Pfeil rechts

Bitte kann mir jemand sagen was da in mir vor sich geht es ist alles ziemlich merkwürdig
mein Befinden man kann es kaum beschreiben
ich laufe nur so wie betäubt herum
und ich bin sehr stark Lichtempfindlich ich habe Angst große sogar das ich jedem Moment umfalle ich weiss schon gar nicht mehr wie ich meine Arbeit schaffen ( Gebäudereinigung) soll
mein Bekannter hatte mich sehr lange massiert es hat mir sehr gut getan und dann als er weg war bin ich um 22.30 mit meinem Hund runter wollte in meine Stiefel und dann der Schock meine Beine waren angeschwollen.... dick ich hatte echt müh in die Stiefel zu kommen oh gott habe ich gedacht was ist das
jetzt schwellen meine Beine immer ein wenig an wenn ich laufe wenn ich sie hoch lege geht es dann geht es weg sie schmerzen nicht direkt aber es fühlt sich wie Muskelkater an .... ich muss dazu sagen meine Zähne haben geschmerzt und ich hatte eine halbe Ebuprofen genommen vieleicht lag es ja auch an der
ich habe jetzt natürlich wahnsinnige Angst eine Trobose zu bekommen oder so
mich macht immoment alles sehr fertig das Ende meiner 10 jährigen Beziehung dann hatte ich jemanden kennengelernt über das Internet der hatte mich nur für das eine benutzt
dann noch meine Mutter sie bekommt wieder Chemo ...habe aber nicht so ein gutes Verhältnis zu ihr und fühle mich von meiner eigenen Familie ausgeschlossen ich kann jetzt hier leider nicht alles aufschreiben ist zu viel passiert
ich habe sogar eibnen Betreuer für mich weil ich Papierkram nicht erledigen kann oder immoment kein Antrieb für nichts habe
ich weiss echt nicht mehr was ich noch machen soll
Bitte hat jemand Rat?

lg Birgitt

04.03.2009 00:38 • 06.03.2009 #1


7 Antworten ↓


Lisa_Coccinella
Zitat von Birgitt:
Bitte hat jemand Rat?

lg Birgitt


Hallo Birgitt,

eine Therapie anfangen, selbst wenn kein Antrieb da ist. Dein Therapeut wird dir besser sagen können, was mit dir los ist.

04.03.2009 00:53 • #2



Ich habe so große Angst

x 3


das mit den Therapeuten werde ich sowieso machen
aber meine Frage war mehr auf meine Beine bezogen
mir machen eher meine Beine zu schaffen .....
und habe Angst das dort etwas schlimmes entsteht
es ist jedenfals kein Wasser in den Beinen nur wenn ich lange laufe in meinen Stiefeln werden sie wieder dicker aber alles erst seid Sonntag wo ich so doll massiert wurde....

lg Birgitt

04.03.2009 17:58 • #3


Birgitt


Versuch es mal mit Stützstrümpfe, Rosskastanien ,Salbe,
Heparin

Geh zum Arzt kläre es da,könnte Venen sein, Ferndiagnosen sind nie gut,


sitzt du viel?

Beine hochlagern

Nebenwirkungen/ unverträglichkeiten von Medis?

Leonidas

04.03.2009 19:06 • #4


Durchblutungsstörungen?

Gerinnungsprobleme ?

04.03.2009 19:08 • #5


Lisa_Coccinella
... oder die Mass. war nicht so gut ... oder war sie zu gut und jetzt werden die Beinen besser durchblutet ...

Es kann alles oder nichts sein, nur dein Arzt weisst es besser

04.03.2009 19:51 • #6


ein liebes Dankeschööön an Euch ....
es ist gott sei Dank schon besser geworden
ich muss ja ehrlich sein bin ein bisschen faul um zum Arzt zu gehen
obwohl es ja wichtig ist schäääm ggg*
aber ich kenne das durch meine Ängste man hat schon keine Lust mehr sich dort hin zu setzen hinterher ist man doch gesund und ist alles in Ordnung und man hat gar nichts
ich Danke Euch für eure Antworten
aber ich hole mir voher einmal Rat ... hätte ja sein können und jemand von Euch hat es auch mal so gehabt und deswegen kann ich mir meine 10 Euro sparen ggg* lol
aber wenn es nicht besser werden würde ....würde ich natürlich hin gehen

lg an Euch und nochmal Danke
Birgitt

05.03.2009 17:38 • #7


Birgitt

Aber gerne doch,
Nichts zu danken

LG Leonidas

06.03.2009 19:26 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier