Pfeil rechts
4

Hi. Heute Nacht in dem Hotel wo wir uns beruflich befinden, ist heute Nacht anscheinend sehr vielen Menschen schlecht geworden, bin erbrechen.
Auch meine Kollegin mit der ich gestern, die ganze Zeit verbracht habe.
Nun habe ich tierische Angst, dass sie mich angesteckt hat.
Als sie es mir beim Frühstück erzählt hat, ist schon mein Magen zu gegangen.
Ich dachte mir wird auch direkt schlecht.
Ich habe jetzt einfach so panische Angst! Weil sie Kopfschmerzen hatte und ihr war total schwindlig. Und dann hat sie gestern die ganze Nacht gebrochen!
Ich habe voll Angst mich angesteckt zu haben bei irgendwem.
Immer isst man mit buffet und allem jeden Tag.

29.11.2019 07:52 • 29.11.2019 #1


5 Antworten ↓


Schlaflose
Wenn das Essen verdorben war, ist das nicht ansteckend.

29.11.2019 08:50 • #2



Im Hotel ist fast allen schlecht Angst vor Krankheiten

x 3


Luna70
Ach du Arme, das ist ja eine blöde Situation. Momentan kannst du wohl nur hoffen, dass du dich nicht ansteckst. Gut auch Hygiene achten, Hände waschen, usw. Wenn es geht, mal an die frische Luft gehen.

Wenn es mit Lebensmitteln zu tun hat, dann bist du wohl verschont geblieben, sonst hättest du ja schon Symptome. Bei einem Virus bleibt wohl nur hoffen, dass dein Immunsystem stark genug ist. Aber selbst wenn du dich ansteckst, das ist zwar sehr unangenehm, aber ja im Normalfall nicht wirklich gefährlich. Wie weit weg von zuhause bist du denn?

29.11.2019 08:52 • x 1 #3


Zitat von Luna70:
Ach du Arme, das ist ja eine blöde Situation. Momentan kannst du wohl nur hoffen, dass du dich nicht ansteckst. Gut auch Hygiene achten, Hände waschen, usw. Wenn es geht, mal an die frische Luft gehen. Wenn es mit Lebensmitteln zu tun hat, dann bist du wohl verschont geblieben, sonst hättest du ja schon Symptome. Bei einem Virus bleibt wohl nur hoffen, dass dein Immunsystem stark genug ist. Aber selbst wenn du dich ansteckst, das ist zwar sehr unangenehm, aber ja im Normalfall nicht wirklich gefährlich. Wie weit weg von zuhause bist du denn?


Ich bin 600 km weit weg von zuhause und unser beruflicher Aufenthalt ist noch bis zum 16.12 geplant.
Ich finde sowas einfach nur unangenehm. Fühle mich eh schon nicht wohl hier und dann noch sowas.
Habe einfach Angst das mir schwindlig wird oder ich davon umfallen muss :/ keine Ahnung. Habe wieder voll die angstattacken

29.11.2019 09:09 • #4


Das Schlimmste was passieren wird, ist dass Du 2-3 Tage im Hotelzimmer im Bett bleibst. Da könnte Dich ja auch ein Arzt besuchen kommen. Selbst wenn es ein Virus ist, stirbst Du davon nicht. Du bist ja nicht alleine im brasilianischen Regenwald.

Also nicht so viel Katastrophen-Denken! Es ist nicht mal gesagt, dass Du überhaupt etwas bekommen wirst.

29.11.2019 14:28 • x 3 #5


Soll jetzt nicht böse klingen, aber beim Einkaufen kannst du dir auch was weg holen! Keiner ist vor Magen Darm usw geschützt!

29.11.2019 15:13 • #6





Dr. Matthias Nagel