Pfeil rechts
234

Kleine-Eule
Zitat von Islandfan:
Diese Unterstellung deinerseits ist absurd, denn du vestehtst überhaupt nicht, wie ich das meine.

Ich verstehe was Du meinst.
Und ich sag nur meine Meinung, ich unterstell nichts. Ich finde es nur traurig, dass sich über Krankheiten lustig gemacht wird.

Zitat von Islandfan:
aber wenn ich ihn von morgens bis abends bemitleide, dann geht es ihm garantiert nicht besser

Man soll diese Menschen ja auch nich bemitleiden, sondern einfach wie Menschen ohne Einschränkung behandeln.

23.03.2024 12:44 • x 1 #61


Islandfan
Zitat von Knubbelchen:
Ich finde es nur traurig, dass sich über Krankheiten lustig gemacht wird

Das macht aber hier keiner. Wie oft soll ich es denn noch sagen, dass sich über was lustig machen, was anderes ist, als mal über was zu lachen?

23.03.2024 12:45 • x 4 #62


A


Hypochondrie & eure übertriebenen Sorgen / Gedanken

x 3


Schokowaffel_
Es gibt Menschen, die können das nicht so gut differenzieren
Ich gehe jetzt lieber in meinen Keller.

23.03.2024 12:47 • x 1 #63


Psychic-Team
Zitat von Abendschein:
Aber wie hört sich das denn an ein Wettbewerb was ist ein Wettbewerb?


Zitat von Angor:
Es gibt doch genug Thread darüber, wieso muss jemand so ein Thema machen, der nichts davon schreibt, ob er selber Hypochonder ist?


Hallo,

man hätte einen anderen Titel wählen können. Daher habe ich den Titel von Hypochonder Wettbewerb geändert in Hypochondrie und eure übertriebenen Sorgen / Gedanken.

Grundsätzlich sollte doch aber schon beim Lesen des ersten Beitrags klar gewesen sein, dass der Themenersteller seine eigenen Hypochondrie Gedanken etwas auf den Arm nimmt und sie dadurch relativiert. Es war kein Wettbewerb und dies war auch klar so erkennbar, zumindest für die meisten Mitglieder. Es kann helfen, wenn man sieht, dass man mit seinen gesteigerten Krankheitsängste nicht allein ist.

Daher werden hier auch mitnichten Angstpatienten verunglimpft oder ins Lächerliche gezogen.

Es ist mir ein wichtiges Anliegen, dass man das Forum nicht wegen so einem simplen Thema kollektiv schlecht redet. Bitte künftig darauf achten.

Danke und ein schönes Wochenende.

Beste Grüße
Carsten

23.03.2024 12:54 • x 13 #64


Kleine-Eule
Zitat von Islandfan:
. Ich gebe offen zu, obwohl ich nicht betroffen bin, dass ich das Tourette Symptom lustig finde,

Das hier bezieht sich nich auf das Video, sondern auf Menschen, die mit der Krankheit leben müssen.

Das is für mich ein Unterschied, ob sich eine Person, die selber die Krankheit hat über sich selbst lustig macht, oder ob sich jemand fremdes über diese Person mit der Krankheit lustig macht.

23.03.2024 12:56 • #65


Afraid1992
Zitat von Knubbelchen:
Das is für mich ein Unterschied, ob sich eine Person, die selber die Krankheit hat über sich selbst lustig macht, oder ob sich jemand fremdes über diese Person mit der Krankheit lustig macht.

Ein großer, ja.
Ich verstehe hier echt immer weniger… ein Tourette Syndrom ist nicht lustig! Hätte jemand geschrieben das down Syndrom ist lustig, wäre die Hölle los gewesen!
Was ist nur los mit euch? Hier gibt es Menschen mit diesen Problemen und ihr findet das lustig?

23.03.2024 13:00 • x 2 #66


Islandfan
Wer mich richtig liest, der kann mich verstehen, dass ich es differenziere. Das war es von mir zu dem Thema. Ich bekomme oft Sprüche reingeklopft wegen meiner kleinen Größe. Wäre theoretisch auch diskriminierend, aber ich nehme es mit Humor. Denn Fakt ist, ich bin nun mal klein.

23.03.2024 13:03 • x 1 #67


Mondkatze
Zitat von Julia18:
Ich habe kurze missempfindungen überall mal am körper verteilt, die sich anfühlen wie kalte Wassertropfen und steigere mich da total rein.

Das habe ich auch manchmal. Ist schon komisch.

23.03.2024 13:06 • x 1 #68


Schokowaffel_
Nochmal wegen dem Tourette Thema und ich nicht glaube, dass @Islandfan wirklich sich über die Menschen lustig macht:



In dem Video wird auch gelacht. Es kommt doch wirklich nur auf die Atmosphäre, Stimmung und auf den Kontext, etc. an

Den gefallenen Satz kann man so verstehen, ja, aber ich konnte mir schon denken, wie sie es gemeint hat.

23.03.2024 13:12 • x 1 #69


Mondkatze
@Islandfan
Ich finde überhaupt nicht, dass du diese Menschen auslachst.
Auslachen ist böse, gemein, menschenverachtend. Und das bist du nicht.
Du hast doch ganz eindeutig erklärt, worum es dir geht.
Und ich sehe das genauso.

23.03.2024 13:13 • x 3 #70


Islandfan
Zitat von Schokowaffel_:
In dem Video wird auch gelacht. Es kommt doch wirklich nur auf die Atmosphäre, Stimmung und auf den Kontext, etc. an

Genau, das lockert die Atmosphäre ungemein auf. Wenn die Interviewerin jetzt ständig gesagt hätte Oh du armer Mann, dann hätte ihm das bestimmt nicht geholfen.

Zitat von Mondkatze:
Ich finde überhaupt nicht, dass du diese Menschen auslachst.
Auslachen ist böse, gemein, menschenverachtend. Und das bist du nicht.
Du hast doch ganz eindeutig erklärt, worum es dir geht.
Und ich sehe das genauso.

Danke, genauso ist das auch.

23.03.2024 13:18 • x 2 #71


Julia18
@Mondkatze mich würde mal interessieren was das ist.

23.03.2024 13:21 • #72


kritisches_Auge
@Carsten, danke für die Änderung des Titels.

Mich würde noch eins interessieren: Meine Hyppo hat eine Schwester, Zwangsvorstellungen und Zwangshandlungen, ich kann aber damit umgehen, sodass es nicht besonders quälend ist.
Kennt ihr das auch?

23.03.2024 13:41 • x 1 #73


Schokowaffel_
@kritisches_auge
Welche Art von Zwängen meinst du?

Ich habe mal gelesen, dass Hypochondrie von manchen dem „Zwangsspektrum“ zugeordnet wird.

In meinem Fall war es so, dass ich zwanghaft meinen Körper nach Tumoren abtasten musste oder ständig solche Selbstests gemacht hab, wie z.B. ein Bein anwinkeln, um auszuschließen, ob es sich um eine Blinddarmentzündung handeln könnte.

Ständig zu googeln ist auch ein Zwang.

23.03.2024 13:48 • #74


Moelli80
Zitat von Schokowaffel_:
In meinem Fall war es so, dass ich zwanghaft meinen Körper nach Tumoren abtasten musste

Oh ja und man findet soviele knubbel am Körper irgendwie.

23.03.2024 13:49 • x 2 #75


Azu
@kritisches_auge hallo. Ich leide an hypochondrie, dauer Angst, panikattacken. Mit zwangsgeschichten kenne ich mich nicht aus, aber wie kannst du damit umgehen? Hast du eine Methode?

23.03.2024 13:50 • #76


Schokowaffel_
Zitat von Moelli80:
Oh ja und man findet soviele knubbel am Körper irgendwie.

Interessanterweise taten auch irgendwann bestimmte Stellen weh und ich war dann der vollsten Überzeugung, den Tumor gefunden zu haben. Aber, dass die Schmerzen von dem ständigen rumkneten kommen, habe ich für mich kategorisch ausgeschlossen
Das übertraf einfach meine Vorstellungskraft.

23.03.2024 13:56 • x 2 #77

Sponsor-Mitgliedschaft

Afraid1992
Zitat von Julia18:
Ich habe kurze missempfindungen überall mal am körper verteilt, die sich anfühlen wie kalte Wassertropfen und steigere mich da total rein.

Kenne ich auch. Hab’s besonders häufig an der Schläfe

23.03.2024 14:02 • #78


Moelli80
Zitat von Schokowaffel_:
Interessanterweise taten auch irgendwann bestimmte Stellen weh und ich war dann der vollsten Überzeugung, den Tumor gefunden zu haben. Aber, dass ...

Ja und die Muskeln in der Nähe fiingen den auch an.
Glaub meine Ärztin hat in der Zeit mich mehr angefasst als meine Frau.

23.03.2024 14:05 • x 1 #79


Julia18
@Afraid1992 hast du das auch mal woanders?

23.03.2024 14:06 • #80


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel