Pfeil rechts
10

Timmaphi
normales Ruhe EKG? Ich meine das geht ja auch nur so 3-5 min. Ich glaube wenn ich so viele so spüren würde wie die jetzigen, würde ich komplett durchdrehen.

23.01.2014 17:44 • #81


Ich weiß es nicht genau müsste sie nochmal fragen.

23.01.2014 17:48 • #82



Herzneurose oder doch nur normale Panik

x 3


nachdem ich heute mittag so um die 10bis 20 stück gefühlt die minute hatte, hab ich den krankenwagen gerufen.
Hab ich schon paar mal gemacht
aber die meinten. Alles ok!
Ich habe mich warscheinlich zu stark hineingesteigert und dadurch alles gespürt was in mir vorgeht.
Ertappe mich auch öfter wie ich in mich hineinhöre! Vollig gagga ich weiß. Denke ich mir auch! Aber des kommt einfach sooooo.
@timmaphi : du bist nicht allein! Mir geht es oft auch so zurzeit. Fast täglich gerade.
Aber ich lebe noch!
Und du lebst auch noch!

23.01.2014 17:51 • #83


Timmaphi
ja ich weiß, aber es macht mir momentan echt nichts mehr bock. Ich versuche mich shcon so gut wie es geht abzulenken. Aber kaum hab ich es geschafft holen die Dinger mich wieder zurück. Echt schlimm, mein Chef hat sogar schon gesagt ich solle mir einen Arzt suchen der mir helfen kann, damit die Sache in den Griff zu bekommen ist. Einerseits gut ,da ich den Betrieb hinter mir stehen habe, aber es muss auch bald ne Lösung her...

23.01.2014 17:58 • #84


Aber dann mach das doch mit der Arztsuche,es ist doch gut wenn dein Arbeitgeber da hinter dir steht.Es wird immer gute und schlechte Tage geben.Aber ich denke es kann besser werden.

23.01.2014 18:00 • #85


des ist doch was wert wenn der arbeitgeber einen dabei unterstützt!
Einer im krankenwagen gestern sagte er hat des auch.
Und bum ging leicht mein puls runter und die extraschläge wurden besser.
Weil ich dann wusste: ahh der hat des auch. Also ist es ok und normal.

Du musst versuchen dir selber zu sagen: des ist ok! Mir geht es gut!
Kannst dich ja versuchen auf dein daumen zu konzentrieren und zu füllen wie er ist wenn du drückst oder wenn du ih bewegst.
Oder du schaust mal wie oft du daran denkst in 5 min. Und machst ne strichliste.
Dann schaust mal drauf und sagst dir: kein wunder wenn ich die ganze zeit daran denke!
Versuch mal an positive sachen zu denken.
Setzt dich nicht selber unter druck des bringt nix
in der ruhe liegt die kraft und nicht in der hecktik

ps: sorry für meine rechtschreibung.
Bin nicht vom lande bzw. Lerne noch

23.01.2014 18:15 • #86


kyra96
Ich hoffe, dass ich meine Herzphobie und PA mit der Hypnose-Therapie bewältigen kann.
Alles versucht und nichts geholfen....

23.01.2014 18:22 • #87


Kyra96,wann fängt die Therapie an ?

23.01.2014 18:39 • #88


kyra96
Leider hab ich den ersten Termin nach Feierabend erst für den 12.05. bekommen.
Tagsüber wäre der erste Termin auch Anfang Mai gewesen.....
Das zeigt ja hoffentlich wie gut die Ärztin ist

23.01.2014 18:41 • #89


Hi zusammen, bei mir ist fast jeder 4.Herzschlag ne ES, deshalb kamen beim LZG-EKG 11000 zusammen! Aber herzgesund, man mag es nicht glauben. Da soll man versuchen, die Dinger zu ignorieren!? Letztendlich hilft nur die Psyche soweit in den Griff zukriegen. Und JA, man kann sich sehr reinsteigern und die ES werden schlimmer.Die Psyche hat es auch ausgelöst, immer auf sein Herz zu achten und nur die kann das auch wieder ändern.

23.01.2014 19:05 • #90


Wir alle wissen eigentlich das alles okay ist aber zehn Minuten später wenn man was hat dann denkt man gleich wieder Oh man jetzt ist da doch was und was ist das bloss und und und. Mir geht es zumindest so und heute ist auch wieder so ein SCH.... Tag wo ich mich am liebsten in Luft auflösen würde

23.01.2014 19:08 • #91


Die letzten 4 Tage habe ich mich echt mal wohlgefühlt und wirklich schon gedacht, ach, Wunderheilung. Ich war nicht innerlich angespannt, meine Gedanken waren positiv, also muss es doch irgendwie gehen. Aber ich bin in der Hinsicht noch zu "labil", denn vor 2 STD. dachte ich, na, hats wieder gerumpelt? Und man wartet förmlich drauf. Es ist so verhext

23.01.2014 19:10 • #92


Ja das ist es wirklich,mir ging es bis vor 14 Tagen über ein halbes Jahr sehr gut und jetzt häng ich wieder fast jeden Tag hier mit der Angst :-/

23.01.2014 19:19 • #93


Timmaphi
wenn ich mal fragen darf, wie fühlt sich eine ES bei euch an? Gab es da auch schonmal unterschiede ,also das sich eine ES anders angefühlt hat wie die andere?

23.01.2014 19:35 • #94


Huch habt ihr viel geschrieben heute. Mir ging es soweit heute gut. Nur einmal hatte ich Stechen in der Brust, aber nach 2 Minuten war es vorbei. Schade das ich in den 2 Minuten wieder Angst hatte. Naja schwamm drüber. Nächste Woche habe ich mich zum *beep*. Vielleicht hilft das meiner BWS und es bessert sich etwas.

23.01.2014 20:57 • #95


Ich habe richtig Rücken heut, zwischen den Schulterblättern und mal hier mal da, so als wenn man was zu trockenes gegessen hat stockt es im Rücken.

Muss mir heut beim Arzt neue Medis holen, sonst überlebe ich das Wochenende wohl nicht
Werde auch nochmal zum Doc rein wegen Physiotherapie und nochmal alles abklären lassen. vielleicht beruhigt es mich dies Wochenende zumindest, denn ich hab gerade sehr viel Ärger zuhause.

Also meine ES fühlen sich auch mal so und mal so an.
Mal wie eine flatternde Motte,mal ein stolpern mal ein totales leere Gefühl.

Bei jedem mal bekomme ich richtig Angst und suche meinen Puls und hab Angst das es das gleich mit mir vorbei ist, doof nur das wirklich noch nie was passiert ist.

24.01.2014 11:25 • #96


Bei mir ist es manchmal als wenn ein Ping Pong Ball in einer Kiste in jede Ecke springt......oder 3 normale Schläge und ein Kräftiger, ich finde grade das fies...

24.01.2014 21:45 • #97

Sponsor-Mitgliedschaft

Ich bin mir nicht sicher ob es mir heute gut geht. Komme zwar ohne Arzt aus, meine aber in der Brust zu spüren das ich Herzrasen habe. Fühle mich irgenwie unruhig kennt ihr das?
Physio oder ähnliches verschreibt mir mein Arzt nicht ;-( habe Mass. auf privatbasis gemacht. Ging vom Preis her.
Ab nächste Woche gehts wieder ins Fitnesstudio von alleine werden die Muskelschmerzen nicht besser. Eher noch schlechter.

24.01.2014 22:40 • #98


Zitat von Pauline1985:
Ich bin mir nicht sicher ob es mir heute gut geht. Komme zwar ohne Arzt aus, meine aber in der Brust zu spüren das ich Herzrasen habe. Fühle mich irgenwie unruhig kennt ihr das?
Physio oder ähnliches verschreibt mir mein Arzt nicht ;-( habe Mass. auf privatbasis gemacht. Ging vom Preis her.
Ab nächste Woche gehts wieder ins Fitnesstudio von alleine werden die Muskelschmerzen nicht besser. Eher noch schlechter.


Guten Morgen ,
Genau das ist eine gute Einstellung,die mir auch manchmal schwer fällt,aber es ist so,von alleine wird es nicht besser.Wir müssen schon mit arbeiten

Heute habe ich alle um mich mein Mann ist wieder da,mein Großer ist auch gestern gekommen und die zwei jüngeren sind ja sowieso da Wünsche euch einen schönen Tag und lasst den Kopf nicht hängen

25.01.2014 07:44 • #99


Hallo Pauline, ja, das mit der inneren Unruhe kenn ich nur zu gut. Der Puls steigt dann automatisch noch und man verspannt noch mehr, also genau die falsche Richtung zum Wohlfühlen ; ((

25.01.2014 11:31 • #100



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel