals alles abgeraten kein Hucker kein Kafffee weil sich das negativ auf die Ängste auswirkt. Ich merke dort aber keinen Unterschied ob ich Kaffeeem trinke oder mal weg lasse. Ohne Kaffee geht garnichts. In der Früh vorallem brauch ich ganz in Ruhe einen Kaffee vorher bin ich nicht ansprechbar .
Vielen Dank Ann alle sie schon geschrieben haben das ist echt interessant wieviel Leute denn Kaffee trinken und vorallem um welche Zeit weil man mich eben im *Krankenhaus damals total verunsichert hat.....
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit viel Spaß in den Mai

29.04.2023 06:49 • x 4 #12


Wildrose
Ich trinke morgens zwei Becher Kaffee.
Ab und zu nachmittags oder abends noch eine Tasse.
Auf den Schlaf hat es keinen Einfluss.
Und Ängste habe ich sowieso, ob mit oder ohne Kaffee.

29.04.2023 08:24 • x 5 #13


G
Hallo!

Ich hab lange Zeit sehr viel Kaffee getrunken. Zwei Kannen und mehr waren normal. Die letzte große Tasse gab es vor dem Schlafen gehen.
Einfluss hatte es auf meine Ängste und auch auf meinen Schlaf gar keinen, auch vom Puls oder so wär mir nix aufgefallen. Wobei ich darauf nur sehr begrenzt achte.
Inzwischen habe ich deutlich reduziert, weil das restliche Trinkverhalten auf der Strecke blieb und ich eigentlich nur noch Kaffee getrunken hab.
Aktuell trinke ich so 2 bis selten mal 3 Tassen am Tag.

29.04.2023 10:11 • x 1 #14


S
Habe mich echt gefragt, wieso ich heute die ganze Zeit so träge bin und Kopfschmerzen hab, bis mir eingefallen ist, dass ich noch keinen Kaffee intus hab. Also schnell um 18 Uhr nachgeholt und Zack geht es plötzlich wieder

29.04.2023 19:53 • x 3 #15


B
Das stimmt vielen Dank für die Antworten. Ja die Ängste haben wir eh egal ob mit Kaffee oder ohne Kaffee. verstehe einfach nicht ,warum die Psychatrie da voll stress gemacht hat.
Ich habe mir gerade eben einen KAffee gemacht schönen Sonntag an alle die das haben am 2. Mai ist glaub nicht überall so dass heute Feiertag ist ?
bei uns gibts glech spiele Nachmittag

01.05.2023 12:52 • x 1 #16


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel