Pfeil rechts

Idontknow92

11.11.2015 12:03 • 01.01.2021 #1


20 Antworten ↓


Idontknow92
Zudem hatte ich die letzte 2 tage das gefühl das ich nicht durchatmen kann , hat sich so angefühlt als wäre etwas im Oberbauch verhärtet oder im weg.

11.11.2015 12:09 • #2



Herzstolpern, Kribbeln in der Brust und Schwindel

x 3


Mir geht es genauso seit Tagen ich weiß nicht weiter
Habe aber extremen Schwindel dazu

11.11.2015 12:32 • #3


Idontknow92
Inwiefern gehts die genauso ?
Mit dem Schwindel hört es sich ja echt übel an

11.11.2015 13:34 • #4


Also so ähnlich
Ich liege im Bett mach die Augen zu dann kann ich kaum atmen bekomme Druck in Kopf und Brust
Dann stärker Schwindel
Und immer missempfindung im Magen

11.11.2015 13:36 • #5


Diese Panik hab ich den ganzen Tag über immer wieder

11.11.2015 13:37 • #6


Idontknow92
Dann teilen wir wohl dasselbr leid

11.11.2015 18:41 • #7


Also so wie ich das verstehe, nenne ich das Herzrythmusstörung. Das habe ich zurzeit fast jeden Tag, wie warscheinlich 90% aller Leute hier. Kardiolige sagt dazu nur "einfach vergessen und damit leben". Und die anderen symptome habe ich auch, nur halt nicht zu gleich, die verändern sich immer. LG

14.11.2015 16:09 • #8


Lemon

18.12.2019 15:48 • #9


Angor
Hallo

Vorsichtshalber würde ich zum Arzt gehen, um abzuklären, dass kein organisches Problem dahinter steckt
Ich kenne diese Herzstolperer auch, allerdings ohne Schwindel.

LG Angor

18.12.2019 18:13 • #10


flow87
Zitat von Lemon:
Liebe alle,ich hatte gerade, während ich am Schriebtisch saß, einen kurzen dollen Herzstolperer oder vielleicht wie zwei direkt hintereinander. Theoretisch kenn ich das, ich hab manchmal so einzelne Stolperer. Aber das eben war einerseits echt stark und andererseits war mir gleichzeitig auch voll schwindelig. Also nur eine Sekunde oder so, aber beunruhigend! Ich musste vor Schreck schnell meine Tasse abstellen.Kennt ihr das auch, dass euch für einen Moment dann auch gleichzeitig schwindelig ist, wenn das Herz stolpert? Hab gerade den Fehler gemacht, das zu googlen.


Ja Herzstolperer können auch mit Schwindel verbunden sein. Falls du dein Herz beim Kardiologen untersuchen gelassen hast, ist alles i.o.
Ab und zu kann es bei Stolperer zu Schwindel kommen.

18.12.2019 18:16 • #11


Lemon
Also mein Herz wird regelmäßig untersucht, ca. alle 2 Jahre, weil ich einen Gendefekt habe und die Aorta immer angeguckt wird. Da war alles okay...

18.12.2019 18:35 • #12


flow87
Zitat von Lemon:
Also mein Herz wird regelmäßig untersucht, ca. alle 2 Jahre, weil ich einen Gendefekt habe und die Aorta immer angeguckt wird. Da war alles okay...


Dann ist es harmlos.

18.12.2019 18:39 • x 1 #13


Jaspi

04.10.2020 07:22 • #14


Vendetta1981
Schwindel bei einmaligem Herzstolpern ist eher auf den Schreck und die Bewertung darüber zurückzuführen. Schwindel und Ohnmacht die auf Herzprobleme hindeuten halten deutlich länger an und müssen auch nicht mit Stolpern einhergehen.

04.10.2020 14:25 • x 1 #15


Calima
Zitat von Jaspi:
Habt ihr Schwindel schon gehabt mit Herzstolpern zusammen?


Ja. Mit so heftigen Schwindelattacken, dass es mir die Füße wegzog und ich mich auf dem Boden wiederfand. Gerne auch kotzend.

Ist eine Angstreaktion und kann abtrainiert werden.

04.10.2020 14:28 • x 1 #16


Soma
Hallo Ihr! Eigentlich bin ich derjenige mit psychosomatischen Beschwerden, aber seit einiger Zeit klagt meine Frau über ständiges Herzstolpern. Angst wird ihr dabei auch, aber ohne Schwindel. Ich mach mir schon Sorgen, obwohl ich schon denke, dass es vom Stress kommt, den wir teils leider miteinander haben, aber auch von der Doppelbelastung mit Home-Office und Home-Schooling, Haushalt etc.. In drei Wochen hat sie einen Termin beim Kardiologen. Ich hoffe, es ist nichts Organisches.

04.10.2020 14:43 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

petrus57
Zitat von Jaspi:
Habt ihr Schwindel schon gehabt mit Herzstolpern zusammen? Und wie fühlt sich das bei euch an?



Bei mir ist es genauso. Ich denke auch dass der Schwindel von der Angst kommt. Bei mir kommt der Schwindel aber nur bei heftigen ES
Die spüre ich oft bis in den Hals oder Rücken.

04.10.2020 14:50 • x 1 #18


31.12.2020 00:42 • #19


fita24
Hallo,

Das mir dem kribbeln würde ich auf die Verspannungen schieben (bin leider kein Arzt) aber meine Frau hat die gleiche Problematik.

Wenn organisch alles okay ist, kann es nur psychisch sein. Nimmst du Medikamente?

01.01.2021 07:37 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel