Pfeil rechts

- kennt das jemand und gibt es dafür eine harmlose Erklärung?
Beim Googlen fand ich direkt (Bauch-) Aneurysma :S Das macht mir gleich Panik.

Ich habe das jetzt seit 4 Tagen. Bin gerade auch gestresst und habe deshalb etwas höheren Puls. Aber dass ich den richtig Wummern spüre kenne ich sonst nur von totalem Herzrasen.
Vor allem im Liegen merke ich es. Erst im Nacken, nun eher im mittleren Rücken. In Seitenlage auf der Seite.
Es nervt und macht mur jetzt auch Angst

02.02.2017 02:10 • 02.02.2017 #1


4 Antworten ↓


Angor
Hallo

Immer wieder der gleiche Fehler mit dem googeln, bitte sein lassen, sowas macht nur unnötig Angst weil die Ursache meist harmlos ist.

Das mit dem Herzschlag spüren kenne ich auch . Das kommt durch Verspannungen, in den Verhärtungen kann man dann oft den Pulsschlag als unangenehmes Pochen spüren. Im Moment kann ich nicht auf der linken Seite liegen, hab Verspannungen im Brustkorbbereich, das Pochen macht mich verrückt und so kann ich nicht schlafen udn kann nur auf der anderen Seite liegen.

Keine Sorge, es ist nichts Schlimmes

"Psyche
Psychische Belastungen können zu einer unbewussten Muskelverspannung führen. Stress, psychische Anspannung und Ängste führen zu Verkrampfungen im Schulter- und Nackenbereich. Diese dauernde Muskelanspannung führt zu einer Überlastung des Muskels und mündet in den oben beschriebenen Teufelskreis der Muskelverspannung."

Quelle: https://www.hhp.de/beschwerdebilder/bes ... spannungen

Auf der Seite steht auch unten, was man gegen die Verspannungen machen kann.

Gegen den Stress versuch mal Lasea, das ist pflanzlich und Du bekommst es rezeptfrei in der Apo http://www.lasea.de/

Gute Besserung!

LG Angor

02.02.2017 06:45 • #2



Herzschlag/Puls im Rücken/Nacken/Bauch spürbar

x 3


Carcass
Google sperren und den Kreislauf arbeiten lassen . Der Puls wummert nicht nur im Handgelenk, wäre auch schräg

02.02.2017 07:14 • #3


petrus57
@Jetztgehtslos

Ich habe das auch immer wenn ich zu aufgeregt bin und dadurch das Herz zu stark schlägt. Bei mir pocht es dann auch im Rücken und in der Seite.

02.02.2017 09:21 • #4


Ja Angor du hast ja soo recht, bloß die Finger von Google lassen... ich schaff es aber nur jedes Zweite mal, mich zusammenzureißen
Das sind die Verspannungen? Wow, höre ich grad echt zum ersten Mal. Krass, hatte ich sonst noch nie. Also Verspannungen schon, aber nicht mit den Symptomen.
Bei mir ist es gerade auf jeder Seite, toll..


Danke schonmal für eure Antworten, beruhigt mich etwas.

02.02.2017 10:11 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel