Pfeil rechts

Hallo!
Ich saß hier grad ganz harmlos am PC hab mich bisschen aufgestützt mit der einen Hand und auf einmal ist so für ne halbe Minute das Bild total verschwommen und hat geschwankt. Es geht jetzt wieder, aber das hat mir echt Angst gemacht!
Ich hab heute Nacht auch wenig geschlafen..naja fünf Stunden waren es schon, aber das geht schon eine Weile so. Ist es ein Angstschwindel? Ich hatte sowas noch nie, aber ich war die letzten TAGe sehr gestreßt und permanent unter Angst, wegen der Schweinegrippe... grad war ich aber eher ruhig eigentlich!
Es war so, als würden die Augen irgendwie verschwimmen...ganz seltsam!

28.07.2009 19:54 • 12.08.2009 #1


5 Antworten ↓


Schade, daß mir keiner geantwortet hat mir ist nämlich immernoch schwindelig. Allerdings ist es jetzt mehr so ein "Besoffenheitsschwindel" ach Mist ich könnt heulen

03.08.2009 20:04 • #2



Hilfe auf einmal schwindelig!

x 3


Hallo Annamaria,

keiner schreibt Dir - das ist gemein - nö, ganz im Ernst - ist glaube ich nicht so viel los hier im Forum, wegen der Ferien, mir ist das auch schon aufgefallen. Ich hab' leider keine Erfahrung mit Schwindel, bei mir äußert sich die Angst mehr in Herzproblemen. Das ist ja bei jedem etwas anders. Daß die Angst in dem unmöglichsten Momenten zuschlagen kann, kenne ich auch. Da sitzt man ganz entspannt auf dem Sofa und auf einmal krabelt sie einen so fies an. Mit dem Schwindel ist das sicherlich ähnlich. Hast Du es schonmal mit Entspannungstechniken probiert? Hier auf der Website sind tolle Tipps für die richtige Atmunng, lese Dir das doch mal durch und vor allem, wende Dich an einen Arzt oder Therapeuten.

Liebe Grüße und Kopf hoch!

Olli

03.08.2009 21:21 • #3


Schokokeks
Hey ich hatte gestern abend aufeinmal nen Rechtsdreh im Blick, also Schwindel... und heute is er weg obwohl Frau dummerweise noch lauert.. ich denke es kann zb auch vom Nacken kommen, da ich zb immer merke wie mein nacken verspannter wird..
Du bist bestimmt auch müde und geschafft wegen den letzten Tagen (; Versuch dich bissl zu entspannen!

03.08.2009 21:24 • #4


Danke euch beiden ich denke ich tu mir grad bisschen selbst leid. Morgen werde ich wieder arbeiten gehen denn ich denke, der Schwindel darf mich nicht so beeinträchtigen...mal sehen ich werde am Mittwoch zum ersten Mal zu meiner neuen Therapeutin gehen. Hoffe, da tut sich was. Nochmals danke!

03.08.2009 21:32 • #5


hallo annamaria!

absolut das gleiche fenommen habe ich bei mir letztes jehr beobachtet!
da ich sehr viel am pc gestanden habe (erstelle hobbymessig webseiten)
und damals richtig unter stress so wie du war.also guckte ihr kurz zu seite und auf einmal drehte sich alles für ein kleines augenblick.
Ich kann dir nur sagen das es wirklich eine harmloses erlebnis ist und dir nicht schlimmes passieren kann!
körper braucht einfach ruhe und so zeigt sich das irgendwie.versuche mal für paar tage das stress zu reduzieren und dann klappt das

liebe grusse

12.08.2009 23:43 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier