Pfeil rechts
4

MiniMami30
Wie fühlt es sich bei euch an. Wie lange bleibt es. Erzählt mal bisschen.

17.07.2021 13:12 • 18.07.2021 #1


8 Antworten ↓


S

A


Innere unruhe wie äußert es sich

x 3


Lottaluft
Zitat von MiniMami30:
Wie fühlt es sich bei euch an. Wie lange bleibt es. Erzählt mal bisschen.

Bist du noch in der Klinik ?

17.07.2021 13:17 • x 1 #3


Schlaflose
Zitat von MiniMami30:
Wie fühlt es sich bei euch an. Wie lange bleibt es. Erzählt mal bisschen.


Wenn, dann habe ich es nur nachts. Kann dann nicht einschlafen, muss mich permanent von einer Seite zur anderen werfen und ich vibriere innerlich. Es dauert ein paar Stunden. Wenn es mir zu bunt wird und ich am nächsten Tag arbeiten muss, nehme ich ein Alprazolam, das hilft.

17.07.2021 17:23 • x 1 #4


koenig
Zitat von Schlaflose:
Wenn, dann habe ich es nur nachts. Kann dann nicht einschlafen, muss mich permanent von einer Seite zur anderen werfen


So geht es mir auch oft.

Woher kommt das?

17.07.2021 22:34 • #5


Schlaflose
Zitat von koenig:
So geht es mir auch oft. Woher kommt das?


Ich habe das meistens, wenn ich von etwas am Tag noch sehr aufgedreht bin, wie z.B. Besuch oder eine Unternehmung. Manchmal ist es aber auch einfach so. Ich schätze, es ist überschüssiges Adrenalin.

18.07.2021 07:10 • x 1 #6


MiniMami30
Fühlt ihr euch dann auch so wie wenn ihr nervös oder aufgeregt seit?

18.07.2021 08:21 • #7


Schlaflose
Zitat von MiniMami30:
Fühlt ihr euch dann auch so wie wenn ihr nervös oder aufgeregt seit?


Wenn ich aufgeregt oder nervös bin, habe ich Angstgefühle im Magen, starkes Herzklopfen und muss ständig aufs Klo. Das habe ich bei der inneren Unruhe nicht. Es ist eine rein körperliche Sache.

18.07.2021 08:26 • #8


koenig
Ich hab dann im Sitzen oder Liegen einen erhöhten Bewegungsdrang. Bin am Tag auch oft am rumwieseln, aber innerlich meist sehr entspannt.

18.07.2021 22:14 • #9





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel