Pfeil rechts
1

Hallo zusammen,

Habe Immer wiederkehrende Hitze im Kopf, ich fühle mich auch immer schlecht und elend dabei und auch etwas verwirrt. Dazu kommt immer wiederkehrendes Erbrechen dazu. Nun meine FRAGE kennt das jemand? Kann es sich dabei um epileptische Anfälle handeln? Ich habe alle organischen Untersuchungen durch. War aber noch nie beim Neurologen!


Gruß

27.07.2016 11:11 • 27.07.2016 #1


8 Antworten ↓


Delphie
Hallo Alex,

das tut mir Leid, dass es dir nicht so gut geht und es dir angst macht gerade !
Nein, das kenne ich nicht, aber andere Symptome die der Körper macht. Angst und Panik können viele Symptome auslösen, Übelkeit kenne ich auch und auch erbrechen wenn die panik zu stark wird. Hitze auch, dass ist dann die angst also die Durchblutung dann.
Verwirrt kann man sich dann fühlen, weil du angst zu stark dabei ist.

Es ist schon mal gut, dass du alles organisches durchhat. Was sagt den der Arzt dazu, meint er du sollst zum Neurologen? ich denke mal, epeleptische anfälle äußern sich anders, ist das nicht so mit Krampfanfällen?! Also denke mal, es ist eher die angst, wenn alles sonst okay ist. Die hätten sicher etwas sonst gefunden schon jetzt.

Seit wann hast du das? Stehst du sehr unter stress? Hast du auch vor anderen dingen Ängsten?

Kannst du dich, wenn diese Symptome kommen ablenken? Hast du schon Strategien gefunden, wenn es dir so schlecht geht, also was du dann machen kannst um dich ein wenig aus der angst zu holen? Wie zum Beispiel etwas machen was die spaß bringt oder dich ablenkt?
Oder mit Bauchatmung oder anderer Entspannung?
Wenn ja, was hilft dir da so dann?

Mit lieben Grüßen,
Delphie

27.07.2016 11:58 • x 1 #2



Hitze im Kopf Schlecht elend etc

x 3


Hallo Delphie,

Danke für deine nette Antwort.

Ich quäle mich seit 2 1/2 Jahren mit den Symptomen und noch paar anderen.
Ich kann es einfach nicht glauben, dass der Auslöser die Psyche sein soll. Ich hatte davor keine psychischen Probleme in meinem Leben gehabt.
Ich sehe es noch immer so, dass das Bodybuilding der Auslöser war. Da hat es angefangen mit dem Nichts mehr essen können und Erbrechen. Und anderen körperlichen Symptome. Ich habe keine wechselnde Symptome sondern immer die gleichen wie in einem Kreislauf. Es macht mich jedes mal fertig. Und heute ist wieder ein sehr schlechter Tag. Ich habe Angst das hinter meinen Symptomen eine seltene Erkrankungen dahinters teckt. Fühle mich an Tagen wie heute sehr krank bzw. Tod krank.

Ich lenke mich mit Hörbüchern ab, klappt aber in solchen richtig miesen Phasen wie heute nicht.
Fühle mich einfach kaputt. Und Kamm es nicht mehr verstehen, warum ich das verdient habe so zu leiden. Ich war nie schlecht zu anderen, was es rechtfertigen würde, dass mir Gott so eine Qual auferlegt hat.
Und dann habe ich noch die Angst das ich bis an mein Lebensende in dem Zustand leben muss, das macht mir große Angst.

Lieben Gruß zurück

27.07.2016 12:31 • #3


july1986
@alex89

Wieso glaubst du das Bodybuilding der Auslöser gewesen ist ?

27.07.2016 12:38 • #4


Zitat von july1986:
@alex89

Wieso glaubst du das Bodybuilding der Auslöser gewesen ist ?


Weil ich es einfach übertrieben habe. Im Training hatte ich diesen Schwächeanfall ich dachte ich muss sterben. Training abgebrochen. Zuhause dann Herzausetzer so hat alles bei mir angefangen...

27.07.2016 12:41 • #5


july1986
@alex89

Warst du seither mal bei einem Kardiologen?

Hast du auch irgendwelche Mittel wie Ana.bolika genommen?

27.07.2016 12:42 • #6


Zitat von july1986:
@alex89

Warst du seither mal bei einem Kardiologen?

Hast du auch irgendwelche Mittel wie Ana.bolika genommen?


Ja kardiologisch alles wunderbar und sonst auch.
Nein kein Anabolika.

27.07.2016 12:44 • #7


july1986
Ich kann mir gut vorstellen das es ne Mischung aus was körperlichem und seelischem tatsächlich ist,obwohl ich selber nun auch über fragt wäre ywas es sein sollt.

Dachte halt direkt ans Herz als erstes.

27.07.2016 12:47 • #8


Zitat von july1986:
Ich kann mir gut vorstellen das es ne Mischung aus was körperlichem und seelischem tatsächlich ist,obwohl ich selber nun auch über fragt wäre ywas es sein sollt.

Dachte halt direkt ans Herz als erstes.


Die Frage ist nur was?

27.07.2016 12:53 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel