Pfeil rechts

Hallo,

ich bin neu hier und lese schon eine ganze Weile mit.

Am vorletzten Sonntag hatte ich son Herzstolpern. Und gleich wieder Panik bekommen, dass mit meinem Herz etwas nicht stimmt. Ab da konnte ich abends nicht mehr einschlafen, weil ich dachte das Herz bleibt stehen oder so. Das zieht sich nun schon über eine Woche. Und vorhin war der Puls erst schnell, dann wurde er langsam und dann wieder schnell. Nun hab ich wieder Panik.

Ich habe zur Zeit auch viel Stress. Mein Hausarzt meint ja, das wäre alles psychosomatisch. Aber ich denk trotzdem, dass irgendwas ist. Ich hatte heute einen Termin beim Arbeitsamt, habe einen Antrag gestellt für eine Weiterbildung. Morgen ist der psychologische Test dafür. Vielleicht mach ich mich deswegen verrückt. Ich weiß es nicht, ich weiß nur nicht, wie ich heute schlafen soll.

Anna

27.01.2015 20:40 • 03.02.2015 #1


12 Antworten ↓


Hallo Anna , ich hatte heute auch extremes herzstolpern , und jetzt totalen schiss

Ich glaube leider auch den ärzten nicht

27.01.2015 20:42 • #2



Herzstolpern psychosomatisch?

x 3


Hallo Zarinchen,

ja und abends ist es besonders schlimm. Kannst du dich ablenken? Bei mir funktioniert das irgendwie nicht.

Anna

27.01.2015 20:45 • #3


Nein wenn ich einmal in der panik bin kann ich mich auch gar nicht oder sehr schwer ablenken

27.01.2015 20:49 • #4


Mist, geht mir gerade auch so.

27.01.2015 20:52 • #5


nanetou
Wenn du im Moment so ein Stress hast kann das durchaus sein. Die Angst kann ich auch verstehen geht mir ja nicht anders wie euch. Ich versuche aber mich nicht so hineinzusteigern. Momentan habe ich sie auch nicht so heftig, aber ich denke wenn ich sie mal wieder schlimmer habe kommt auch wieder die Angst. Obwohl ich ja mittlerweile weiß das es nicht gefährlich ist. Manchmal ist mir auch im Kopf so komisch, kann ich aber nicht beschreiben.

27.01.2015 21:54 • #6


happy04
Ich hab auch immer Probleme mit Herzstolpern. Es ist schrecklich, dann geht es mir eigentlich gut, dann kommt das Stolpern und alles bricht wieder zusammen, ich bekomme Angst und Panik und warte nur noch drauf, dass es wieder und wieder stolpert :/ mein Arzt hat ein EKG gemacht und gesagt, dass es normal sei und ich mir keine Gedanken machen muss. Er hat mir gesagt, wenn es über mehrere Minuten ununterbrochen stolpert oder mir dabei extrem schwindelig wird, soll ich wieder kommen. Ist nur schwer, zu wissen, ob der Schwindel daher oder von der Panik kommt ich hab nach wie vor meine Probleme damit, mit dem Stolpern klar zu kommen...

28.01.2015 01:20 • #7


Hallo mir geht's genau so
Ich lieg im Bett und es stolpert ununterbrochen

28.01.2015 01:33 • #8


happy04
Hast du mal so Tipps aus dem Internet versucht? mir hilft es manchmal zu Husten oder ein kaltes Glas Wasser zu exen

28.01.2015 01:38 • #9


Heute ging es bisher. Zarinchen, heute wieder?

28.01.2015 21:26 • #10


Hi danke der Nachfrage
Bei mir geht es seit heute auch mit dem Herz
Ich hoffe es bleibt so

29.01.2015 14:23 • #11


Nein es St nicht so geblieben
Ich lieg auf der Couch und jeden 3 Schlag merke ich denk Druck im Hals also ein stolperer

29.01.2015 16:25 • #12


Hallo,

sorry, dass ich mich jetzt erst wieder zu Wort melde. Aber mir gings letzte Woche ziemlich mies und als ich dann hier im Forum gelesen habe, das hat es nicht besser gemacht.

Ich hatte ja am Mittwoch diesen Test wegen der Weiterbildung. Versteh bis heute noch nicht, was der mit meiner Weiterbildung zu tun haben soll. Der war dann auch noch so schwer, die Hälfte davon nicht wirklich lösbar, so dass ich denke, dass ich die Weiterbildung eh nicht bekomme. Und dann noch diese Psychologin da. War ja klar das die nicht auf meiner Seite steht, sondern auf der des Amtes. Denk mal das hat sich erledigt. Zumal ich dann am Donnerstag bei meiner Arbeitsberaterin anrief und sie dann meinte, ach wenn das nicht klappt dann hab ich schon was anderes für Sie.... Bewerbungstraining mit irgendwelchen Praktika ganz toll.

Hatte dann immernoch dieses Herzstolpern und hab jeden Schlag gemerkt, furchtbar. Am Wochenende ging es dann etwas besser.

Ohjee Zarinchen, hast du schonmal ne Therapie gemacht oder sowas?

Anna

03.02.2015 23:50 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel